1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Eigene Schriftarten verwenden

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für LG Optimus Speed" wurde erstellt von PatSend, 12.03.2011.

  1. PatSend, 12.03.2011 #1
    PatSend

    PatSend Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,432
    Erhaltene Danke:
    497
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Danke an djmcnz aus dem xda-Developers-Forum: xda-developers - View Single Post - Change System Fonts | Root Not Required

    Das LG Optimus Speed bietet von Haus aus die Möglichkeit, zwischen mehreren Schriftarten zu wählen. Diese können im Einstellungsmenü ausgewählt werden. djmcnz aus dem xda-Developers-Forum hat dazu jetzt ein Tutorial auf Englisch erstellt, das ich euch hier auf Deutsch näherbringen möchte, und beschreibt darin, wie eigene Fonts genutzt werden können.

    Grundlagen

    Die Schriftarten, die im Einstellungsmenü auswählbar sind, sind in /system/app/Fonts.apk hinterlegt. Allerdings werden die Schriftarten im Ordner /data/data/com.jungle.app.fonts/tmp zwischengespeichert. Um eine Schriftart zu ändern, kann die entsprechende Datei im tmp-Ordner mit einer anderen TrueType-Schriftart ersetzt werden. Das hat momentan noch zur Folge, dass der Name der Schriftart nicht geändert werden kann. Das wird sich erst ändern, wenn die Fonts.apk erfolgreich gemoddet wurde.

    Davon abgesehen: Auf keinen Fall DroidSans oder Jungle Gothics mit einer anderen Schriftart ersetzen, alle anderen Fonts dürfen ersetzt werden!

    Anleitung

    1. Überlegt euch zuerst, welche Schriftart ihr ersetzen wollt:
    • Love = SJlover.ttf
    • Playful = SJplayful.ttf
    • MyHeart = SJmyheart.ttf
    • Ballerina = TDballerina.ttf
    • Display = TDdisplay.ttf

    2. Entscheidet euch für eine Schriftart, die ihr stattdessen verwenden wollt:
    • Ihr könnt jede TrueType-Schriftart (*.ttf) von eurem Windows-, Mac- oder sonstigem PC nutzen sowie die, die ihr im Internet findet.

    3. Benennt eure Wunsch-Schriftart so um, dass sie genauso heißt wie die, die ihr ersetzen wollt:
    • Groß- und Kleinschreibung muss dabei unbedingt beachtet werden.
    • Schaut in der Liste oben nach der korrekten Schreibweise.

    4. Ersetzt die alte Schriftart durch die neue:
    • Dieser Vorgang ist später auch wieder umgekehrt durchführbar.
    • Einstellung -> Display -> Schriftart -> DroidSans
    • Reboot
    • Benutzt einen Filemanager oder ADB um die neue Schriftart in /data/data/jungle.app.fonts/tmp/ einzufügen
    • Beispiel für ADB (nur ein Beispiel, Fontname muss entsprechend angepasst werden):
      Code:
      adb push [COLOR="blue"]SJmyheart.ttf[/COLOR] /sdcard/
      adb shell
      su
      cp /sdcard/[COLOR="blue"]SJmyheart.ttf[/COLOR] /data/data/jungle.app.fonts/tmp/
      reboot

    5. Neue Schriftart auswählen:
    • Einstellung -> Display -> Schriftart
    • Die Schriftart wird nun angezeigt, aber unter dem alten Namen

    Standard wiederherstellen

    Um die Standardschriftarten wiederherzustellen, einfach den Ordner /data/data/com.jungle.app.fonts/tmp/ löschen und neustarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2011
    HyperAktiv bedankt sich.
  2. field1987, 12.03.2011 #2
    field1987

    field1987 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,430
    Erhaltene Danke:
    332
    Registriert seit:
    20.01.2011
    Einfacher gehts mit der App (Root vorausgesetzt) "Absolute System - root Tools" von canvs2321 ausm Market (für 1,43€).

    Kann man zwischen unzähligen (mehrere hundert) Schriftarten wählen, Boot Animationen verändern und und und...

    Funktioniert natürlich auch auf jedem anderen Android mit Root Rechten!!
     
  3. Horscht, 01.04.2011 #3
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,173
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Wenn man das richtige Verzeichnis nimmt, funktioniert das Ganze sogar! :D

    /data/data/jungle.app.fonts/tmp gibts nicht, richtig ist /data/data/com.jungle.app.fonts/tmp.
     
  4. StealthFX, 23.09.2011 #4
    StealthFX

    StealthFX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    moin,
    ich wollte nun mal eine schriftart nach anleitung austauschen, bin aber auf ein problem gestoßen:
    ich habe die neue .ttf wie beschrieben umbenannt und dann erst mal auf die interne SD-card abgelegt.
    nun wollte ich sie mit dem Astro file manager nach
    /data/data/com.jungle.app.fonts/tmp verschieben, musste da jedoch feststellen, dass /data leer ist, der pfad also nicht verfügbar...
    und nun???

    ach ja, falls notwendig: Stock ROM Vodafone V10e, unrooted

     
  5. Hin, 07.11.2011 #5
    Hin

    Hin Android-Experte

    Beiträge:
    888
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Ist dieses "root not required" denn korrekt? Wenn ich mit Astro in /data navigiere, finde ich dort keinen unterodner data, wie StealthFX auch geschrieben hat. Wenn ich allerdings einen neuen Ordner erstellen will, meldet mir Astro, dass dieser schon existiert (obwohl ich keinen sehe).

    Mist MyPhoneExplorer sehe ich die Ordner auch nicht, kann sie aber erstellen. Wenn ich dann versuche die font datei zu kopieren, bekomme ich aber eine Fehlermeldung mit "... unauthorized!".
     
  6. Hin, 15.11.2011 #6
    Hin

    Hin Android-Experte

    Beiträge:
    888
    Erhaltene Danke:
    108
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Mit root explorer hat es nun funktioniert. Musste der Datei allerdings noch die schreibrechte nehmen, ansonsten hat das lgos sie wieder mit der original Schriftart ersetzt.

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  7. StealthFX, 06.01.2012 #7
    StealthFX

    StealthFX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    09.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    so,
    nachdem die o. g. anleitung offenbar für die katz ist und ich auf stundenlanges gefrickel keine lust habe, hier mal mein vorschlag. er setzt root voraus, was mit SuperOneClick v2.3.3 in zwei minuten erledigt ist.
    ich habe mir aus dem Android Market die app Font Installer *Root* installiert. dort sind bereits 200 schriften integriert, die man beim ersten start am besten gleich nachlädt ("preview").
    wichtig ist, dass man vorher BusyBox installiert und die systemschrift auf DroidSans eingestellt hat!
    ansonsten ist die app selbsterklärend und mit abstand das beste, was ich zu dem thema gefunden habe!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android schriftart selbst erstellen

    ,
  2. samsung schriftarten speichern

    ,
  3. wo liegen android fonts

    ,
  4. android ttf fonts installieren