Welche microSDXC-Speicherkartenkapazitäten packt das Galaxy S3?

  • 131 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche microSDXC-Speicherkartenkapazitäten packt das Galaxy S3? im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
O

ordinary

Stammgast
Hallo Leute!

bin eigentlich in der Galaxy Note Rubrik unterwegs und durch Zufall über euren Thread hier gestolpert. Ich wollte euch mal auf einen 64GB Micro SDXC Thread aufmerksam machen der den einen oder anderen vllt weiterhilft. Handelt sich zwar um etwas andere Phone Hardware aber die micro sd wäre ja die selbe:

https://www.android-hilfe.de/forum/...ten-z-b-mit-64-gb-unterstuetzt-ja.166135.html


mit der Variante seinen Speicherbedarf per Micro SD zu decken kommt man in den allermeisten Fällen günstiger als die größere interne Speicherversion zu nehmen, abgesehen mal davon, dass man die Inhalte so auch unkompliziert zum neuen Phone transportieren kann.

Die 128GB micro sdxc von Sandisk ist bereits in Arbeit, aber offenbar zieht sich das länger hin als von denen selber erwartet, wurde doch schon vor paar Jahren die 128gb für 2011 angekündigt, und selbst da, wurde die 64gb version mit ach und krach auf den markt gehauen.
PS: bis 2TB ist bereits geplant ;)


LG
 
S

SuFiCo

Fortgeschrittenes Mitglied
Da schreibst du aber nichts neues, ist eigentlich alles bereits bekannt, zumindest bei denjenigen die regelmäßig hier sind. ;)
 
O

ordinary

Stammgast
naja "schreibst" ist vllt bissl falscher Tempus wenn du dir das Datum anschaust. Ich hatte die 64 sdxc schon bestellt bevor sie im Handel angekommen war ;) Ich wollte auch nur darauf hinweisen, dass es bereits diverse praktische Erfahrungen mit der Karte gibt. Sollte das hier schon jedem klar sein, dann vergesst den Link einfach ganz schnell ;) Ich dacht nur schaden kannst nich.
 
S

SuFiCo

Fortgeschrittenes Mitglied
nein schaden wird es sicherlich nichts, ich habe deinen Thread gelesen und für mich war da nichts dabei das ich nicht schon wußte. Für neue User ist sowas dann vielleicht interessant, wenn man nicht alles in diesem Thread lesen möchte.
 
marc.kap

marc.kap

Ambitioniertes Mitglied
hab was vom SIM Thema hierherzitiert da es dort nicht hingehört und ich es nur kurz anschneiden wollte...
Snake3 schrieb:
Wieso stimmt das nicht?
Zeig mireine µSD bis 32 GB die in dem S2 nicht funktionieen - bald auch s3.
wenn du es nicht warhaben wilst musst du es auch nicht, aber immer unwarheiten deswegen verbreiten...:thumbdn:
auserdem zwingtndich ja keiner dazu microSDxcund exFat zu nützen, auch wenn es vorhanden ist, also lass das theater...

TJay83 schrieb:
Was er damit meint ist, das da auch größere gehen als 32 Gb ;-)
sollte wohl klar sein, Snake braucht wohl nur aufmerksamkeit.

Snake3 schrieb:
Wenn Samsung das aber reinschrei en wuerde, und es ging eime Karte nicht, wer wuerde wohl zuerst schreiem?

So ist es ein (Geheim) Feature und macht das SGS3 eventuell interessanter.
und du denkst Samsung zehlt MS dafür lizenzgebühren und verschweigt das ganze dann?

Hier noch ein bewis für dich (natürlich auch für alle andern die es interesiert) das es auch geht:64GB micro SDXC cards formatted to exFAT confirmed fully working in S3 - xda-developers
und hier noch ein Hands-On von NZTechfreak:AndroidNZ: The Samsung Galaxy S III: AndroidNZ goes hands-on, brings you our thoughts and exclusive details
 
M

Mandibula

Stammgast
SuFiCo schrieb:
ja das könnte natürlich sein, denn ich habe auch gleich zugeschlagen als ich das Angebot bei Amazon gesehen habe ;) bei anderen Onlineshops wurde diese Karte nämlich um einiges teuerer angeboten

Gerade meine 64 GB Karte ins S3 eigelegt:huh:

Ist es normal ,dass von den 64 GB nur 59,45 GB angezeigt werden?

Auf der Karte ist nichrs drauf, ist von Sandisk micro Sdxc 64 GB

Ist das normal ? und wo ist die Differenz zu den 64 GB geblieben ?

Freue mich auf Antwort
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Normale Rundung, weil anders berechnet wird.
Sprich, das passt
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Meines Wissens zusätzlich noch wegen der Formatierung, aber ist ja auch egal :)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
A

Androidgalaxy

Gast
Mandibula schrieb:
Gerade meine 64 GB Karte ins S3 eigelegt:huh:

Ist es normal ,dass von den 64 GB nur 59,45 GB angezeigt werden?

Auf der Karte ist nichrs drauf, ist von Sandisk micro Sdxc 64 GB

Ist das normal ? und wo ist die Differenz zu den 64 GB geblieben ?

Freue mich auf Antwort
Das ist völlig normal, ist bei Festplatten nicht anders. Da steht auch oft 1TB drauf und es sind dann nur 965 GB frei. Das wird aufgrund einer anderen Berechnung auf Seiten der Hersteller so gehandhabt.
Edit: Meines Wissens macht die Formatierung da nur einen sehr kleinen Anteil daran aus, was meist nicht der Rede wert ist.
Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
M

Mandibula

Stammgast
Danke euch ,für die freundlichen und hilfreichen Antworten:thumbsup:

Super Forum !! :flapper::thumbsup:
 
delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Alleine durch die unterschiedliche Umrechnung wären aber immer noch 62,5GB da: 64 : 1.024 = 62,5 :p

edit: Das machen wir doch gerne.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
StefMa

StefMa

Gewerbliches Mitglied
Dann pack ich mal den Klugscheißer aus:
1TB bei Herstellern angezeigt wird wie folgt berechnet:
1TB = 1000GB = 10000MB = 100000KB

In echt, also im Computer, wird allerdings im dualen Zahlensystem gerechnet. Heißt:
1TB = 1024GB = 10240 MB = 102400 KB

Wenn man jetzt rechnet 1000GB/1000 (um auf TB zu kommen) ist das Ergebnis 1. Also ein terrabyte.
Der PC rechnet aber 1000GB/1024. Dabei kommt 0,97 terrabyte raus.. (was letztendlich auch angezeigt wird ;-))

Mfg Ice

[KlugscheißerMod aus]

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
F

fiff234

Erfahrenes Mitglied
kann man beim s3 denn anwendunge auf die externe sd auslagern? weiß das jemand?
 
H

hig

Neues Mitglied
Denkt ihr, eine

SanDisk Extreme SDXC UHS-1 Class10 300X 128G 45MB/s


wird im S3 funktionieren? Das wären dann 128GB. Dann könnte ich mir die 16GB Variante kaufen und wäre glücklich.


gruss, hig
 
Kouya1600

Kouya1600

Stammgast
Wenn du diese karte ins Handy bekommst bestimmt, aber ich bezweifel das diese passen wird. :D
 
O

ordinary

Stammgast
@ hig: worauf Kouya1600 anspielt ist, dass es sich bei deinem Produkt um eine SD-Karte handelt. In Smarpthones passen jedoch nur Micro-SD-Karten. Und da gibt es momentan maximal 64GB und die ist auch von Sandisk. Nach der 128GB Micro-SD suche ich nämlich schon lange weil die ursprünglich mal für dieses Jahr angekündigt war aber das noch in den Sternen steht. Daher war ich anfangs auch etwas überrascht als ich deinen Beitrag las :)
 
H

hig

Neues Mitglied
Ja da fehlt noch das micro hm.. :sleep:

Dann gibt es nur 64GB Karten. Wenigstens sind die dann preiswerter. :laugh:

Danke, gruss hig
 
E

eshoxx

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammeb,

da ich im Netz dazu verschiedene Assagen finde, hier die Frage:
kann das S3 eine 128gb MicroSD verwalten?

Lieben Dank:thumbsup:
 
Lopan

Lopan

Inventar
Handbuch Seite 20 :

Speicherkarte einsetzen (optional)
Das Gerät unterstützt microSD ™ - und microSDHC ™ -Speicherkarten
mit einer maximalen Kapazität von 32 GB (abhängig vom
Speicherkartenhersteller und -typ).