1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kaixy, 27.09.2011 #1
    kaixy

    kaixy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Guten Abend
    Gerät: S2 gerootet mit dieser Rom https://www.android-hilfe.de/custom-roms-fuer-samsung-galaxy-s2/147868-galnet-miui-sakaschi-mod.html
    Baseband aktuellste KI3
    sobald ich einen anderen Kernel installiere, als den Standart Miui
    friert das Handy ein, geht auf den Lockscreen oder startet neu..

    nach dem flashen des Kernels wipe ich nichts, starte einfach nur neu..

    was mache ich falsch ? oder ünterstützt die Miui nur den eigenen Kernel ?
    würde gerne etwas undervolten, mich damit mal beschäftigen zumindest..
    Gruß
     
  2. boshot, 27.09.2011 #2
    boshot

    boshot Android-Guru

    Ja, ich bin so dran das miui nur den eigenen kernel unterstützt.
    Genau wie cm nur den cm kernel..

    Sind ja aosp roms, und die anderen kernel sind für stockbasierte roms..
     
  3. kaixy, 27.09.2011 #3
    kaixy

    kaixy Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Das ist schade, aber dann hat sich das ja ;)
    wer weiß derzeit eigentlich welche MIUI Roms noch weiterentwickelt werden ? paar hören ja auf..
    Gruß
     
  4. Kjetal, 28.09.2011 #4
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Es gibt drei Miui Threads, die langen.

    SGS II Tapatalk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Probleme TWRP Upgrade 2.8 → 3.x Samsung Galaxy S2 (GT-I9100) Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 12.06.2017
S2 Tod ? Bisher keine Lösung oder vergleichbares gefunden! Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 07.04.2017
Welchen Custom Kernel für SlimRom verwenden? Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 24.10.2016
Samsung S2 - Nandroid von einem S2 auf ein anderes S2 übertragen Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 26.07.2016
S2 auf Android 4.4 bringen Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2 18.07.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.