1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. chrissiii, 27.04.2011 #1
    chrissiii

    chrissiii Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe ein Problem bzw. eine Frage zu Android 2.3.2 (Xperia Arc)

    In dem Menü, in dem sich alle Apps befinden (also nicht die Homescreens) lassen sich die Apps ja nach verschiedenen Kriterien sortieren, alphabetisch, nach Häufigkeit etc. Man kann bekanntlich auch seine eigene Sortierung vornehmen, und das klappt auch gut... Aber nur bis ich das Handy ausschalte!
    Solange das Handy anbleibt ist es kein Problem zwischen den verschiedenen Anordnungsoptionen hin und her zu wechseln, aber nach einem Neustart sind alle Apps nicht mehr in meiner sortierten Reihenfolge sondern liegen wieder wild verstreut und ungeordnet auf den verschiedenen Seiten, genau so wie sie vor der Sortierung angeordnet waren, sprich sämtliche Ordnungsversuche sind umsonst sobald das Handy neu gestartet wird.:sneaky:

    Ist das ein Fehler? Mache ich etwas falsch? GIbt es einen Trick? Ich bin erst seit ein paar Tagen stolzer Besitzer eines Androiden, also wäre ich über jede Hilfe dankbar :thumbsup:
     
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Eigene Sortierung der Apps bleibt nicht, Android 2.3.2" im Forum "Android Allgemein",