Xiaomi Redmi Note 5: Diskussionsrunde zu Global-Stable-Updates + Firmwareübersicht

  • 1.691 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xiaomi Redmi Note 5: Diskussionsrunde zu Global-Stable-Updates + Firmwareübersicht im Xiaomi Redmi Note 5 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
gefattern

gefattern

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo ,

habe heute erfolgreich erst das kleinere Oreo Update installiert , danach wurde

gleich das Pie Update angezeigt , selbiges wurde auch problemlos installiert ,

läuft sehr gut ,

in den Entwickleroptionen ist der "Bluetooth A2DP Hardware Offload deaktivieren"

Schalter aktiviert aber ausgegraut , man kann ihn nicht bewegen ???

Bin ich der einzigste bei dem das so ist , oder ist das eine normale Einstellung ???

es grüßt / gefattern
 
renaldo

renaldo

Erfahrenes Mitglied
@gefattern
ist hier identisch
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
gefattern schrieb:
Bin ich der einzigste bei dem das so ist , oder ist das eine normale Einstellung ???
Die Frage ist doch eher, ob du das brauchst.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Lexikon
Wird wohl benötigt, denn eingeschaltet ist es ja, lässt sich halt nicht ausschalten
 
W

Wolfgang31

Ambitioniertes Mitglied
Hab heute auf meinem Redmi Note 5 das Android 9 update installiert und seitdem auf beiden Simkarten, die einwandfrei erkannt werden (Nummer wird angezeigt) kein Netz.
Hat jemand das gleiche Problem oder Lösungsvorschläge?
Miui 10.3.1 Stable PEIMXIM
Android 9 PKQ1180904.001

Drüberinstallieren des Updates hat nichts gebracht. Dann werde ich wohl um einen Werksreset nicht herumkommen. Oder gibt es noch einen Tipp?
 
Zuletzt bearbeitet:
wassolldas

wassolldas

Stammgast
@Wolfgang31
welches Mobilnetz hast Du denn...?! "Mobile Daten" sind an ...?
Du könntest auch das Netzwerk zurücksetzen:
"Einstellungen" - "SIM-KARTEN & mobile Netzwerke" - dann die jeweilige SIM-Karte anklicken - "Zugangspunkte" und dort dann unten auf "zurücksetzen" klicken.

Dann Gerät neu starten...
 
W

Wolfgang31

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, ich habe standardmäßig Sim 1 Congstar zum Telfonieren und Sim 2 Daten über MD / Telekom. Mobile Daten sind an, Zugangspunkte hatte ich zumindest bei der Datensim auch resettet.
Zwischendurch habe ich 2 O2-Karten getestet. Seltsamerweise ging mit der BLAU Karte telefonieren, mit Netzclub aber kein mobiles Internet. Nach ein paar weiteren Wechseln geht jetzt auch die Blau-Karte nicht mehr.
In meinem Reservehandy Redmi 4A laufen alle Karten einwandfrei.

Kann ich eigentlich mit dem Updater auch auf Android 8 zurück? Alles neu installieren passt mir im Moment zeitlich überhaupt nicht.
 
wassolldas

wassolldas

Stammgast
@Wolfgang31
...zurück auf 8 per Updater - da bin Ich mir nicht sicher. Denke, das hat noch niemand probiert...?!
So wie ich die Updates (oder auch Downgrades bei mir ...)über den Updater erlebt habe wird ja vom System selbst immer eine Art Verifikation durchgeführt, bevor das Update/Downgrade letztendlich prozessiert wird/werden kann... ich hatte allerdings nie einen System-Versionswechsel integriert - und da hat auch ein Downgrade per Updater funktioniert...

Falls es nicht funktioniert, scheinst Du um ein Zurücksetzen/alles neu installieren nicht herum zu kommen...

Jemand noch eine Idee?!
 
Zuletzt bearbeitet:
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Man kann mal versuchen die Einstellungen für "WLAN, mobile Daten & Bluetooth" zurückzusetzen.
Ich weiß jetzt den genauen Weg bei MIUI nicht da ich auf LOS bin.
Aber der Weg zu den Einstellungen bei mir heißt: Einstellungen > System > Optionen zurücksetzen > WLAN, mobile Daten & Bluetooth zurücksetzen

Unter MIUI müsste es diese Option analog auch geben. Zur Not oben rechts die Suche in den Einstellungen nutzen.
 
mystify

mystify

Ambitioniertes Mitglied
Hatte auch das Problem, hatte auf einmal 2 APNs drinnen. Den neuen gelöscht und Problem war behoben.
 
W

Wolfgang31

Ambitioniertes Mitglied
@Andy und @mystify : Danke für eure Tipps.

Hab alles probiert und mich auch mal vom Mi-Konto abgemeldet. Jetzt auf SIM 2 (Daten, Telekom) wird E statt 4G angezeigt, mobile Daten Knopf ist ausgegraut. Aber Verbindung ins Netz auf Sim2 scheint zu gehen, SIM 1 ist in der Statusleiste immer noch durchgekreuzt.
 
W

Wolfgang31

Ambitioniertes Mitglied
Ich glaube, ich kann Entwarnung für das Update geben. Hab das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und es findet trotzdem kein Netz.

Der Grund wird ein Hardwaredefekt sein: Ich hatte gestern mittag die USB-Buchse tauschen lassen, nachdem die Ersatzplatine beim Telefonieren versagte. Dazu wurde der Dock Connector ausgebaut, und da sitzt ja auch der Antennenanschluss drauf. Es kann gut sein, dass da ein Wackelkontakt besteht, denn am Nachmittag ging telefonieren einwandfrei, erst nach dem Update gab es die Netzprobleme. Wahrscheinlich also ein zufälliges Zusammentreffen.

Das würde auch erklären, warum die BLAU Karte im O2 Netz ab und zu (jetzt auch wieder) eine Edge Verbindung herstellen kann, das Netz ist wohl so stark hier, dass das auch ohne Antenne klappt.

Ich berichte weiter, wenn ich beim Reparaturshop (der übrigens einen sehr kompetenten Eindruck macht) war.

Dank an alle, die mithelfen wollten, und viele Grüße, Wolfgang

Update: Der Handymann hat mein Gerät heute (widerwillig) nochmal geöffnet und alles überprüft, nichts gefunden. Da der Laden in der Großstadt ist, war auch auf einer Sim-Karte guter Empfang und auf der anderen ein klein bißchen, und er meinte, dass sei so in Ordung. Ich weiß aber, dass es alles andere als okay ist. Somit werde ich mich von dem Gerät trennen und es als defekt verkaufen.

Update 2: Offenbar ist der Slot für SIM2 defekt. Auf Sim1 hat das Handy vergleichbaren Empfang wie andere Handys im selben Raum, auf Sim2 ist kein Mobilfunknetz (mit derselben Karte wie in Slot 1 getestet) verfügbar. Micro-SD-Karten im Slot2 werden einwandfrei erkannt. Somit ist das Handy für Nutzer mit einer Sim-Karte gut zu gebrauchen, für mich (mit 10 GB Telekom Datentarif) leider nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
Ich musste mein RN5 gestern neu flashen (mit Mi Flash Tool gemacht), da ich zuvor was falsch gemacht hatte.

Was mich wundert, die neue Akku Lade Animation, die zuvor vorhanden war, ist jetzt nicht mehr aktiv.
Ging die neue grafische Akku Lade Animation nur bei der aktuellsten Beta-Rom?
Allerdings, weiß ich nicht mehr ob ich zuvor versehentlich eine Beta Rom manuell installiert hätte.
Aktuell ist bei mir:
Miui 10.3.1 Stable PEIMXIM
Android 9 PKQ1.180904.001

Ich sehe auch nicht, wie ich die neue Akku Lade Animation aktivieren könnte.
Den Dark Mode, hatte ich zuvor auch. Ob der jetzt auch aktivier bar ist, weiß ich nicht wo.
 
S

sportster111

Neues Mitglied
Ich habe leider seit dem Update folgendes nerviges Problem (kein Werksreset durchgeführt):

Das Gerät verliert unregelmäßig alle paar Stunden das Netzwerk,
also WLAN und Mobile Daten. Nach einem Neustart geht beides sofort wieder,
hat jemand das gleiche Problem oder eine Lösung?

Miui 10.3.1 Stable PEIMXIM
Android 9 PKQ1180904.001
 
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
@xell75
O.K. dort wird der Dark Mode also eingestellt, habe ich also auch.

Ladeanimation (charging animation) funktioniert bei mir nun auch, wenn ich das Ladekabel anstecke bei ausgeschalteten Display.
Scheinbar erst nach dem ich in den Einstellungen: Bedienungshilfen: Animationen Entfernen auf an gesetzt habe.
Klingt aber unlogisch. Wenn das Gerät aus ist, ist der normale Lade-Balken vorhanden.
@sportster111
"Leider" habe ich dieses Problem bisher nicht bemerkt.
 
Bruno1872

Bruno1872

Stammgast
@nb44
Vielleicht hatte ich auch einfach nicht gewußt, das die neue Ladeanimation nur angezeigt wird, wenn das Display abgeschaltet ist,
und auch nur bis ich den Blidschirm wieder einschalte und bei ausgeschalteten Gerät gar nicht.

Einstellungen: Bedienungshilfen: Animationen Entfernen auf an oder aus, macht nämlich für diese Akku Ladeanimation doch keinen Unterschied.
Ich habe aber die Animationen in den Einstellungen der Bedienungshilfen trotzdem auf aus gestellt.

Ich verwende ja den MS Launcher, dort kann ich auch noch Animationen abschschalten = Hochleistungsmodus.

Auf Animationen lege ich keinen gesteigerten Wert, auch nicht auf die neue Ladeanimation.
Sieht aber ganz nice aus. ;)
 
nb44

nb44

Experte
Die Ladeanimation ist weniger hilfreich, der vorher vorhanden Info Dialog (weiss grad gar nicht ob ich das b. RN5 überhaupt gesehen hatte, od. nur noh vom R3S kenne) war besser. "evtl. bei neueren Android gar nicht mehr bei"
Die neue Ladeanimation kommt auch nur einmal beim anstecken wenn Display aus.
Andere Variante kann man weiterhin aufrufen, zum. beim R3S kann ich das; aber das ist ja leider auch bei Andr. 6 hängen geblieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
xell75

xell75

Fortgeschrittenes Mitglied
Sendet hier eigentlich noch jemand sonst SMS? Mir ist was aufgefallen was ich schon seit Oreo habe, über LTE brauchen die SMS Teilweise ewig bis sie ankommen oder gesendet werden, habe ich aber 3G an, sendet er sofort. Mein Provider ist im Netz von o2. Gibt es da irgendeine Einstellung um dass zu ändern?
 
Ähnliche Themen - Xiaomi Redmi Note 5: Diskussionsrunde zu Global-Stable-Updates + Firmwareübersicht Antworten Datum
22
1
6