Samsung Galaxy Note 7 - [Schutzfolie] Rund um das Thema Schutzfolie

  • 247 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 7 - [Schutzfolie] Rund um das Thema Schutzfolie im Zubehör für Samsung Galaxy Note 7 / Note 7 FE im Bereich Samsung Galaxy Note 7 (N930) / Note 7 FE (N935) Forum.
Mopp

Mopp

Erfahrenes Mitglied
Gibt es vielleicht Folien, die nicht nur über die Edges gehen sondern bis auf die Rückseite? Dann könnte man trotzdem ein Backcover nutzen ohne, dass sich die Folie löst
 
ms303

ms303

Stammgast
Mopp schrieb:
Gibt es vielleicht Folien, die nicht nur über die Edges gehen sondern bis auf die Rückseite? Dann könnte man trotzdem ein Backcover nutzen ohne, dass sich die Folie löst
Bisher nur diese hier :D:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --


Sorry, ich konnte nicht anders.

Im Ernst:

Wie soll das funktionieren?
Da ist doch der Metallrahmen im Weg
 

Anhänge

Mopp

Mopp

Erfahrenes Mitglied
Wo soll da etwas im Weg sein? Für die Button lässt man Aussparungen frei.
 
Mopp

Mopp

Erfahrenes Mitglied
Die Rückseite ist doch auch aus Glas. Dadurch, dass die Folie dann auf der Vorder- und Rückseite haftet löst sich an den Seite auch nicht wirklich was.
 
ms303

ms303

Stammgast
Dann viel Erfolg beim suchen.
Mir ist nicht bekannt, dass es so was gibt.
 
Laenta

Laenta

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann hier jemand eine gute Schutzfolie / Panzerglas für das Note 7 empfehlen?
Habe eine Folie gekauft, die sich schon nach einem Tag von den Edges löst.

Dankeschön :D
 
Ripcurl

Ripcurl

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis jetzt geht eigentlich nur die Samsung Folie, hab wieder eine drauf gemacht. Solange nix gutes zu haben ist, muss diese reichen.
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
smacksmash schrieb:
...hat jemand Erfahrung mit der Originalfolie von Samsung selbst?
Ich habe mir dieses Case gekauft: https://www.amazon.de/dp/B01GIUICPK/ref=sr_ph?ie=UTF8&qid=1474888368&sr=1&keywords=spigen+note+7
Ich nutze genau diese Kombination! Meines Erachtens ist die Original-Folie auch bislang die einzige, die wirklich gut sitzt, alles abdeckt und sich nicht an den Rändern wieder löst. Ist eben kein Panzerglas, aber notfalls tauscht man die Folie halt irgendwann aus. Die Montage braucht allerdings Geduld, aber die verbliebenen Blasen verschwinden sehr gut eigenständig innerhalb von 24h.

Viele Grüße
Handymeister
 
Ripcurl

Ripcurl

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze die Samsung Folie in Kombi mit dem Samsung Clear Case, funzt wunderbar. Traue mich nur nicht so richtig mit dem Spen drauf zu schreiben. Auf meinem alten Note hatte ich etliche Abdrücke von der Spitze.
Habe jetzt aber die schwarze Spitze im Stift gelassen, die graue ist definitiv zu hart für die Folie.
 
Korni70

Korni70

Fortgeschrittenes Mitglied
Den Link den Du angegeben hast ist definitiv eine andere Folie. Das Note 7 wird mit einer ganz normalen Folie ab Werk versehen und nicht mit einer Panzerglasfolie.
Ich habe leider auch den Fehler gemacht und diese vom Werk verklebte entfernt und scheiterte am Versuch eine original Samsung Folie anzubringen, die über die Edges geht. Hatte auch bereits eine Panzerglasfolie ohne Edges gekauft, diese aber nicht verwendet da die Kanten extrem störten.

Aber zurück zu Deiner Frage. Die mumbi Panzerglasfolie ist sicherlich einen Versuch wert zu diesem Kurs.
Bin auch immer noch auf der Suche, da mein Gerät momentan ganz ohne Folie ist und ich mir doch Sorgen/Gedanken mache wegen des Displays.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von xmrr3dx - Grund: Direktzitat entfernt - xmrr3dx
M

Marcel2580

Lexikon
Ich kann euch die Folie von Crocfoil empfehlen. Diese gibt es im Doppelpack bei Amazon für 12,99 Euro geht perfekt über die Edges und ist sehr einfach zu montieren da sie nass montiert wird. Ich habe es noch nie geschafft eine andere Folie auch nur annähernd Blasenfrei zu montieren und bei dieser ist mir das perfekt gelungen. Und das jetzt schon 2 mal durch den Austausch des ersten Note 7.
 
Korni70

Korni70

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Marcel. Hatte die Folie auch schon im Auge,war aber unsicher da ich das LED Cover von SS verwende und das Gerät schonmal raus nehme und in die VR Brille packe,aber ich denke ein Versuch ist es wert !?!

Update 30.09.16
Habe mir zum probieren mal nachfolgende Folie zugelegt, bevor die (besseren) anderen mal einfliegen
eBay: 2x Samsung Galaxy Note 7 Schutzfolie klar Displayschutzfolie Folie dipos.
Ich bin erstaunt von der Passgenauigkeit und der Anbringung ohne Bubbles. Bin zwar schon geübt darin, aber die Original SS Folie für mehr als das dreifache vom Preis her hat mir echt den Nerv geraubt.

Leider ist hier aber die Verwendung mit der VR-Brille echt schlecht, aber wer die nicht verwendet,fährt meiner Meinung damit echt gut bis der Markt was besseres her gibt :winki:
Zum vorläufigen Schutz m.E. :thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
smacksmash

smacksmash

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe mir die original Folie von Samsung bestellt. Anbringen war problemlos, das wurde gut gelöst. Allerdings nutze ich die beiden Cases:
https://www.amazon.de/dp/B01GIUICPK...2698&sr=1&keywords=samsung+note+7+spigen+case
https://www.amazon.de/Perfekte-Pass...98&sr=8-5&keywords=samsung+note+7+spigen+case
Leider löst sich dadurch bei mir rechts oben die Folie leicht ab, da die Cases an die Folie stoßen. Ich weiß nicht ob ich die Folie schief aufgebracht habe oder es an den Cases liegt.
 
blackline2008

blackline2008

Stammgast
Laut anderen Nutzern hier sollte es mit dem Thin Fit Case funktionieren. Kann es leider nicht bestätigen