ZTE Open C: Android 4.4.2 flashen und Root-Account aktivieren

  • 83 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Open C: Android 4.4.2 flashen und Root-Account aktivieren im ZTE Open C Forum im Bereich Weitere ZTE Geräte.
androdefy

androdefy

Stammgast
Hat jemand noch eine Kopie vom FFOS, der Link ist tot. Könnte das mal noch jemand hoch laden irgendwo?
 
S

snoopia

Neues Mitglied
Hallo W!ldGunM@n!
Vielen Dank für die sehr ausführliche Beschreibung des Rootvorgangs für das Zte open c. Bei mir hat das auf Anhieb geklappt.
Allerdings wollte ich eigentlich NUR das Gerät rooten ohne dabei die mitgelieferte Android ROM zu ersetzen. Da dies aber nun doch geschehen ist wollte ich das Gerät in der ursprünglichen Zustand zurückversetzen, versuchte die mitgelieferte ROM (Android und FFOS) über ein microsdcard zu flashen, leider erfolglos. Es erscheint:
E:failed to verify whole-file signature
E:signature verification failed
Installation aborted.
Meine zwei Fragen:
1. Wie kann man die mitgelieferte Android ROM wieder flashen und
2. Wie kann man das Gerät rooten ohne gleich die Stock Rom ersetzen zu müssen?
Für die Antwort vielen Dank im Voraus… dies ist mein erster Post überhaupt!
 
K

kalle72

Erfahrenes Mitglied
So, habe jetzt auch Android auf dem ZTE. Läuft super und ist flüssig.
 
K

kalle72

Erfahrenes Mitglied
Hallo, ich wollte noch mal anfragen, welche Apps ich nach dem Rooten, gefahrenlos entfernen kann ?
Facebook und Twitter sollten doch machbar sein, oder ???
 
S

steffsb

Gast
ICH lösche eigentlich nie apps ... wenn dann deaktiviere ich sie ... dann bekomme ich später auch keine blöden überraschungen ... :)
 
K

kalle72

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich aber die zwei genannten Apps lösche, dürfte es doch keine Probleme geben, oder ?
 
androdefy

androdefy

Stammgast
kalle72 schrieb:
Hallo, ich wollte noch mal anfragen, welche Apps ich nach dem Rooten, gefahrenlos entfernen kann ?
Facebook und Twitter sollten doch machbar sein, oder ???
Facebook und Twitter ohne weiteres... Wieso auch nicht... Ich sage alles was nicht für das System gebraucht wird...
 
T

tendter

Neues Mitglied
Hallo zusammen. Ich habe Android auf dem Open C mit der Videoanleitung geflasht, zurück zu FFOS hat auch funktioniert.
Mein Problem ist, dass man keine Apps auf die SD-Karte verschieben kann.
Gibt es eine Lösung?

tendter
 
H

hajo56

Gast
Hallo habe mir mal auch ein Open C gekauft. Habe dann Android geflasht,bin dann aber wieder auf FFOS zurück.
So seit dem Flashen wird keine meiner sdkarten mehr von FFOS erkannt.:sad: Karten sind zwichen 4u.8GB gross. Android erkennt sie alle:ohmy:
Habe auch verschiedene zips instaliert aber immer das selbe Ergebnis.
Jemand vieleicht ne Idee?
gruss hajo56
 
androdefy

androdefy

Stammgast
SD card wurde von dir vor dem Einsatz unter FFOS Formatiert?
 
Korra<3

Korra<3

Experte
hi leute :)


Ich habe da ein Problem.Ich nutze derzeit mein ZTE Open C mit Android 4.4.2(unter informationen wird das Gerät als ZTE Kies 3 angezeigt) und ich habe da ein Problem.Ich kriege meim ZTE Open C nicht gerootet und demnach kriege ich keine Gapps drauf (finde aucj Gapps für zte open c).Deshalb wollte ich mal unter der Android Sektion mal fragen ob und wie man Google Play auf meinem smartphone zum laufen kriegt.Könnt ihr mir eine Liste geben welche Apps installiert werden sein müssen?

Ich habe schon Google Framework services,Google Play Dienste,Google Manager,Gmail und Google Play installiert es läuft auch aber ich habe garkeine Verbindung.Google Play zeigt mir immer nur keine Verbindung an obwohl ich eine klasse Verbindung habe.Google Play dienste stürzen auch öfters ab.Kann mir jemand helfen bitte ich will unbedingt Clash of Clans und Order & chaos spielen.


Hat jemand eine Lösung woe ich ohne Gapps Google Play zum laufen kriege?
 
H

hajo56

Gast
Ja sd card wurden vorher mit Fat32 unter windows8.1 formartiert.
Der interne speicher wird am Phone zwar angezeigt,aber keine Dateien?
Mit dem PC läst sich das Open C auch nicht verbinden. Wie gesagt unter
Android funktioniert alles. Nur der Akku ist schnell leer.
gruss hajo
 
androdefy

androdefy

Stammgast
Ich habe auch schon zwischendurch wieder FFOS drauf gemacht um mal die WhatsApp Nachrichten App den Nachbau zu testen. Ich habe da keine Probleme festgestellt. Eine große Wipe hast du gemacht?
 
H

hajo56

Gast
Ja ein Wipe wurde auch gemacht:confused2:
Keine Ahnung was da passiert ist.
Naja habe nur 45€ bezahlt,die dinger werden bei ebay immer teurer.
hajo
 
Korra<3

Korra<3

Experte
Hallo

danke für den link

aber diese Methode habe ich genau nach der Anleitung befolgt aber leider bekomme ich beim open c upgrade tool immer ein failed raus ich weiß nicht warum hab alles getan :(

Hab jemand eine andere idee?

Geht das auch ohne gapps
 
H

hajo56

Gast
So wieder fast alles in Ordnung.
Habe die Originaldateivon FFOS mit dem upgrade Tool geflasht,sdcard werden erkannt.
Aber ich habe hier ihn Berlin ständige Singnalabrüche macht keinen Spass zu telefonieren:sad:
gruss hajo56
 
androdefy

androdefy

Stammgast
Empfangsstark ist es nicht wirklich, aber Abbrüche kann ich nicht bestätigen. Ich habe das Teil zum ausweichen jetzt meiner Nichte mit FFOS gegeben da ihr S5 eingeschickt werden musste. Von ihr die den ganzen Tag im Internet ist und telefoniert kam keine Beanstandung. Liegt es vielleicht am Provider, der SIM Card...?
 
E

email.filtering

Gast
androdefy schrieb:
Hat jemand noch eine Kopie vom FFOS, der Link ist tot. Könnte das mal noch jemand hoch laden irgendwo?
Lade Dir das Package von ComeBuy herunter und spiel' die gewünschte .zip-Datei mit dem Minibetriebssystem ein.
 
C

creadicted

Neues Mitglied
Hallo,
ich hatte das Phone erfolgreich auf Android gebracht. Aber nun gibt es ein paar Probleme und ich weis nicht ob es an der Hardware oder an einer fehlerhaften Installation liegt.
Jetzt versuche ich die Installation wieder rückgängig zu machen.
- Simkarte raus
- Anschließen
- EU_Android+to+FFOS in "open C upgrade tool" auswählen.
- im smartphone "connect to PC software" ausgewählt
- Unter upgrade status steht dann "READY"
- Erase CEFS aktivieren
- Upgrade
Nun erhalte ich zweimal die Meldung "failed to upgrade the device"

Habt ihr eine idee was ich da machen kann?
Viele grüße