Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Displayschutzfolien für's Galaxy S3

  • 946 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutzfolien für's Galaxy S3 im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
lomja72

lomja72

Neues Mitglied
hat jemand Erfahrung mit Vukuiti ?
 
S

sleimy79

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es eine gute Antireflex Folie die ihr empfehlen könnt?
 
Kratos

Kratos

Fortgeschrittenes Mitglied
DIPOS Antireflex
 
G

Gloriator

Ambitioniertes Mitglied
Hab mich jetzt auch die letzten Tage über viele verfügbare Folien schlau gemacht und bin jetzt auf diese gestoßen, welche ich mir auch bestellt habe:

Buff Samsung Galaxy S3

Könnt "buff folie" ja mal googlen oder bei YouTube eingeben. Dachte erst, dass es ein Fake ist (was für den Preis echt frech wäre), aber als ein Freund mir davon erzählte, dass er bei deren Promotour in Koblenz war und die wie wild auf seinem Handy hämmerten (seines war ein iPhone und sie versprachen ihm wohl bei einem Displaybruch ein Neues) und das Handy es kratzfrei und ungebrochen überlebte, hab ich mich dazu entschieden auch diese zu bestellen.
Ich weiß, bei solchen Videos zweifelt man immer und Videoanalytiker unter uns finden bestimmt 1.000 Gründe, warum es ein Fake sein soll usw. - aber ich kann sagen, dass es mich wirklich überzeugt hat. Und wenn man sich die Privatvideos anschaut auf YouTube frage ich mich, warum diese Leute Interesse hätten, ein solches zu faken :)
 
P

pash0r

Erfahrenes Mitglied
Für den Preis bekommst du auch schon fast ein neues Display :)

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2
 
G

Gloriator

Ambitioniertes Mitglied
pash0r schrieb:
Für den Preis bekommst du auch schon fast ein neues Display :)

Gesendet von meinem GT-I9305 mit Tapatalk 2
Das Glas dafür vielleicht, aber bei weitem nicht das ganze Display - so viel vorab :sleep:

...und außerdem möchte vielleicht nicht jeder auf eigene Faust sein Glas tauschen, noch dazu weil dann die Garantie offiziell weg ist. Und für die Leute und Leute, die auch bereit wären eine teure Versicherung abzuschließen (und eben auch für die, die für eine nicht so gute schon 10€ ausgeben), ist das, finde ich, eine sehr gute und schöne Alternative. Auch um den Schutz a la Otterbox etc. muss man dann eher weniger bemüht sein :smile:

Und die Leute, denen diese Folie zu teuer ist (aber ein 600€ Smartphone nicht), diejenigen müssen es ja nicht kaufen... war lediglich eine Anregung für den Rest!
 
P

pash0r

Erfahrenes Mitglied
Hehe...Nene nicht falsch verstehen. Es sollte kein Angriff sein :love:

Ich bin auf deine Erfahrungen gespannt. Bis jetzt habe ich immer günstige Folien benutzt...Die sind aber eher "semi". Gerade die Aussparung oben für die Kamera ist immer ein Schwachpunkt und löst sich leider sehr leicht...
 
F

fux!

Neues Mitglied
Guten Morgen,

auf deine Erfahrungen bin ich auch gespannt, vor allem auf das umbiegen der Kanten mit Fön, so wie es im Installations-video dargestellt wird: funktioniert das richtig gut; bleibt die Folie auch nach längerer Zeit noch gut haften?

Ich habe bisher die curved crystal (eben wegen der gebogenen Kanten).
Mit dieser bin ich schon zufrieden, aber natürlich ist sie kein allzugroßer Schutz vor Glasbruch: leider hatte ich bei einem ungünstigen Sturz aus nur ca. 50cm einen Glasbruch.

Viele Grüße und schönes Woe,
fux
 
G

Gloriator

Ambitioniertes Mitglied
Ich werde euch auf jeden Fall hier davon berichten, kann aber noch um die zwei Wochen dauern, da mein S3 nun erstmal zur Reparatur ist, da der Autofocus nicht mehr fokussieren will... Kann dann auch gerne ein Video von meiner Installation machen - einen Hammertest eher ungern, da die Folien danach ja meistens schon zerkratzt sind und dann wieder eine neue hermuss - werd mir aber einen Test für euch überlegen!
 
A

au lait

Technischer-Manager
Teammitglied
Welches Fazit habt ihr so bei euren "test" der Schutzfolien?

Habe nun ca 40 Seiten gelesen und das anstrengend ;)
Ich weiss das es abgesehen von der "Screen Protector Steinheil Curved Crystal" keine Folien gibt die das gesamte Display abdecken.

Aber 25 EUR (inkl Porto) sind mir zu happig.
Gibt es echtglas schutz?

Was würdet ihr nun noch am Ende empfehlen?
 
tbremer19

tbremer19

Stammgast
Ich habe die Crystal Clear von iGuard und die ist echt genial! Die erste Folie, die problemlos und ohne Blasen drauf ging. Man sieht sie wirklich nicht und sie fühlt sich so an als wäre überhaupt keine Folie drauf. Absulut empfehlenswert!
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Selbstverständlich ist auch die von mir genutzte Dipos Folie Ultra Clear absolut blasenfrei anzubringen und zudem kinderleicht.

Und selbstverständlich ist sie auch völlig unsichtbar.

Ich nutze sie zudem auch auf meinem Galaxy S4 und Galaxy Note 2 und bin davon vollumfänglich überzeugt.
 
bmwbasti

bmwbasti

Stammgast
Ich hatte jetzt fast 15 Monate die Dipos auf meinem S3 und bin/war wirklich zufrieden damit. Bei mir hat sich die Folie nur relativ schnell, oben an der Frontkamera, ein kleines Stück gelöst. War aber nie ein Problem, weil sie sich nicht weiter löste. Jetzt habe ich letztens beim Säubern wohl nicht aufgepasst und die Folie unten, direkt neben dem Homebutton, mit dem Mikrofasertuch ein Stück angehoben und prompt zwei kleine Fussel darunter "geschoben", sie hält dort jetzt also auch nicht mehr richtig, bzw. ist ein Stück abgelöst :(
Zudem verkratzt sie, meiner Meinung nach, recht schnell. Ich passe auf meine Elektronik auf, wie auf ein rohes Ei, und trotzdem sind da schon einige Kratzer drauf, von denen ich mir nicht erklären kann wo sie herkommen. Es gab auch nie so Situationen wo das S3 zusammen mit einem Schlüssel oder sowas in der Tasche gewesen wäre.
Aber ansonsten ist die Dipos echt eine super Folie :)
Ich habe mir jetzt trotzdem mal zum testen die iGard bestellt und bin gespannt ;)
 
Echnaton

Echnaton

Lexikon
Das kann natürlich passieren.
Doch würde das mit faktisch jeder Folie passieren.

Daher ist es sehr wichtig, dass man beim säubern der Folie mit einem Microfasertuch immer von der Mitte des Mobile Phones nach außen streicht.
Niemals hin-und-her streichen, denn das birgt die Gefahr, dass man unabsichtlich den Rand löst.
 
S3ver

S3ver

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe meine erste Folie (war beim geschraubten Alubumper dabei, also Chinaware) nach ca. 10 Monaten gewechselt, weil mir das S3 auf Beton mit Splitt gefallen ist. Drei Einschläge waren in der Folie, aber das Glas blieb heil. :D
Jetzt habe ich wieder eine glatte 1€-Folie drauf. Mittlerweile ist sie nach ein paar Wochen sehr verkratzt, aber nicht trüb. Am Anfang war sie etwas rutschfest, aber sie "lief" sich schnell ein und lässt sich locker streichen.

Obwohl ich für billige Folien bin (nicht die ganz billigen "24 Folien für 1€"!), hat mich das überrascht: https://www.youtube.com/watch?v=q9DS8dHD9Rg (Panzerfolie für ca. 10€)
Sowas wie BUFF - nur aus Deutschland und auch fürs S3 erhältlich.

@ Gloriator, was ist aus deiner BUFF-Folie geworden?
 
M

Mandibula

Stammgast
habe die DIPOs von anfang an auf meinem S3!
jetzt so ca. über ein Jahr und noch immer die erste Foli:sleep:
Das S3 hat als Displayschutz nur diese DIPOS- ULTRA Clear drauf.

Bin damit mehr als zufrieden !!!!

LG, Michael
 
H

helmutf3

Neues Mitglied
hi, habe sehr gute erfahrungen mit einer display schutzfolie von 3mk gemacht. habe die beim stöbern im netz gefunden und seit einigen Wochen die schutzfolie "solid" auf meinem s3.

hab mit meinen zittrigen händen die folie nicht auf anhieb perfekt aufs display bekommen. aber das war eigentlich kein thema. konnte sie dann wieder abmachen und ohne probleme neu aufbringen. die folie sitzt seitdem 1a :) hatte auch eine kleine fussel drunter. die hab ich auch wegbekommen mit einem klebestreifen der dabei war. das war klasse! musste nicht extra eine neue folie benutzen und es noch mal probieren :)