Custom ROM auf Note 8/8T Erfahrungsaustausch

  • 13 Antworten
  • Neuster Beitrag

Welches ist Dein bevorzutes Custom ROM?

  • Pixel Experience

    Stimmen: 1 12.5%
  • LineageOS

    Stimmen: 4 50.0%
  • crDroid

    Stimmen: 2 25.0%
  • Havoc OS

    Stimmen: 1 12.5%
  • MiuiMIX

    Stimmen: 0 0.0%
  • AospExtended

    Stimmen: 2 25.0%
  • Anderes hier nicht genanntes ROM

    Stimmen: 1 12.5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    8
chiana

chiana

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hi 😊,
da es den Thread bisher noch nicht gibt mache ich mal einen auf.
Wäre schön wenn sich hier Leute melden welche Erfahrung mit Custom ROMs austauschen und Empfehlungen geben können. Ich selbst warte im Moment noch auf die Freischaltung meines Bootloaders und bin mir noch unschlüssig was ich drauf machen soll. Lineage OS ist zwar ein vom Grundsatz her gut gepflegtes System aber anscheinend war da der Anspruch größer als die eigenen Möglichkeiten. Wenn ich sehe dass es seit dem Redmi Note 4 keine neue Distribution gegeben hat kommen mir Zweifel ob Lineage das richtige ist. crDroid scheint da interessanter zu sein aber da müssen wir wohl noch ein paar Monate warten...
 
chiana

chiana

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
So, ich fang dann mal an. Mein Favorit war bisher eigentlich Lineage. Schaut man aber auf die Homepage von Lineage sieht es so aus wie als kämen die Jungs und Mädels mit dem bauen nicht so ganz hinterher. Der letzte offizielle Build für ein Redmi Note war für das 4. Es gibt zwar bei XDA bereits ein inoffizielles LineageOS mit Android 10 für das Redmi Note 8 aber der Builder hat bisher noch nichtmal ein eigenes Smartphone und kommt deshalb auch sehr langsam voran. Das letzte Update hat er noch am gleichen Tag zurück gezogen. Alles nicht sehr toll.

Seit zwei Tagen gibt es ein crDRoid für das Note 8, welches ich direkt ausprobiert habe. Mal abgesehen davon, das es noch einige grundsätzliche Macken hat (Kamera läuft noch nicht) läuft das crDroid aber super stabil und sauber. Ein erstes Update gab es ebenfalls und wenn die Fehler beseitigt werden bleibe ich bei diesem ROM.
 
L

lulu2302

Neues Mitglied
Ich hab am Wochenende 3mal versucht auf das Note 8 ein Custom zu bekommen. Jedes mal System destroyed. TWRP geht danch auch nicht mehr temporär drauf, so dass immer wieder erst neu flashen. Hatte jetzt die Faxen erstmal dick und fahr mit Stock und Root. Mich würde trotzdem mal interessieren wie du es Schrittweise hinbekommen hast. Hatte crdroid mal auf meinem A2 und war damals sehr zufrieden übrigens, Gruß Lutz
 
chiana

chiana

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Ja, den Fehler machen viele. Du hast entweder vergessen vbmeta zu flashen oder es falsch geflasht.

Das Miui hat einen Schutz den man nicht so leicht aushebeln kann. Nach dem flashen des TWRP oder nach dem ROM muss vbmeta geflasht werden via Fastboot. Zu dem Thema steht alles in den XDA Foren zu den Custom Roms.
 
L

lulu2302

Neues Mitglied
Okay ehrlich geasgt gelesen hab ich das in irgendeinem Thread bei xda auch. Aber eben ignoriert. Danke für den Tipp und vor allem die schnelle Antwort! Ich probier das ganze am Woende mal von vorn. Tolle Handys aber irgendeine Krux ist immer bei denen. War beim A2 genauso mit seinen 2 Slots usw. Das lag anfangs fast 2 Wochen hier rum total gebrickt, bis ich hier im Forum übrigens ne Lösung fand das erstmal wieder zum Leben zu erwecken👍Gruß Lutz
Beitrag automatisch zusammengefügt:

[RECOVERY][3.3.1-9][ginkgo/willow]Off/Unof TWRP for Xiaomi Redmi Note 8/8T (Stable)
[ROM][10.0][UNOFFICIAL][Note 8/8T] LineageOS 17.1 [BETA] [NFC]

Das wäre also des Rätsels Lösung?

1:Flash Mauronofrio's TWRP
2: Wipe /system, /data and cache.
3: If you are coming from stock MIUI, flash vbmeta before booting the ROM.
4: Flash the ROM + GApps
5: Reboot

Nur noch eine Frage: Die vbmeta vor dem TWRP Flash oder nach dem Wipe? Wie hast du es gemacht? Gruß Lutz
 
Zuletzt bearbeitet:
chiana

chiana

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Also, du flasht das TWRP über Fastboot. Ich habe Minimal ADB and Fastboot verwendet. Wichtig: das Minimal ADB and Fastboot auf die neueste Version aktualisieren. Sonst kann das mit dem Befehl für vbmeta nix anfangen.
Nach dem fashen von TWRP immer noch im Fastboot flasht Du vbmeta mit folgendem Befehl:

fastboot --disable-verity --disable-verification flash vbmeta vbmeta.img

vbmeta.img muss natürlich im Verzeichnis liegen. Danach ins TWRP booten und den Rest erledigen. Falls Du in einem Bootloop hängen bleibst muss Data formatiert werden vor dem flashen des ROM.
 
L

lulu2302

Neues Mitglied
Vielen Dank schonmal für die schnelle Hilfe. Ich werd mich dann am Woe mal drüber hermachen. Meld mich!
Bin ich wenigstens schonmal dazu gekommen das Minimal ADB zu aktualisieren. War wirklich bisschen in die Jahre gekommen bei mir.
Naja ging eben immer.
 
E

Eifelexil

Neues Mitglied
@chiana Hallo nach Köln! Du schreibst von der Kamera unter Crdroid vom Ginkgo. Ich hab das Problem das die Kamera Abends bei Wohnungslicht die Farben total überzeichnet. Dieses betrifft alle Cameraapps die ich getestet hab. (G Cam, Open Camera usw.)
Unter Lineageos tritt das Problem genauso auf.
Wenn ich die Fotos über die APP von WhatsApp oder den Messager direkt mache sind die Farben normal. Tritt das Problem nur bei mir auf? Hast du eine Idee wie man das beheben kann?

Gruß vom Eifler im Exil
 
newswity

newswity

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke für diesen Thread. Ja, schade alles. Ich habe das Note 8 bei einem Freund kennen gelernt und war begeistert von Display, Camera, Akkuleistung, 3 Slots, Lautsprecher. Aber nach einem Tag intensiver Recherche im Netz fürchte ich, dass ein Lineage, zumindest in der offiziellen Version und in absehbarer Zukunft, auf dem Note 8 nicht sauber laufen wird. Und ein Phone, mit all dem Google-Drecks-Spionage-Code (incl. Google-Apps) inside, ist für mich definitiv keine Option. So werde ich, man mag es kaum glauben, bei meinem Samsung Galaxy S4 und S5 bleiben - die sind mit LA-OS gut versorgt. Dennoch schade, das Note 8 hätte mich schon angesprochen.
 
E

Eifelexil

Neues Mitglied
Nur mal für mich als Laie, wo bekommt man Infos her welche Geräte zukünftig wahrscheinlich mit Lineageos 17 versorgt werden und/oder wann es offiziell erscheinen soll?
Hört sich ja bis jetzt für mein Ginkgo nicht sonderlich optimistisch an
 
newswity

newswity

Fortgeschrittenes Mitglied
Eifelexil schrieb:
Nur mal für mich als Laie, wo bekommt man Infos her welche Geräte zukünftig wahrscheinlich mit Lineageos 17 versorgt werden und/oder wann es offiziell erscheinen soll?
Naja, die sicherste Quelle ist LA selbst (LineageOS Downloads) Dort findest du in der Liste alle Hersteller und die dazugehörigen Geräte. Alles andere ist Blätterrauschen im Walde. Ob ich mich auf ein inoffizielles LA aus dem XDA-Foren einlassen würde, weiß ich nicht. Ich checke gerade mal die Optionen für das Xiaomi Mi 9 Lite. Mal sehen....
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eifelexil

Neues Mitglied
puh, ist aber echt ruhig hier im Bezug auf neue Customer ROMs für unser Ginkgo. Dachte da das TWRP offiziell und die Geräte sich wohl gut verkaufen sollen ...
Hatte Hoffnung auf offizielles Lineageos wie beim Realme 3 pro oder wenigstens mal update von CRDroid
 
E

Eifelexil

Neues Mitglied
Es gibt eine neue inoffizielle Havoc OS für das Redmi 8/8t.
Schaut wie oben beschrieben bei XDA!
 
Ähnliche Themen - Custom ROM auf Note 8/8T Erfahrungsaustausch Antworten Datum
5
5
15
Oben Unten