1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Der große Wasserschaden-Thread! Wie geht's weiter? **UNBEDINGT PREQUEL IN #1 LESEN!**

Dieses Thema im Forum "Werkstatt Forum" wurde erstellt von keiyuu, 09.02.2010.

  1. keiyuu, 09.02.2010 #1
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Moderations-Prequel:

    Auf vielfachen Wunsch hier einige Anmerkungen:
    Reis, Silica, Handy auf die Heizung/in den Backofen bringt Euch nichts! (Erstens bekommt Ihr so die Feuchtigkeit nicht schnell genug aus dem Gerät, zweitens entstehen schon mit dem Feuchtwerden Rückstände auf der Platine und an den Kontakten)
    Das Gerät sollte wie folgt behandelt werden:
    -sofort den Akku entfernen
    -das Gerät schnellstmöglich einem Reparateur geben, der sich auf die Behandlung von Wasser-/Feuchtigkeitsschäden spezialisiert hat (die gibts in jeder größeren Stadt)

    Wichtig: auch ein Reparateur wird Euch keine Garantie geben können, denn eine Garantie ist nicht möglich.

    Wer es selber probieren möchte (Vorsicht, das kann das Gerät zerstören...geschieht also absolut auf eigene Verantwortung!!!!):
    -Gerät sofort ausschalten
    -Akku entfernen
    -Gerät vollständig demontieren
    -alle elektrischen Bauteile (nicht das Display!) einige Minuten in 80%-igen Isopropanol einlegen, dann herausnehmen und mit Druckluft den Isopropanol entfernen
    -Bauteile minimum einen Tag bei Zimmertemperatur lagern
    -korrodierte Stellen mit Glasfaserradierer vorsichtig! reinigen, evtl. das Isoprop-Bad wiederholen
    -Gerät wieder zusammenbauen
    -Akku falls entladen oder aufgebläht auf jeden Fall tauschen
    -Funktionstest


    Prequel geschrieben am 26.5.2015 von TSC Yoda



    Hey Leute

    ich habe mir bei ebay einen Magic gekauft und er sieht auch ganz gut aus. Jetzt hab ich gestern durch Zufall festgestellt, dass der Indikator an der Batterie dunkelrot ist, nicht gemustert wie mein großer htc. Hat der nun einen Wasserschaden?
    Habe da ein paar Sachen, die nicht so klappen, könnte das damit zusammenhängen?

    1. Telefonate brechen andauernd ab (gprs geht einfach beim telen an).
    2 Der touchscreen reagiert nicht immer präzise, wie ich von meinem alten ipod touch her kenne. Manchmal hilft nur ausschalte.. Vor dem update auf 1.6 hat der Bildschirm gar nicht reagiert.

    Oder lässt sich das mit updates beheben?

    3. Die Lautsprecher kratzen beim Telen. Ist das normal?


    Das ist jetzt nicht niedermachend, ich mach mir halt nur Sorgen um den Kleinen =(

    Gruß Martin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.05.2015
  2. s!Le, 10.02.2010 #2
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Kann gut möglich sein, der Akku ohne Wasserschaden sollte in etwa so aussehen.
    [​IMG]

    Evtl. mal einen neuen/anderen Akku testen, weiß grade auch leider nicht wo der Indikator am Gerät zu finden ist. Aber wie sieht denn der kleine VOID Aufkleber aus? Leicht verschwommen, oder gar weg?
    Wenn du ein wenig geschickt bist, kannst du das Gerät auch einfach mal öffnen um nachzuschaun.
     
  3. keiyuu, 10.02.2010 #3
    keiyuu

    keiyuu Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Ja mein Akku sieht anders aus. Dunkelrot ohne Muster. Der voidSticker sieht normal aus, ohne Verschmierungen. Ist das auch ein Indikator? Ist nicht noch einer dort, wo man Anhänger anbringen kann unten unterm Deckel? Da ist auch irgendwas Rotes.
     
  4. s!Le, 10.02.2010 #4
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Nein, der VOID Aufkleber ist kein Wasserindikator. Er dient aber ebenfalls der Garantie. Denn sollte er weg sein, hast du vermutlich am Gerät rumgemacht. Und somit is die Garantie futsch.

    Hätte ja sein können, dass er sich beim vermutlichen "baden gehn" gelöst hat.
     
  5. bedor, 11.02.2010 #5
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    hey leute!
    an welchen punkten erkenntman wodurch, ob man einen wasserschaden hat oder nicht?

    folgendes: mein galaxy ist mir letzens in den schnee gefallen.
    es geht wieder an, und nachdem ichs für kurze zeit auf die heizung gelegt habe, funktioniert alles wie vorher 1A.

    aber: ich möchte gerne sichergehen, dass die indikatoren am handy/akku nicht ausgeschlagen haben! nur weiß ich nicht, wo die sind, und was für was steht.. sprich: indikator (z.bsp.) weiß = wasserschaden/schwarz =kein wasserschaden...



    danke!
     
  6. wanschi, 11.02.2010 #6
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    in der regel ist irgendwo ein blättchen was vorher (trocken) weis ist und welches sich bei berührung mit wasser blau verfärbt. dabei wird aus weißem kupferulfat weißes kupfersulfat-penthydrat.
    wo es im handy liegen könnte, kann man evtl. in der anleitung unter http://www.android-hilfe.de/root-ha...al-das-servicemanual-fuer-unsere-bastler.html finden.
    bei dem iphone lag es irgendwo im oberen bereich bei dem lautsprecher. vielleicht hier auch denkbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2010
  7. ChuiBuh, 11.02.2010 #7
    ChuiBuh

    ChuiBuh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Hey,

    der eine Indikator ist direkt unterm akku wenn du ihn raus nimmst.

    In der mitte das kleine 4 eckige ding mit den kreuzen.

    und bei akku ist er direkt neben den kontakten + und -

    weiß mit blauen kreuzen...

    ich hoffe ich konnte dir so weiterhelfen!!???
     
  8. bedor, 11.02.2010 #8
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    ah! und "weiß mit blauen kreuzen" ist der normalzustand oder der beschädigte? weil wenn ich wanschi´s post zu rate ziehe müsste das dann der wasserschaden-ausschlag sein, oder?

    grüße!
     
  9. wanschi, 11.02.2010 #9
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    also ich habe gerade mal geschaut, die blauen (bei mir eher violetten kreuze) sind schon drauf gewesen. wenn das komplett nass geworden ist, verfärbt es sich auch komplett blau. also wenn es bei dir weis ist und die kreuze erkennen kannst, dann sind diee indikatoren nicht feucht geworden. es ist aber denkbar, dass auch noch mehr verbaut worden sind.

    nachtrag: ich habe gerade mit meinem akku mal einen künstlichen wasserschaden simuliert :) also wenn verfärbt es sich komplett und die kreuze sind nicht mehr erkennbar. also so lange du deine kreuze erkennst, ist die welt in ordnung. damit dürfte gerade auch meine gesetzliche gewährleistung auf meinen akku flöten gegangen sein :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.02.2010
  10. ChuiBuh, 11.02.2010 #10
    ChuiBuh

    ChuiBuh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    22.11.2009
    Also der indikator direkt auf dem gerät ist weiß-lila mit etwas lila kreuze , ich denke das kommt von der wärme des akkus.

    die kreuze direkt am akku sind blau mit weißem boden.
    ich denke, bin aber auch kein fachmann das da die wärme vom akku nicht so hin kommt, weil es ja an der seite ist und nicht direkt in der mitte.

    also mein phone ist nicht nass geworden und noch nie runtergefallen(zum glück)

    dh. wenn es bei dir auch so aussieht haben sie nichts abbekommen...

    ich glaub wenn sie nass werden dann sieht man die kreuze nicht mehr und die indikatoren sind lila...
     
  11. bedor, 11.02.2010 #11
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Danke danke danke! :d
     
  12. Neuni, 12.02.2010 #12
    Neuni

    Neuni Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Hab Ende letzten Sommer, mein Handy bei Platzregen auf dem Fahrrad in meiner Trianingsjacke gehabt. Ist komplett durchgenässt. Hab hinterher unter dem Akku geschaut und da war das Plättchen wo vorher 3 lila farbene Kreuzchen waren alles weiß. Musste das Handy auf meinen Luftentfeuchter legen... Danach hat es ne Zeit lang versucht wahllos Nummern anzurufen, weil irgendein Kontakt noch feucht war. Geht aber wieder normal...
     
  13. MorkvomOrk, 12.02.2010 #13
    MorkvomOrk

    MorkvomOrk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Die kreuze auf den Indikatoren "verwaschen" einfach die farbe liegt einfach daran welche indikatoren benutzt worden sind (hat nix mit hitze zu tun).

    Desweitern sollte aber noch erwähnt werden das ein Wasserschaden auch erkann und beanstandet werden kann wenn alle indikatoren in ordnung sind.
    Sie dienen nur dazu dem techniker zeit zu sparen - Indikator ausgelschage?> Tonne
     
  14. bedor, 12.02.2010 #14
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    jaja... aber wenn das gesamte gerät trotz des schnees wunderbar funktioniert, nichts anders ist als vorher und die indikatoren die lila kreuze zeigen, brauche ich mir doch wahrscheinlich keinen gedanken machen, oder?
     
  15. MorkvomOrk, 12.02.2010 #15
    MorkvomOrk

    MorkvomOrk Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Momentan nicht, kann aber passieren das in einem halben jahr irgendetwas anderes mit deinem gerät ist und du es einschicken musst...

    Dann sieht der kleine techniker spuren von wasserschaden und sagt:
    SORRY aber bei wasserschäden garantie verlusst und sendet dir ein schreiben ob du das gerät entsorgen lassen willst oder für eine unkostenpauschale wieder zurück geschickt haben möchtest.
    (quelle: selber jahrelang servicetechniker gewesen)

    -> Wie gesagt kann passieren, hängt immer davon ob wie genau der jemand hinschaut. Und natürlich ob überhaput was reingekommen ist, Die samsung Geräte sind eigentlich relativ dicht und im schnee sollte da eigentlich nix passieren.)
     
  16. bedor, 12.02.2010 #16
    bedor

    bedor Android-Experte

    Beiträge:
    562
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    24.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    interessant, deine insider-infos! danke dafür!

    das galaxy wird bei mir aber bald auf die reservebank kommen. und wenns hinüber ist, ists hinüber. für die zukunft des galaxy seh ich einfach schwarz. aber das ist ein anderes thema, sorry.

    zum thema: die verarbeitung ist echt gut! an sich ist auch alles dicht bis auf 3 stellen:
    - hörer
    -3,5mm-anschluss
    -lautsprecher auf der hinterseite

    und genau beim letzen punkt ist wohl ein wenig durch gekommen. hab das handy aus dem schnee gehoben (zum klück hab ich kein weißes! :D) und zuerst die front gecheckt und abgewischt. soweit funktionierte alles (handy an), aber das display reagierte komisch. bei links-rechts-wisch ging das statusmeldungen-menü auf. meine vermutung war aber eher, dass das an meinen abgefroreren händen lag. und tatsächlich: kaum etwas aufgewärmt ging es wieder etwas besser.
    mein zweiter blick ging richtung aller anderer seiten. das gerät lag mit dem micro nach unten im schnee, also zuerst da geschaut, dann die restlichen seiten.
    zuletzt habe ich die akkuklappe abgenommen und dort hab ich eingedrungenes wasser (2-3 kleine einzelne tropfen) gefunden. die sind wohl durch den großen lautsprecher eingetreten. 2 minuten später bin ich zuhause angekommen und hab das gerät auseinander genommen. die einzelnen teile habe ich auf die heizung gelegt (für ca. 10 minuten) und dann alles wieder zusammengelegt und das gerät eingängig geprüft. alles funzt.

    vielleicht hilfts ja jemandem.

    grüße!

    bedor
     
  17. AdelVra, 02.07.2010 #17
    AdelVra

    AdelVra Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Ich war heute am Badesee und da bin ich mit dem Handy in der Badehosentasche kurz rein gegangen. Waren höchstens 2 Minuten. Als ich gemerkt habe dass das Handy nass ist hab ich sofort den Akku herausgenommen und soweit alles in der sonne trocknen lassen. Hab dann das Handy aufgeschraubt und jedes Teil einzeln trocknen lassen. Jetzt liegt es in einer Schüssel mit Reis.
    Kann man da noch was machen?? Wie lang sollte es trocknen? Lg.
     
  18. Alvar Hanso, 02.07.2010 #18
    Alvar Hanso

    Alvar Hanso Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Ich hatte das Problem auch mal und ein Fön hat geholfen. :-( Viel Glück auf jeden Fall!!!
     
  19. Kranki, 02.07.2010 #19
    Kranki

    Kranki Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,831
    Erhaltene Danke:
    814
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite
    Ich denke, ein Fön ist zu heiß. Würd ich nicht machen.
    Mehr als du gemacht hast, kann man auch nicht machen - an einen warmen trockenen Ort legen (warm ist momentan sowieso überall), soweit wie möglich zerlegen und noch einige Tage in Reis trocknen lassen.
     
  20. Killhunter, 02.07.2010 #20
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy 5
    Jap, in möglichst viel kleine Teile aufschrauben und trocknen lassen. Nicht auf die Heißung oder in die Sonne legen. Einfach trocknen lassen und nach ca. 1 Woche wieder anschalten ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. datenrettung samsung s6 wasserschaden

    ,
  2. samsung galaxy s6 wasserschade taste leuchtet

    ,
  3. note 4 wasserschaden erkennen

    ,
  4. display samsung s6 funktioniert bei wasserschaden