Schutzfolien für das Galaxy

  • 256 Antworten
  • Neuster Beitrag
tehabe

tehabe

Erfahrenes Mitglied
Hmm, also als ich sie das erste mal drauf hatte waren nur wenige Flusen da. Dann nahm ich sie mit in meine Tasche und als ich sie kurze Zeit später wieder rausnahm sah ich das Display vor lauter Staubhärchen nicht mehr.

Danach begann die Versuchsreihe es wieder hinzubekommen. Mittlerweile ist mir die Lust an solchen Folien vergangen. Ich werde das Ding wohl am Montag zurückschicken.

Thomas
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Ich hab auf meine Folie (EXiM UltraClear) auch übelst viele Fussel draufgemacht (durch grobe "Fehlbedienung") und hab sie schon abgeschrieben, weil man die ja mit der Hand oder ähnlichem nicht mehr wegbekommt.
Aber: halte sie einfach unter den Wasserhahn und spüle die Fussel mit ein bisschen Seife ab (ohne Hände, die machen sonst nur Fett-Abdrücke drauf). Dann schüttel sie ein bisschen ab und klebe sie drauf. Streiche das Wasser sorgfältig raus und trockne alles ab.
So habe ich meine Folie absolut fusselfrei draufbekommen, obwohl sie davor ausgesehen hat wie ein Staubtuch.

Wenn die Fussel aber auf der Oberseite hängen bleiben (und nicht abgehen??) hast du tendenziell irgendwas falsch gemacht :o
Zumindest bei mir ist das absolut nicht der Fall...
 
S

Svenja

Neues Mitglied
Ich habe mal die DIPOS AntiReflex Schutzfolie getestet: Ist das 'normal', dass die Farben bei AntiReflex-Folien irgendwelche komischen Farbeffekte hervorrufen? Das schaut bei mir so aus, als würden die Farben in ihre Bestandteile zerlegt und wenn man dann den Blickwinkel ändert, flimmert das Display - im Normalzustand lassen sich aber auch Farbveränderungen wahrnehmen.

Ansonsten passt die Folie auch nicht 100%ig, ausführlicher habe ich hier berichtet.
 
K

Keaton

Neues Mitglied
Ist das 'normal', dass die Farben bei AntiReflex-Folien irgendwelche komischen Farbeffekte hervorrufen?
Ich hab auch die DIPOS AntiReflex und das gleiche Phänomen.
Sieht irgendwie aus als wäre der Bildschirm mit Wasser besprüht, fällt vorallem bei hellen Hintergründen auf.

Ich hatte ne CrystalClear bestellt weil ich mir gedacht hatte dass die Farben dadurch schlechter werden. Die Vögel haben die falsche geliefert, und nach ner automatischen Supportmail habe ich mir gedacht, was solls, machste jetzt drauf. Wollte nich noch ne Woche darauf warten :>

Allein das Anbringen war ne Qual, wobei eher selbst verschuldet. Hab aus Versehen Folie und Schutzplastik verwechselt und die Folie mitten in den Staub geworfen. Nach 15 Versuchen gings dann einigermaßen gut. Sitzt zwar schräg, aber ohne Staub :s

Werd mir bei nem anderen Händler ne CrystalClear besorgen und mal sehen wie's mit der aussieht. Hoffentlich geht das Anbringen dann etwas leichter von der Hand :s
 
flori9100

flori9100

Stammgast
Keaton schrieb:
Allein das Anbringen war ne Qual, wobei eher selbst verschuldet. Hab aus Versehen Folie und Schutzplastik verwechselt und die Folie mitten in den Staub geworfen. Nach 15 Versuchen gings dann einigermaßen gut. Sitzt zwar schräg, aber ohne Staub :s
Wow, ich danke dir... ich dachte, ich sei der einzige der das schafft (Schutzplastik aufgeklebt und die andere in ein staubiges Eck geschmissen) :D
 
voxs

voxs

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mir jetzt die EXiM Displayschutzfolie UltraClear bei displayschutzfolien.com bestellt. Nach den meist sehr guten Erfahrungen die hier gemacht worden sind. Eigentlich bin ich ja ein Fan der Brando Folien, aber selbst der Hersteller hat auf seiner Seite in Hong Kong noch keine gelistet...schade.
 
Django76

Django76

Stammgast
So, hab heute endlich die Dipos CrystalClear bekommen. Die erste Lieferung ist verschwunden und dies ist nun die zweite.... insgesamt die vierte(!) Schutzfolie, die ich für das i7500 bestellt habe. Zwei sind angekommen (Exim + Dipos).

Die Exim war ja eine Fehlproduktion, aber die Dipos ist noch 1000 mal schlechter. Seht selbst:



Ich bestelle jetzt noch mal die Exim....

Diese Dipos habe ich so schmutzig bekommen!!!
 
voxs

voxs

Fortgeschrittenes Mitglied
Was soll man da sehen, ausser das die Folie betatscht ist und diese Reflektionen rechts am Rand zu sehen sind?
 
Django76

Django76

Stammgast
Ach Du meinst Reflexionen. Das ist nur der Blitz von der Handykamera, der sich auf der Folie spiegelt.

Ganz rechts am Rand das ist keine Reflexion sondern irgendeine Abschürfung. Dann auf dem Bild der komplette untere Rand hat so feine Kratzer, die man eigentlich gut erkennen kann.

Ok, die Fingerabdrücke sind jetzt von mir gewesen, aber die sind jetzt nicht das Problem. Ich hab schon einmal eine Dipos gekauft, und die hatte wie die Brando Folien an beiden Seiten noch dünne Folien aufgeklebt. Diese musste man kurz vor dem Anbringen entfernen.

Ich wollte eigentlich nur vor diesen Folien warnen. Zumal diese gar nicht auf das Display des Galaxy passt. Entweder stehts oben am Lautsprecher ab oder unten am Navi-Key!
 
voxs

voxs

Fortgeschrittenes Mitglied
Reflektionen vs. Reflexionen...du weißt was ich meine :p
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Ich seh kein Bild
 
Django76

Django76

Stammgast
Keine Ahnung warum der Link verschwunden ist.... ???

Hier als Anlage noch einmal. Der Händler schickt mir eine Ersatzlieferung. Vielleicht habe ich ja schon wieder Pech gehabt. Sollte die neue Folie besser sein, dann melde ich mich noch einmal.

Weil es schon merkwürdig ist, dass gar keine Schutzfolien auf der Displayfolie waren...
 

Anhänge

A

Androide

Neues Mitglied
Sind denn inzwischen schon die Folien von Exim nach dem neuen Schnittmuster angekommen? :confused:
Wenn ja, wie sieht es da mit der Passgenauigkeit aus?
 
G

Gregor

Erfahrenes Mitglied
Androide schrieb:
Sind denn inzwischen schon die Folien von Exim nach dem neuen Schnittmuster angekommen? :confused:
Wenn ja, wie sieht es da mit der Passgenauigkeit aus?
Gestern ist meine EXIM Ultra Protect gekommen. Passt sehr gut, drauf machen war selbst für mich kein problem und das will was heißen. Das Display wird halt etwas matt mit der folie und das gefühl etwas rauer. Für mich alles vertretbar. Lg
 
planter

planter

Fortgeschrittenes Mitglied
Androide schrieb:
Sind denn inzwischen schon die Folien von Exim nach dem neuen Schnittmuster angekommen? :confused:
Wenn ja, wie sieht es da mit der Passgenauigkeit aus?
Gestern sind auch meine von Exilim gekommen. Sind aber wohl noch die alten, da sie nicht perfekt passen. Bin aber trotzdem relativ zufrieden damit.
 
A

Androide

Neues Mitglied
Gregor und planter könntet ihr vielleicht ein paar Bilder machen von den Folien? das wäre sehr nett. bei der ultraprotect würde mich sehr interessieren in wie fern sich das Bild verändert und wie gut die matte Oberfläche die Fingerabdrücke reduziert.
vielen Dank schon mal! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
planter

planter

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab leider keine gescheite Kamera um Bilder zu machen :(

Hat mittlerweile jmd. was neues von Exilim wegen den korrigierten Folien gehört?
 
tiran

tiran

Fortgeschrittenes Mitglied
hier die angepasste folie vom exim passt an den rundungen noch nicht perfekt bin allerdinhs damit zufrieden. ich stehe im kontakt mit dem geschaeftsfuerer und um die folie anzupassen. naja seht selbst

muss aber dazu sagen das sie meinen anspruechen genuegt.
RapidShare: 1-CLICK Web hosting - Easy Filehosting

sorry das ich keine bilder direkt poste sind ziemlich groß und ich tipp das hier grade auf dem galaxy

ps der staub ist nur auf denbildern zu sehen mit bloße auge nicht wahrnehmbar

gruß
 
J

jucs

Fortgeschrittenes Mitglied
Sagtmal, haltet ihr das wirklich für nötig? Ich meine, bei normaler Bedienung mit dem Finger verkratzt doch das Display eigentlich nicht, oder?

Bin etwas verwirrt...
 
J

jucs

Fortgeschrittenes Mitglied
Ach und ich möchte noch was zu der Diskussion um die Dicke von Schutzfolien und der Bedienbarkeit anmerken. Da ich auch überlege, hab ich grade einen Versuch gemacht - ich hab noch eine alte Vikuiti-Folie rumliegen von einem 2,8-Zoll-Stiftbedienungs-PDA. Auf meinem Galaxy ist außerdem noch die Folie drauf, die bei der Lieferung drauf war. Da ich die Vikuiti-Folie nicht beschädigen wollte, hab ich die Schutzhülle auch noch drauf gelassen und sie nur aufs Display gehalten.

Mein Fazit: Trotz also 3 Lagen (!!!!) Folie reagierte das Display völlig uneingeschränkt. Keine Ahnung, warum hier von Problemen berichtet wurde.

Sogar unter durchsichtigen Plastiktüten ist das Galaxy noch recht gut bedienbar, auch wenn man hier in der etwas mehr drücken muss.
 
Oben Unten