Note 9 S Akku des Redmi Note 9 S lädt extrem langsam

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku des Redmi Note 9 S lädt extrem langsam im Xiaomi Redmi Note 9 S Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
Verpeilter Neuling schrieb:
@Skykeeper Deine Aussage ist (zum Glück) falsch. Ich habe hier durchaus nicht originale Kabel, mit denen Mi Turbo-Charge funktioniert. Mit dem hier klappt es z.B.: Anker PowerLine+. Habe auch noch ein Kabel von BlitzWolf, mit dem es auch funktioniert -
Erst Informieren dann die Aussagen von anderen als falsch betiteln! Das sollte man gerade als Moderator beachten!
Nur weil im Display etwas von Turbo-Charge steht hat das nichts zu bedeuteten!
Ohne Original Kabel lädt man maximal mit 18 Watt (Fast Charge), alles darüber (Turbo Charge) funktioniert nur mit Original Kabeln. Was auch kein Wunder ist da die Xiaomi USB Kabel keine normalen USB Kabel sind sondern extra Pins verbaut haben die normale USB Kabel nicht haben.

Ansonsten möchte ich auch nicht immer alles in 10 Threads 10x erklären, hier steht alles wichtige.
Suche Ladekabel für das Redmi Note 10 Pro
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Dann freue ich mich, dass ich ein rotes Original-Kabel habe, bei dem auch die Komma-Zahlen angezeigt werden. Ladezeit damit ist auch exakt identisch mit dem weißen Kabel, das beim Gerät dabei war.
1639239627501.png
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
@Verpeilter Neuling Welches Gerät ist das?
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Skykeeper Poco F3
 
Skykeeper

Skykeeper

Stammgast
Auch das lädt ohne original Kabel und ohne Original Ladegerät nur mit 18 Watt.
Wäre auch etwas gefährlich 12V/3A oder sogar 9V/4A über einen Draht zu leiten der mal für 5V/0,5A gedacht war.

Aber mit den vollen 30 Watt wird sowieso nur 5-30% geladen danach geht es dann geht es je nach Temperatur und Wiederstand recht schnell Richtung 18Watt und weniger.