Displayschutzfolien für das Moto G

  • 90 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutzfolien für das Moto G im Zubehör für Motorola Moto G im Bereich Motorola Moto G Forum.
M

Moto.G

Gast
Ich finde die Mumbi Folien wirken haptisch besser.
Die Folien von Mumbi fühlen sich etwas "weich" an im Gegensatz zu den atFolix.

Fingerabdrücke kommen sehr schnell bei Mumbi, lassen sich aber auch schnell abwischen.

Das ist aber auch das einzige neben dem Preis was ich an Mumbi besser finde.
 
O

Olli2000

Ambitioniertes Mitglied
Kurzer Vergleich:
Nach 2 Wochen sind auf meiner Vikuiti DQCT130 Folie schon ein paar leichte Kratzer zu sehen.

Auf der atFolix die sich seit einen Jahr auf meinem Razr i befindet ist noch nicht ein Kratzer.

nur mal so meine Erfahrung als Vergleich zwecks Kaufentscheidung ...
 
M

Moto.G

Gast
Ich muss noch was zu den atFolix ergänzen:
Dass man die Fingerabdrücke nicht so schnell entfernen kann, nervt langsam.

Bei den Mumbi muss man nur paar mal abwischen
Bei atFolix muss man schon Druck aufbringen und viel länger wischen. :(
 
sprint

sprint

Lexikon
Also ich habe nach wie vor keine Folie für das Gerät und kann die Fingerabdrücke ganz einfach an der Jeans abwischen.
 
M

Moto.G

Gast
Ohne Folie klappt es natürlich am besten.
Folien bestehen ja nur aus Kunststoffen
 
M

Moto.G

Gast
Ich muss meine Meinung zu den atFolix FX-Clear nochmal zum positiven ändern :)

Die atFolix ist mit Abstand die kratzfesteste Folie die ich hatte !
Das Sliden des Fingers hat sich auch verbessert.

Ich kann sie also weitempfehlen
 
A

alinger84

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß nicht ob ich hier ganz richtig bin aber ich habe seit heute Abend einen heftigen Kratzer links unterhalb der On-Screen-Tasten. Man kann ihn mit dem Fingernagel spüren. Sollte ich ab jetzt eine Displayschutzfolie verwenden um zu verhindern, dass der Kratzer größer wird oder habe ich evtl sogar ein Recht auf einen Umtausch da das Gorilla Glas ja angeblich kratzfest ist?
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Umtausch Recht kannst Du vergessen, dass sage ich Dir gleich. Der Hersteller wirbt mit einem Glas, dass "Resistenter" gegen Kratzer und Stöße ist, mehr nicht.
Es ist und bleibt Glas.

Ich hatte mal ein Handy, mit Gorilla Glas, welches mir hingefallen und das Display gebrochen war. Da es eh Schrott war, hab ich mal mit Schlüsseln usw. drauf gekratzt und es nicht geschafft, einen Kratzer rein zu machen.
Aber z.B. ein kleines Sandkorn, welches härter als Glas ist, macht Kratzer, oder ein anderer spitzer Gegenstand.
Ich persönlich verwende keine Folie und hatte auch noch nie Kratzer. Ich tue aber auch nichts anderes da rein, nur das Handy. Und ich schüttele die Tasche auch öfter mal aus.
 
A

alinger84

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte es ja nicht mal in der Tasche! Es waren Fingerabdrücke auf dem Display die ich am Pullover weg wischen wollte und plötzlich hatte ich den Kratzer drin... :sad:
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Trotzdem wirst Du keine Chance haben, es deswegen umzutauschen. Von dem Gedanken kannst Du Dich trennen. Vielleicht war irgendein spitzes Körnchen drauf und das hat ausgereicht. Das ist der gleiche Effekt, als wenn Du mit einem Alu Schwamm, über eine Spüle reibst. Deswegen puste ich immer kurz drüber und wische einmal ohne Druck, bevor ich es, mit einem Brillenputztuch reinige.
 
M

Moto.G

Gast
Weil meine alten Antworten unübersichtlich sind und ich sie nicht mehr löschen kann, schreibe ich hier eine neue zu den atFolix Clear Folien

Positives:
+ Die Folien sind extrem passgenau, besser als so manche Mumbi Folien
+ Die Folien sind sehr "klar", das Bild wird nicht gelblicher
+ Die Folien sind mit Abstand die kratzfestesten Folien die ich hatte, nach knapp 2 Monaten Nutzung, habe ich nur haarfeine Kratzer. Sonst waren es tiefe und störende Kratzer.
+ Die Anbringung ist einfach, das karierte Muster auf der Trägerfolie ist ein sehr guter Einfall von atFolix

Neutral:
Der Finger gleitet anfangs nicht so gut über die Folie.
Mittlerweile hat es sich stark gebessert.


Negatives:
- Evtl. der Preis, 6,49€ für 3 Folien ist schon viel.
Dafür stimmt aber die Qualität und Passgenauigkeit.