1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  1. jbm, 15.12.2010 #1
    jbm

    jbm Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    gibt es einen eleganten Weg, dass der Mail-Client erkennt, dass ich die Mails bereits z.B. im Büro oder zu Hause auf dem PC gelesen habe und daher die frisch empfangene Mail auf dem Android-Smartphone gar nicht mehr als ungelesen und neu angezeigt wird? Quasi eine automatische Markierung als gelesen? Ich meine, Thunderbird kann das z.B. mit einigen POP3-Konten.

    Viele Grüße, jbm
     
  2. cenca, 15.12.2010 #2
    cenca

    cenca Erfahrener Benutzer

    Benutze IMAP statt POP3, dann klappt das.
     
  3. jbm, 15.12.2010 #3
    jbm

    jbm Threadstarter Neuer Benutzer

    An IMAP stören mich die jeweiligen Ordner je Konto. Ist also keine Alternative.
     
  4. Thyrion, 15.12.2010 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Welche Ordner sind das denn? Und wo steht geschrieben, dass Du die auch alle einsetzen musst?
     
  5. jbm, 15.12.2010 #5
    jbm

    jbm Threadstarter Neuer Benutzer

    Ok, nehme alles zurück. Ich kann ja tatsächlich nur den Eingangsordner, also genau wie POP3, handlen. Danke für den Denkanstoß! :)