1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HOW-TO] Branding entfernen

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Krombacher, 08.06.2011.

  1. Krombacher, 08.06.2011 #1
    Krombacher

    Krombacher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Hallo,
    Ich bekomme morgen ein Galaxy s2 mit einem tmobile branding. Ich habe mich schon versucht schlau zu machen aber ich bin mir nicht sicher welche firmware immoment die neuste für den deutschen markt ist und welche ich überhaupt brauche. Gibt ja von jeder firmware verschiedene bezeichnungen. Flashen kann ich dann mit der firmware und odin, so wie es hier irgendwo steht?! Sobald ich dann die "freie" firmware drauf habe kann ich dann die späteren Updates über kies machen?

    Danke
     
  2. BananenAffe, 08.06.2011 #2
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Kannst dir die XWKE2 Generic DBT (German) flashen.Und dann solltest du auch über Kies das deutsche KE7 Update bekommen.Wenn es mal kommt :D

    Oder du flashst dir gleiche die XEU KE7.Dann müsstest du theoretisch auch die neuen updates über UK bekommen können.

    Aber warum sollte man sowas wollen ? Da kann man auch gleich immer alles über Odin flashen.

    Das Branding ist in jedem falle weg.Egal welche Firmware du dir mit Odin flashtst.Ausser natürlich du flashst dir eine Firmware mit Branding.
     
    Krombacher bedankt sich.
  3. Krombacher, 08.06.2011 #3
    Krombacher

    Krombacher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2011
    Super Danke, wollte mir nicht morgen direkt mein gerät kaputt machen :D
     
  4. BananenAffe, 08.06.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Schön an die Anleitungen hier halten,dann klappt das auch :winki:
     
    Krombacher bedankt sich.
  5. RQ7CR9, 10.06.2011 #5
    RQ7CR9

    RQ7CR9 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    OK eine Frage noch: Wenn ich eine Firmware über Odin flashe ist das Branding dann automatisch weg weil ja auch die Original-Firmware von Network-Provider weg ist, oder? Will ich aber ein Backup von dieser Original-Firmware meines Anbieters machen (und sagen wir diese gibt es dann nicht mehr auf diversen Internetseiten als Download), muss ich dann zuerst mein gebrandetes Handy rooten, danach via Nandroid ein Backup machen (falls ich es mal einschicken muss etc -> Garantie, damit ich die Firmare wieder ordnungsgemäß zurücklashen kann) und erst dann sollte ich eine Firmware via Odin draufflashen? Letze Frage noch: Birgt es mehr Risiken ein gebrandetes Handy zu rooten als eines ohne Branding? Vielen Dank schon für hilfreiche Antworten, habe mich über die SuFu schlau gemacht aber nichts passendes gefunden auf meine Fragen, deshalb der Post auch in diesem Thread....Lg ;-)
     
  6. boardmaster2009, 10.06.2011 #6
    boardmaster2009

    boardmaster2009 Android-Guru

    Beiträge:
    3,372
    Erhaltene Danke:
    1,028
    Registriert seit:
    08.11.2010
    1.) Man kann keine Firmware backupen, niemals, auch nicht mit Nandroid.

    Die muss immer neu geflasht werden.

    Nandroid sichert Dir alles, außer Kernel und Firmware.

    2.) Nein, es birgt nicht mehr oder weniger Risiken.
     
    Hexe64 und RQ7CR9 haben sich bedankt.
  7. bibabutzi, 07.07.2011 #7
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Guten Morgen.

    Ich habe das s2 bekommen. Leider mit t-mobile branding.
    Da ich das handy wahrscheinlich zeitlich begrenzt besitze und irgendwann zurückgeben muss würde ich gerne ein paar Fragen klären.

    Wenn ich ein original Samsung ROM mit Odin flashe habe ich dann root?
    EDIT: Nein
    Kann ich jederzeit wieder zurück zum T-mobile branding ohne das es einer merkt?

    Welche Vorteile bietet das original rom? Bessere Akkulaufzeit habe ich gesehen. Stimmt das?


    Ich möchte unter anderem die ganzen t-mobile apps weg machen und ausserdem die samsung dive funktionen nutzen.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen und meine Fragen beantworten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
  8. BananenAffe, 07.07.2011 #8
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Lese dir mal diesen Thread durch: Klick

    Da habe ich jetzt schon öfter geklärt wie man ein Branding entfernt und die Orginal Branding Firmware wieder neu flashen kann.

    Und wenn du eine Orginale Samsung Firmware flashst hast du natürlich kein Root.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.2012
  9. bibabutzi, 07.07.2011 #9
    bibabutzi

    bibabutzi Android-Experte

    Beiträge:
    584
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Danke für deine Antwort. Ich denke ich habe verstanden wie man flasht. Ich wollte eigentlich nur die oben genannten Fragen geklärt haben.
     
  10. BananenAffe, 07.07.2011 #10
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Wer mir für meine Mühe eine Banane ausgeben will kann das gerne tun :smile:

    [​IMG]



    Anleitung zum entfernen eines Provider Brandings



    Das wird alles gebraucht :

    Odin3_v1.85.zip

    Aktuelle Kies Version

    Dreiteilige Orginal Firmware KE7 DBT (Deutschland)




    Die Vorbereitung :


    Akku des Handy auf 100 % aufladen vor dem flashen !

    Es wird beim flashen automatisch ein Wipe ausgeführt !
    Es werden alle persönlichen Einstellungen,Apps und Kontakte gelöscht.Es wird aber weder die Interne SD oder die Externe SD formatiert.Alle Daten wie Fotos,Musik und App Ordner bleiben erhalten.Trotzdem Fotos usw. vorher sichern auf dem PC zu Sicherheit.

    Schaut ob unter Einstellungen -> Datenschutz -> Meine Daten Sichern und bei Automatisch Wiederherstellen ein Häckchen gesetzt ist.

    Wichtig ! Schaut vorher bevor ihr die Branding Firmware entfernt ob es die Branded Firmware die ihr jetzt drauf habt auch zum Download gibt.Das ist dann wichtig wenn man das Handy eventuell einschicken oder umtauschen muss.Dann kann man sich vorher die Branded Firmware wieder flashen bevor man es umtauscht.

    Branded Firmware findet ihr z.B. Hier und Hier.


    Deutsche Branding Firmware :


    O2 Firmware :
    Aktuelle O2-Version (PDA:I9100XWKE7, Phone:I9100XXKE4, CSC:I9100OXXKE4) vom 12.07.11 kann hier heruntergeladen werden. Sie stammt direkt vom Samsung-Server.

    Download:
    Multiupload.com - upload your files to multiple file hosting sites!
    VIA: PDA:I9100XWKE7, Phone:I9100XXKE4, CSC:I9100OXXKE4


    E-Plus Firmware :


    Germany

    XWKF3: http://www.multiupload.com/AJRGKO9WH7
    Firmware info: PDA: XWKF3 Phone: XXKE7 CSC:EPLKE4

    XWKF3 Stock Kernel:http://www.multiupload.com/5EXK8MLNE7
    Password: intratech@XDA


    T-Mobile Firmware :

    Germany

    BOKE4:http://www.multiupload.com/Q3R4KQPJJX
    Firmware info: PDA:BOKE4|PHONE:BOKD1|CSC:DTMKE4

    BOKE4 Stock Kernel:http://www.multiupload.com/9R6T92TJWJ
    Password: intratech@XDA


    Vodafone Firmware :

    Germany

    BUKE5:http://www.multiupload.com/DNP4VFBI9B
    Firmware info: PDA:BUKE5| PHONE:BUKE1| CSC:VD2KE2

    BUKE5 Stock Kernel:http://www.multiupload.com/EQ8RFFVB7A
    Password: intratech@XDA







    Zuerst mal Kies installieren falls nicht schon geschehen.Somit habt ihr die nötigen Treiber die gebraucht werden auf dem PC.

    Wichtig ! Kies jetzt schliessen.Es darf auch nicht im Hintergrund laufen.






    Die Anleitung :

    Odin3 v1.85.zip
    in ein Verzeichniss eurer Wahl entpacken und Odin starten.




    XWKE7 DBT Dreiteilig.rar
    entpacken.



    Wir haben jetzt 3 Dateien :


    CODE_I9100XWKE7_CL215725_REV02_user_low_ship.tar.md5

    MODEM_I9100XXKE4_REV_02_CL1009835.tar.md5

    GT-I9100-MULTI-CSC-OXXKE4.tar.md5



    Diese werden wie folgt in Odin angeordnet :


    PDA = CODE_I9100XWKE7_CL215725_REV02_user_low_ship.tar.m d5

    Phone = MODEM_I9100XXKE4_REV_02_CL1009835.tar.md5

    CSC = GT-I9100-MULTI-CSC-OXXKE4.tar.md5



    Nun Handy ausschalten und in den Download Mode versetzen mit "
    Volume Down Taste + Home Taste in der Mitte + Powertaste" gleichzeitig drücken.Die folgende Sicherheits Frage mit "Volume UP" bestätigen.



    Verbindet jetzt das Handy mittels USB Kabel mit dem PC.



    Das Feld unter ID:COM sollte jetzt Gelb leuchten wie auf dem unteren Bild zu sehen.Nichts an den Einstellungen von Odin verändern und alles so lassen wie auf dem Bild.

    [​IMG]



    Drückt jetzt bei Odin auf "Start".Das dauert jetzt einen moment bis der Flash Vorgang beendet ist.

    Wichtig ! Auf keinen Fall das Kabel während dem flashen trennen oder das Handy ausschalten.

    Wichtig ! Während dem flashen keine USB Geräte abziehen oder Einstecken.

    Wenn der Flash Vorgang durchgelaufen ist sollte es jetzt im Feld über ID:COM nun Grün leuchten und das Wort "PASS" erscheint wie im unteren Bild zu sehen.

    Wichtig! Trennt das Kabel nach dem "PASS" erschienen ist erst wenn der Boot Vorgang beendet ist und ihr in die PIN Eingabe kommt.Der Boot Vorgang kann schon ca. 10 Minuten dauern.

    [​IMG]


    Nun haben wir die Firmware KE7 auf unser Handy.



    Solltet ihr bei dieser Offizielen Firmware KE7 von Samsung bleiben ist es auch möglich weiterhin über Kies Offiziele Updates zu bekommen.

    Ihr könnt euch aber natürlich auch mit Odin jede andere Firmware flashen die ihr wollt,oder mit Odin eine Custom Rom wie die Litening flashen.

    Ihr könnt euch auch auf jede Orginal Firmware einen Root Kernel mit Odin flashen.Eine Anleitung findet ihr hier :

    Root-Anleitung für Galaxy S2


    Diese Anleitung entfernt kein Simlock !

    Das flashen geschieht auf eigene Gefahr ! Lest alles gründlich durch bevor ihr los legt !




    Probleme und Lösungen :

    Problem:

    Ich habe mein Handy mit der Offizielen Firmware KE7 geflasht,aber Kies bietet mir kein Update an obwohl eins zur Verfügung steht.

    Lösung:

    Gebt in der Telefon Tastatur folgenden Code ein : *#272*Eure-IMEI-NUMMER# (Die IMEI steht unter dem Akku im Handy,auf dem Karton oder gebt in der Telefon Tastatur
    *#06# ein und schreibt das auf
    .)

    Dann aus der angezeigten Liste DBT auswählen.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    Handy mal aus und dann wieder einschalten.

    Hilft das nicht dann Kies deinstallieren,dann am besten noch einen Reg Cleaner wie z.B. TuneUp drüber laufen lassen.Dann Kies neu installieren.

    Ansonsten wenn du kannst mal an einen PC probieren wo du dein Handy via Kies noch nicht verbunden hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2011
    \-latte-/, fausthieb, Memphis291 und 78 andere haben sich bedankt.
  11. Kjetal, 07.07.2011 #11
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Beiträge:
    10,672
    Erhaltene Danke:
    9,510
    Registriert seit:
    27.04.2010
    Gepinnt :)
     
    BananenAffe bedankt sich.
  12. HaPe1968, 08.07.2011 #12
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Habe das gerade nach deiner Anleitung gemacht. lief auch alles schön durch und auch die angezeigte firmware-version zeigt, dass alles korrekt eingespielt wurde. nur KIES zeigt immer noch an, dass ich ein VIA-Branding (O2) habe.
     
  13. BananenAffe, 08.07.2011 #13
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Handy mal aus und dann wieder einschalten.

    Hilft das nicht dann Kies deinstallieren,dann am besten noch einen Reg Cleaner wie z.B. TuneUp drüber laufen lassen.Dann Kies neu installieren.

    Ansonsten wenn du kannst mal an einen PC probieren wo du dein Handy via Kies noch nicht verbunden hast.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2011
    rugolt bedankt sich.
  14. HaPe1968, 08.07.2011 #14
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Handy-Neustart hat nichts gebracht.

    An Kies liegt es glaube ich nicht.
    Habe danach das SGS2 meiner Frau (ohne Branding, Amazon) angeschlossen und bei dem wird kein Branding angezeigt und das Update(KF3) hat er auch durchgeführt.

    Oder meinst du, er hat das VIA Handy-Abhängig gespecihert?
     
  15. BananenAffe, 08.07.2011 #15
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Kies speichert in der Registry die Daten vom Handy.Flashe ich z.B. von DBT auf XEU,denkt Kies immer noch es wäre ein DBT Handy und verweigert die Arbeit.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.11.2011
    rugolt bedankt sich.
  16. Fonsi, 08.07.2011 #16
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Auf samfirmware.com gibts bereits die folgende Version: I9100XWKF3


    Kann ich die auch verwenden?

    Edit: Ich sollte den Beitrag oben erst komplett lesen! Hat sich erledigt! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2011
  17. HaPe1968, 08.07.2011 #17
    HaPe1968

    HaPe1968 Android-Guru

    Beiträge:
    3,470
    Erhaltene Danke:
    1,182
    Registriert seit:
    22.06.2011
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Werde ich gleich heute noch probieren. Wenn ich was finde poste ich was ich machen musste

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  18. BananenAffe, 08.07.2011 #18
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Die ist aber vom 9 Juni.Das ist nicht die Offiziele KF3 DBT die jetzt über Kies angeboten wird.Die ist auch glaube ich nicht Dreiteilig.
     
  19. Fonsi, 08.07.2011 #19
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Nach der Neuinstallation von Kies wird übrigens das S2 korrekt erkannt und lässt sich auch updaten!
     
    BananenAffe bedankt sich.
  20. BananenAffe, 08.07.2011 #20
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Na sag ich doch :D
     

Diese Seite empfehlen