1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Bummerino, 05.05.2010 #1
    Bummerino

    Bummerino Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo Desire-Nutzer,

    bin Besitzer eines Desire mit O2 Vertrag - nun tritt beim MMS Versand & MMS Download folgender Fehler auf:

    "generischer Netzwerkfehler - Nachricht kann nicht gesendet (oder runtergeladen) werden"

    Eine MMS Nutzung ist also nicht möglich. Normalerweise konfiguriert sich beim Einlegen der O2 SIM das Handy ja automatisch, Mitteilungszentralen-Nummer etc. sind auch richtig.

    Hat jemand nen Rat oder Erfahrungen?

    PS: O2 Mitarbeiter sagte mir: "Keine Ahnung, vielleicht kommt ein Update" ;)
     
  2. Matschi21, 05.05.2010 #2
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Hab auch o2 und bei mir gehts
    Aber: nur wenn mobiles Internet aktiv ist! Über WLAN geht bei mir nix der schaltet dann selber noch Mobile Daten an und schickts dann darüber
     
  3. Bummerino, 05.05.2010 #3
    Bummerino

    Bummerino Threadstarter Neuer Benutzer

    Wenn du "mobiles Netzwerk" meinst? Das ist bei mir aus - um den Datenzähler und den Akku zu schonen - Aber bei jedem anderen Handy müsste er doch das mobile Netzwerk beim MMS Download- oder Versand selbstständig aktivieren??? Man kann es ja nur ganz aus ODER ganz an schalten...
     
  4. Handymeister, 05.05.2010 #4
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    das MMSC (quasi der abwickelnde Server) ist eben nur im Mobilfunknetz erreichbar. In Deinem WLAN läuft die Anfrage ins leere, da der Server nicht gefunden wird.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  5. Bummerino, 05.05.2010 #5
    Bummerino

    Bummerino Threadstarter Neuer Benutzer

    Hi Handymeister,

    das ob das WLAN an oder aus ist spielt keine Rolle...geht in beiden Fällen nicht, hab eben auch mal mit aktiviertem "mobilen Netzwerk" probiert..auch kein Erfolg :-(
     
  6. Handymeister, 05.05.2010 #6
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

  7. Bummerino, 05.05.2010 #7
    Bummerino

    Bummerino Threadstarter Neuer Benutzer

    Bei MMSC steht bei mir: http://10.81.0.7:8002

    und bei MMS-Proxy: 82.113.100.005

    MMS-Port: 8080

    in deinem Link steht bei diesen Punkten "nicht festgelegt"...

    Ich würds jetzt auch ungern rausnehmen und leer lassen oder? :D
     
  8. Chriscross, 05.05.2010 #8
    Chriscross

    Chriscross Android-Hilfe.de Mitglied

    Wenn die "Mobiles Internet" deaktivert ist, funktionieren die APN's nicht! Wenn man direkt nach dem 1. Start bei der Einrichtung sagt, "Mobiles Internet deaktivieren" wird erst gar kein APN angelegt. Also mobiles Internet aktiveren und in den Syncronisationseinstellungen den Autosync und Hintergrunddaten laden ausschalten! Dann macht das Desire eigentlich nix mehr automatisch, ausser wenn Du in ner App auf aktualisieren drückst
     
    Bummerino gefällt das.
  9. Handymeister, 05.05.2010 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    ist das Problem gelöst? Was die Einstellungen angeht kannst Du auch einfach einen zweiten APN anlegen zum Testen.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
    Bummerino gefällt das.
  10. Bummerino, 05.05.2010 #10
    Bummerino

    Bummerino Threadstarter Neuer Benutzer

    Ah okay, so geht das! Ich hab mich halt noch nicht zu nem Datentarif durchgerungen
    weil ich eigtl. überall (außer in der Bahn ^^) WLAN habe. Deswegen "Mobiles Internet"
    deaktiviert und dachte das mms trotzdem (mit ner Art Ausnahme-Channel) gesendet werden können. Aktivieren und Hintergrund-Dienste deaktivieren ist mir halt zu heiß, weil die ganzen App's ja automatische sync-Intervalle haben. Hab jetzt eine App gefunden mit der "Mobiles Internet" mit einem Knopfdruck an/aus geschaltet werden können und mach wenn ne mms kommt einfach an.

    Also Problem zumindest unter Kontrolle und gelöst, obwohl es trotzdem besser wäre wenn man die Datenverbindungen verhindern und TROTZDEM mms'en könnte ;-)

    Vielen Dank an Alle!
     
  11. Chriscross, 06.05.2010 #11
    Chriscross

    Chriscross Android-Hilfe.de Mitglied

    Häh? Wenn der Haken mobiles Internet weg ist, GEHT GAR NIX an Daten über die Mobilfunkstrecke... da bringt dir der Haken "Hintergrunddienste" etc. auch nix :)
     
  12. Handymeister, 06.05.2010 #12
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Mms sind einmal Datenverbindungen. Wenn man diese deaktiviert, dann deaktiviert man auch die Mms.
     
  13. Arutha, 06.05.2010 #13
    Arutha

    Arutha Android-Hilfe.de Mitglied

    Hmm das versteh ich net ganz, mit meinem "alten" i900 Omnia und davor, war das doch auch so, dass man nicht dauerhaft "online" sein muss um MMS zu verschicken bzw. zu empfangen. Die Datenverbindung wurde doch dann für die Zeit der Übertragung aufgebaut und dann wieder abgebaut....

    Und bei so modernen Handys mit Kompass, Online Banking und "bin betrunken bring mich nach hause" Apps soll das auf ein Mal nicht mehr möglich sein?

    Wo ist denn da der Fortschritt? :mad:
     
  14. Handymeister, 06.05.2010 #14
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Mitarbeiter Foren-Manager

    Hallo,

    naja für meine Meinung werde ich hier an dieser Stelle immer gern gesteinigt, aber ich wiederhole mich gern: So ein Gerät ist einfach darauf ausgerichtet immer online zu sein und zwar auf Basis einer Datenflatrate. Google ist eben ein reines Onlineunternehmen und Du nutzt das Google-Betriebssystem. Wenn Du zu Hause Deinen Router ausschaltest, funktioniert die Google-Suche auch nicht mehr ...

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  15. Lion13, 06.05.2010 #15
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Gibt es nicht bei APNdroid eine Einstellung, daß MMS aktiviert bleiben soll? Dann müßte aber (meinem Verständnis nach) ein separater MMS-APN eingerichtet sein... :confused:
     
  16. Arutha, 06.05.2010 #16
    Arutha

    Arutha Android-Hilfe.de Mitglied

    @Handymeister: ich hab noch nie jemanden gesteinigt, also keine Sorge! ;)

    Trotzdem finde ich Du vergleichst Äpfel mit Birnen! ich will nich googlen, sondern lediglich ne MMS verschicken. Und wie gesagt früher ging das auch ohne Dauerverbindung!

    Lion13 hat sogar Recht, man brauch zwei APNs wurden bei mir beim ersten Handystart automatisch mit T-Mobile Zugangsdaten eingerichtet. Siehe meinen Thread hier: https://www.android-hilfe.de/htc-desire/26497-mms-versand-nicht-moeglich-t-mobile-einstellungen.html

    Und ohne online zu sein (kein 3g/H Symbol) fängt beim versenden der MMS das HAndy an eine Verbindung aufzubauen. Leider kann die MMS nicht versendet werden...nach dem x-ten Versuch wird die Verbindung beendet. Warum der Versand noch nicht klappt ist mir leider schleierhaft! :(
     
  17. Matschi21, 06.05.2010 #17
    Matschi21

    Matschi21 Android-Experte

    Wird auch schon in nen tmob tired diskutiert.
    wenn man die apn via apndroid oder das HTC eigene Mobile daten widget abschaltet, kann keine Verbindung aufgebaut werden, auch wenn das Symbol oben in der leiste es anzeigt.
    es zeigt nur den versuch an..
    mit einem alten Handy eine mms zu verschicken oder empfangen ging so leicht, weil es selbständig immer offline war, und nur dann online ging wenn es nötig war.
    androiden sind Standardmäßig immer online oder offline.
    alternativ kannst du auch die "Hintergrund Daten" abschalten, dann geht aber der Marketing nicht mehr.
    Qual der Wahl. man kann nicht alles haben.
    entweder du bist ständig on und kannst mms empfangen und versenden oder schaltet immer manuell um. jedoch weißt du dann nie wann du eine mms bekommst

    Birnen und Äpfel;) altes "normalo" Handy und smartphone sind eben 2 verschiedene sachen
     
    Arutha gefällt das.
  18. Arutha, 06.05.2010 #18
    Arutha

    Arutha Android-Hilfe.de Mitglied

    ok, also wenn ichs richtig verstehe muss ich unter "Einstellungen" >>> "Drahtlos und Netzwerke" >>> "Mobile Netzwerke" wirklich dauerhaft aktiviert haben, so dass oben immer 3G/H steht? Wenn ich dann evtl. die Hintergrunddienste deaktiviere, sollten möglichst wenig daten fließen korrekt? Hmm dann muss ich wohl doch auf ne Flat umsteigen... :/ vorher teste ich das ganze aber lieber nochmals :D

    P.S. haste mal nen link zu den t-mobile Thread? Danke!
     
  19. Aaron Pierce, 06.05.2010 #19
    Aaron Pierce

    Aaron Pierce Android-Hilfe.de Mitglied

    Ihr diskutiert hier ein etwas anderes Problem, aber ich poste trotzdem mal.

    Ich habe meine mobile Datenverbindung immer an und kann trotzdem keine MMS empfangen. Ich bekomme dann nur einen Link und ein Passwort für eine O2-Internetseite.

    Weiß da jemand weiter?
     
  20. Lion13, 06.05.2010 #20
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Schau dir mal diesen Beitrag hier an, da stehen alle Einstellungen für I-Net, MMS und Co!

    https://www.android-hilfe.de/152790-post6.html

    Ich habe heute mittag mal testweise von einem anderen Handy eine MMS geschickt, die ist problemlos angekommen, und auch der Versand von meinem Legend zu diesem Phone klappte problemlos mit den Einstellungen.
     
    Aaron Pierce gefällt das.

Users found this page by searching for:

  1. generischer netzwerkfehler

    ,
  2. mms wird vom netzwerk nicht unterstützt o2

    ,
  3. generischer fehler

    ,
  4. generischer netzwerkfehler htc one,
  5. generischer netzwerkfehler o2,
  6. o2 mms wird vom netzwerk nicht unterstützt,
  7. was ist ein generischer netzwerkfehler,
  8. generischer netzwerkfehler mms,
  9. generischer fehler bedeutung,
  10. was ist ein generischer fehler,
  11. htc desire mms generischer netzwerkfehler,
  12. handy generischer netzwerkfehler o2 prepaid,
  13. generischer n,
  14. generierter Netzwerkfehler,
  15. genetischer Netzwerk Fehler mms
Du betrachtest das Thema ""Generischer Netzwerkfehler" MMS Versand (O2) geht nicht" im Forum "HTC Desire Forum",