Mi 9 - Displayschutz / Panzergläser

  • 319 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 9 - Displayschutz / Panzergläser im Zubehör für Xiaomi Mi9 im Bereich Xiaomi Mi9 Forum.
M

M--G

Gast
@irgendjem
Wenn du es tatsächlich ausprobierst dann Berichte doch mal bitte.
 
M

M--G

Gast
@toscha42
Schutzglas für die Cam oder Display?
 
Zuletzt bearbeitet:
toscha42

toscha42

Lexikon
Es geht hier doch um ein Schutzglas, das die Frontkamera mit abdeckt. ;)

Ciao
Toscha
 
M

M--G

Gast
Schon aber das sieht man ja auf den Fotos nicht. 😂
 
T3O

T3O

Experte
Also ich hab damals die Panzerglas Folie von Ibywind gekauft , und das ist seit Jahren das erste Glas das mir zuerst vor ein Ppaar Wochen zerkratzt ist und vor ein Paar tagen ohne Einwirkung gesprungen ist.
 
toscha42

toscha42

Lexikon
M--G schrieb:
Schon aber das sieht man ja auf den Fotos nicht. 😂
Eben, es macht keinen Unterschied. Den sieht man nur in den Dateinamen. ;)

Ciao
Toscha
 
M

M--G

Gast
Ich habe ja das Mascheri Glas drauf vom Mi9 und es hält echt was es verspricht aber der Ausschnitt für die Cam stört mich auch ein wenig.
Vielleicht hol ich mir das vom Mi9 T Pro, denn dank dir @toscha42 kann man das ja jetzt bedenkenlos.
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir jetzt das Nillkin XD CP+ bestellt. Montage war auf jeden Fall schonmal eine absolute Qual, weil leider keinerlei Platzierhilfe beiligt und der schwarze Rahmen etwas kleiner als das Display selbst ist. Habe es am Ende nass montieren müssen, um noch verschieben zu können nach dem Auflegen, sonst gab es die ganze Zeit Staubprobleme beim neu ansetzen.

Nach einem Tag sind nun die Blasen, die durch das Wasser entstanden waren verschwunden und ich habe auch keinerlei Staub. Allerdings musste ich das Glas eher an der Oberseite ausrichten, weil sonst die "Notch" vom Glas doch sehr gestört hat. Dafür habe ich jetzt an der Unterkante des Telefons zugedeckte Pixel.

Alles in Allem nicht empfehlenswert also
 
bennySB

bennySB

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei Nilkin muss man aufpassen welches Modell man nimmt bzgl. der Art der Ausführung.

Ich hatte längere Zeit das Nilkin CP + Max 3D Glas drauf und dieses hatte eine absolut perfekte Passform. Einziges Manko für mich, auch wenn es eigentlich positiv ist, die Frontkamera wird dabei vollflächig abgedeckt, kann aber nicht verklebt werden. Somit ist hier immer vom oben Staub eingetreten.

Nun habe ich letzte Woche das Nilkin XD CP+ Max geholt. Dieses hat ne Aussparung an der Notch und ist ca. einen Millimeter kleiner, passt aber perfekt.

Von der Montage sind beide gleich gewesen. Als Montagehilfe sind diese Aufkleber dabei und da mit klappte es bisher immer perfekt.
Aber das sind ja auch persönliche Erfahrungen.
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
wie gesagt, habe auch das XD CP+ und es ist leider egal wie man es anbringt zu klein, entweder wird unten was abgeschnitten oder die Notch des Glases steht über.
 
Gerry70

Gerry70

Experte
T3O schrieb:
Also ich hab damals die Panzerglas Folie von Ibywind gekauft , und das ist seit Jahren das erste Glas das mir zuerst vor ein Ppaar Wochen zerkratzt ist und vor ein Paar tagen ohne Einwirkung gesprungen ist.
Das war bei mir auch der Fall. Zwei Gläser sind irgendwann einfach gesprungen. Ich vermute allerdings, dass es durch die enge Hosentasche kam. Generell fiel mir auf, dass die Gläser auch ziemlich verkratzt waren. Das war ich früher von anderen Panzergläsern nicht in der Art gewohnt (hatte davor häufig ein Nillkin Glas bei anderen Smartphones).
 
M

M--G

Gast
Die Ibywind war doch mal Flos. Ich weiß noch wie begeistert ich am Anfang beim Mate 10 Pro war bis dieser 💩 Rand wieder kam. Nie wieder würde ich dieses Glas kaufen. Am Anfang hui und später pfui.
Weißt du noch @Gerry70 wie ich es dir damals voll begeistert empfohlen habe?
Hab beim Mi9 seid ich es habe eine Mascheri Glas drauf und bin immer noch zufrieden. Okay 2 Tage oder hatte ich ein Omoton Glas drauf mit dem ich nicht Zufrieden war.
 
Gerry70

Gerry70

Experte
@M--G
Ja, ich erinnere mich. Das Problem mit dem Rand hatte ich allerdings nicht. Vielleicht ganz minimal.
Das Mascheri Glas habe ich seit Ende August drauf. Bisher keine Risse, aber auch schon deutliche Kratzer. Wird sicherlich an meiner Hosentasche bzw. den darin befindlichen Partikeln liegen. Aber ich finde trotzdem, dass die Gläser früher nicht so zerkratzt waren.
 
M

M--G

Gast
Mein Mascheri sieht noch aus wie am ersten Tag.
 
A

androidin

Experte
Mein Glas sieht nach 4 Monaten auch noch aus wie neu. Fast perfekt, denn lediglich am Rand gibt es ein paar unsauber geklebte Stellen.
 
MrSilverstone

MrSilverstone

Experte
Ich habe noch nie ein Glas auf einem Smartphone gesehen, was mir gefallen hat. Man sieht immer einen Rand, es sieht immer unpassend aus und über den Schutz, den das bringen soll, kann ich eh nur meinen Zweifel äußern. Da lieber ne matte Folie.
 
A

androidin

Experte
@MrSilverstone
Klar, muß jeder selbst wissen. Bei mir ist es so, daß die Silikon-Hülle exakt auf der Höhe des Glases ist. Wäre kein Glas drauf sondern nur eine Folie, hätte ich eine unangenehme Kante. So: perfekt. Ich hatte vorher ein Note 9 und da ging nur eine Folie drauf wegen den abgerundeten Kanten. Ich persönlich finde das Glas 1000 mal besser. Aber das ist eine Glaubensfragen. Hauptsache, man ist zufrieden...
 
dcdead

dcdead

Erfahrenes Mitglied
Habe heute die Mascheri Gläser bekommen, leider alle oben am Facecam-Ausschnitt angesplittert :(
 
H

hellmichel

Gast
Das ist doof @dcdead ich bin mit dem Mascheri Glas sehr zufrieden