Android Neuling ist verwirrt. Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Transrotor, 03.01.2012.

  1. Transrotor, 03.01.2012 #1
    Transrotor

    Transrotor Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Hallo zusammen. Entschuldigt vorab bitte für evtl. blöde Fragen. Ich habe die Sufu bereits benutzt, aber an der vielzahl der Treffer die sie mir für meine Frage ausspuckte, war ich leider nicht in der lage für mich zu selektieren.
    Ich bin von meinem Iphone 4 auf Samsung Galaxy S2 umgestiegen, und somit android neuling.
    Meine Frage, ist es bei Android auch so, dass des Telefon evtl. nach einer Zeit, wenn mehr Programme installiert sind langsamer, bzw. unstabiler wird? Beim Iphone gabs da zwei möglichkeiten. Home und ein/aus button gedrückt halten für reset. Jetzt finde ich für das sgs2 nur eine Hard reset Möglichkeit, die allerdings alle einstellungen löscht. Das ist mühsam sich alles wieder zu konfigurieren. Gibts da auch noch eine andere Möglichkeit?
    Und die zweite bei Apple war das Iphone einfach neu aufzusetzen. Geht das auch mit meinem sgs2 über kies?
    Ich habe nur einen Code gefunden der am Phone alles löscht, aber dann ist ja nicht neu aufgesetzt?!? Oder?
    Bitte um Euer Wissen, wenn ich die Sache google oder im Forum suche habe ich das Problem, es wird meistens mit ausdrücken wie "root", "kernelversion" etc. herumgeworfen, da ich ein absoluter Neuling bin hab ich davon leider keine Ahnung.
    Könntet ihr es mir evtl. so erklähren, dass es ein Depp wie ich auch versteht?:drool:
    Danke für euer Wissen.
     
  2. Sajo, 03.01.2012 #2
    Sajo

    Sajo Android-Lexikon

    Beiträge:
    922
    Erhaltene Danke:
    275
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Phone:
    S6 edge+
  3. funky1, 03.01.2012 #3
    funky1

    funky1 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Willkommen Transrotor!

    Bin vom Iphone 3GS auf das Galaxy S2 umgestiegen, bin zwar kein Profi aber erstmal würde ich den Schuh von vorne Beginnen..

    Hast du dein Gerät neu gekauft oder privat und der jenige hat noch Daten also Apps drauf oder hast du dir jede Menge Apps runtergeladen und hast das Gefühl, dass Gerät wird langsamer?

    Es gibt z.B. die Möglichkeit in den Taskmanager zu gehen, in dem du länger den Homebutton gedrückt hälst. Im Taskmanager gehst du unter den Reiter "Ram" und "Speicher leeren" danach könnte es schonmal besser laufen, oder eben Reboots.

    Außer wir sprechen hier in deinem Fall von einer Softwareveränderung also neue Firmware / Rom.
     
  4. Donald_2k11, 03.01.2012 #4
    Donald_2k11

    Donald_2k11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,957
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    26.09.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Lies dir mal fuer die Begriffe den Sticky von Randall durch. ;)

    Vor allem das S2 hat genug Kapazitaet, dass es zu keiner instabilen Verlangsamerung kommen sollte. Android hat auch ein eigenes Management, dass nicht genutzte Apps nach einiger Zeit oder wenn mehr Kapazitaet benoetigt wird, automatisch beendet. Neu aufsetzen musst du da nichts. Es gibt org. FWs hier im Forum, die kannst du via Odin flashen.

    Ich nehme an du hast den Code fuer einen Hard Reset. Das entspricht der Werkswiederherstellung.

    Ansonsten lies dich in Ruhe ein, vor allem die Stickies und du wirst selber merken, dass das S2 laeuft und laeuft und laeuft und laeuft usw. :)

    Geweaselt mit meinem S2. Eeeasy!
     
  5. Randall Flagg, 03.01.2012 #5
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    So lange Du da nicht 500 Apps laufen hast, die alle im Hintergrund laufen, sollte das kein Problem geben.
    Den Ram brauchst Du nicht leeren, denn Android ist so "gebaut" das der Ram voll ist und nicht ungenutzt brach liegt.
    Wenn Du ihn leerst, dann lädt das System ihn eh gleich wieder relativ voll.
    Ein voller Ram ist eigentlich nichts schlimmes, da bei Mangel selbst Platz gemacht wird, wie meine Vorredner schon geschrieben haben. :)

    Wird das Handy denn übermäßig warm und ruckelt dann? Das wäre dann z.B. ein Zeichen, dass der Prozessor auf Hochtouren läuft.
    Das kann von einer App verursacht werden, hatte ich letztens auch mal. Das findet man dann aber schnell raus, da die dann meistens ganz oben steht, in den Akku Stats.

    Sonst sollte es eigentlich kein Problem sein, es ewig laufen zu lassen. Ich boote auch mal erst nach 300-400 Stunden neu und viele Andere auch.

    Das was Du beschreibst war beim Galaxy S (1) noch ab und zu so. Beim S2 aber eigentlich nicht mehr.
     
  6. Transrotor, 03.01.2012 #6
    Transrotor

    Transrotor Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Vielen dank erstmal für eure Antworten. Dass das so schnell geht dachte ich nicht.:)
    Also so wie ich das rauslese sollte Androi am Sgs2 eine sehr stabile plattform sein. Das ist schon mal positiv! Beim Iphone gabs das schon, dass man nach nem halben jahr mal neu aufsetzen musste.
    Weil ihr geschrieben habt mal einen neu boot. Heisst das einfach das Gerät aus und einschalten?
    Bin bis jetzt sehr zufreiden mit dem Teil. Is wirklich höllisch schnell...:D
     
  7. Randall Flagg, 03.01.2012 #7
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Wenn es mal zickt, dann einfach mal an und ausschalten.
    Das meinten wir mit booten. :)

    Ich hatte letztens auch irgendwie mal 1-2 Blackscreens, als ich eine App starten wollte.
    Dann einfach mal neu starten und dann geht's wieder. Ist halt ein kleiner PC und da kann das schon mal sein.
     
  8. presseonkel, 03.01.2012 #8
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,351
    Erhaltene Danke:
    31,516
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel - LG G5 -
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    bitte Titel ändern (Hilfe wollen hier (fast) alle - und verwirrt sind davon auch ein paar). :)
    Aus dem Titel/Thema soll Dein Problem/Frage ersichtlich sein. Abgesehen davon, dass es zu Deinen Fragen durchaus viele bestehende Threads gibt, die alles beantworten.
     

Diese Seite empfehlen