Samsung Galaxy S8 / S8+ - Diskussion über die Kopfhörer

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S8 / S8+ - Diskussion über die Kopfhörer im Zubehör für Samsung Galaxy S8 / S8+ im Bereich Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum.
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Ich habe mir heute Abend noch mal die Kopfhörer vom S8 vorgenommen, gut klingt anders. Da fehlt die ganze Resonanz, meine anderen Kopfhörer bringen das. Wie waren die eigentlich vom S7, waren die brauchbar? Meine sind noch original verpackt. Lohnt es sich mal die zu testen?
 
I

inley

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Kopfhörer vom Galaxy S7 waren nicht nur vom Sound deutlich schlechter sondern auch vom Halt.
Mit den AKGs vom S8 kann man wirklich zufrieden sein. Der Sound muss zwar etwas nachgeregelt werden aber selbst ohne liefern sie wirklich ordentlich Sound. Würde fast sagen etwas besseren als die weißen In Ears die es beim Galaxy S5 gab.
 
M

MMcFly267

Experte
Muss sagen, dass die Hörer ganz ok sind.
Zunächst hab ich's mit den Standard Aufsätzen versucht, da hörten die sich echt schlecht an, wenig Bass.

Hab jetzt mal die größtem drauf gemacht und nun knallt es etwas mehr. Sind jetzt nicht überragend, aber für beigelegte Kopfhörer in Ordnung.
 
E

Espritrs

Ambitioniertes Mitglied
Hi,

ich war anfangs auch nicht grad begeistert. Hab dann heute nochmal bissel rumgespielt und dabei unter Gerätewartung den Leistungsmodus entdeckt und den mal auf Unterhaltung gestellt.
Was soll ich sagen?
Nun bin ich begeistert, einfach Hammer :thumbsup:, Bass so wie ich's vom iPhone gewöhnt war, klingt um Welten besser als zuvor :smile:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Und hier meine Einstellungen vom Equalizer dazu, kann mich nur wiederholen, Hammer :love:
Screenshot_20171030-232300.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von bandit1976 - Grund: Bild gespoilert, bandit1976
K

Koansi

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe seit Heute auch das S8 und die soooo tollen akg fakes.
Selbst wenn es Orginale akgs sind , ist guter Sound ,was anders. Wenn ich es nicht genau wüßte , würde ich jetzt meine Klappe halten
ABER
das ganze Sound Problem an den Kopfhörer ist , die Verkabelung bzw die Verlötung.
Ich habe noch die Akg dj kopfhörer , und die laufen am S8 hervorragend , nachdem ich diese Umgelötet hatte,denn diese hatten auch das Steuermodul am Kabel , da diese
auch Headset tauglich waren. Ich hatte an den Dj Kopfhörer ein komplett neues Kabel angelötet ohne HS Steuerung und siehe da , Sound pur.
Meine Vermutung ist auch bei den S8 akgs , das die kabel irgendwo falsch angelötet sind und dadurch negative Impulse ins Falsche Kabel laufen.
Ich werde mir mal bei gelegenheit , die in ear akgs genauer angucken und evt den Stecker durch einen normalen 3,5er tauschen.
Soooo bleiben sie jedenfalls nicht,ist ja grotten scheußlich
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@Koansi Ach der Klang ist ganz gut nur halt leider recht bassarm!
 
K

Koansi

Fortgeschrittenes Mitglied
Soooo, hab nochmal getestet. Es ist tatsächlich die Verkabelung. Macht mal in Poweramp die Balance auf Links oder Rechts.
Ich habe jetz auf Rechts stehen, normaler Weise sollte der Linke jetzt komplett aus sein, neeee ist er aber nicht. Das gleiche ist auch in der anderen Richtung.
Da aber die InEar an meinem Lapptop das gleiche Problem haben , kann es nur am Kabel bzw der Verlötung liegen.

Ja, weil negative Impulse ins falsche Kabel gehen.
Mußt du dir so vorstellen.
Ein Stromkabel hat Plus und Minus , nun kommt der Bass, (sagen wir mal) auf dem Plus Kabel. Es wird aber ein kleiner Teil auch auf Minus abgeleitet
und dadruch werden die Bass Impulse auf Plus durch die auf Minus gestört , was (grob gesagt) zu einem Kurzschluß kommt.
Deshalb heben sich die Impulse gegeneinander auf. Der Bass wird quasi unterdrückt.

Mach auch mal die Einstellung von #64.
Dann mach mal die Lautstärke auf max und 2 Schritte zurück.
Nun hör mal mit dem Samsung Player , UND nun mach mal die Lautstärke auf max. Es wird nicht lauter sondern leiser.

Bei meinen Dj AKGS wird es die letzten 2 Schritte lauter statt leiser.

Aber links und rechts wird auch nicht 100%ig getrennt
könnte dann auch doch an der Buchse oder am Kernel liegen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Mehrfachpost zusammengefügt und Typo... Gruß Taba
E

Espritrs

Ambitioniertes Mitglied
Dann muss es doch wohl an der Setienstreuung liegen. Wie oben schon geschrieben, meine sind ohne Quatsch, echt Hammer. Mir ist guter Klang sehr wichtig, da ich viel Musik damit höre. Auch Bass ist heftig,wobei dabei wichtig ist , daß man gut passende Aufsätze findet. Mit den beiligenden war es auch nicht das Wahre, hatte aber noch andere hier und damit klingt's super.
 
wotan18m

wotan18m

Experte
Frage.... hatte beim S8 natürlich die original Kopfhörer bei die ich allerdings mit dem Gerät mit verkauft habe...
Habe in Kleinanzeigen angeblich Original Kopfhörer gekauft welche meiner Meinung nach auch wirklich Original klingen... kann da vom Klangbild keinen Unterschied erkennen bin aber auch nur ein leihe und kenne mich nicht weiter mit Kopfhörer aus.... aber Bass usw klingen wirklich super...

Mir ist aber bei den Ersatz stöpseln an der Verpackung aufgefallen das es Unterschiede gibt.. es ist aufgedruckt und nichts aufgeklebt wie bei den originalen... und bei den originalen ist der Hintergrund hinter denstöpseln auch Dunkel und bei den anderen hell

Woran also erkennt man denn spezifisch die Kopfhörer ob sie Original oder Plagiate sind? Aufgedruckt ist made in Vietnam was angeblich für Original sprechen soll?
Gibt es noch mehr Erkennungsmerkmale? LG
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S8 / S8+ - Diskussion über die Kopfhörer Antworten Datum
3
0