Kamera funktioniert nach Root nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Traingun, 03.06.2011.

  1. Traingun, 03.06.2011 #1
    Traingun

    Traingun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Hallo,
    habe vor kurzem auch mein S2 erhalten und wollte diesen nervigen Kameraton beseitigen.
    Habe von dieser Anleitung gelesen, bei der man diese local.prop ins /data Verzeichnis kopieren muss. Habe diese Datei aufm PC erstellt, die notwendige Zeile reingeschrieben, nochmal alles kontrolliert und dann erstmal unter eigene Dateien aufs Handy kopiert.

    So, jetzt hab ich gerootet, nach dieser Anleitung:
    Samsung Galaxy S2 - Root [Anleitung]

    Danach habe ich wieder den KE2 Stock Kernel (von XDA) draufgemacht, denn er war vorher auch drauf. Leider hab ich kein Backup von meinem eigenen gemacht.
    Das gelbe Warndreieck beim Starten wurde dann auch nicht mehr angezeigt.

    Ich installierte nun den Super Manager (kostenlose Alternative zum Root Explorer), erteile ihm superuser-Rechte und verschob die local.prop ins /data Verzeichnis.
    Nachdem ich das Handy neugestartet hatte, ging ich auf die Kamera-App und machte ein Foto um zu testen. Das Foto wurde gemacht und es gab keinen Ton, hat also geklappt...

    ABER

    nach dem Foto hätte er wieder das Kamerabild anzeigen sollen, es kam aber nur ein schwarzer Bildschirm und die App hing sich auf.
    Ich konnte sie mit dem Taskmanager beenden.
    Ich bekomme nun kein Bild mehr mit der Kamera-App, kann sie aber noch kurz bedienen, also Einstellungen ändern, nach ca 10 Sek. hängt sie sich aber auf, manchmal auch früher, jenachdem was man macht.
    Nach 1 Min kommt dann eine Fehlermeldung von Android im Sinne von "die Anwendung reagiert nicht mehr".

    Folgendes habe ich bereits ausprobiert (die Reihenfolge müsste auch ungefähr stimmen):

    - Kamera auf Front-Kamera gewechselt (Bild bleibt schwarz)
    - Fokus geändert
    - Handy neustart
    - andere Kamera-App ausprobiert
    - vermutlich Kamera-Firmware update gemacht(über SamsungApps wurde ein Update installiert, was genau wurde nicht genannt)
    - Reset (Einst.-->Datenschutz-->Werkszustand inkl. USB Speicher form.)
    - Mit Odin I9100XWKE2_I9100XXKDJ_I9100XEUKD1_HOME.TAR geflasht (sollte die org. Software sein, war es aber nicht ganz, da ich jetzt Apps habe, die vorher nicht drauf waren, Bsp. "BBC iPLayer")

    Bisher hat nichts geholfen, das Kamerabild bleibt schwarz.
    Vor dem Rooten gingen die Kameras einwandfrei...
    Hat noch wer Vorschläge?
    Bedanke mich schonmal für eure Hilfe.
     
  2. BananenAffe, 03.06.2011 #2
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Also ich habe bis jetzt noch nichts davon gehört das jemand solche probleme hatte.Das ist ja auch nur eine simple Datei die verhindert das der Ton erscheint.

    Ich habe gestern einen Thread hier gelesen das ein fehlerhaftes Kamera Update die Kamera geschrottet hat.Die Kamera Firmware ist auch unhabhängig von der Android Firmware.Deshalb hat ein Firmware Flash mit Odin auch nichts gebracht.

    Das einzige was mir gerade zu deinen Problem einfällt ist :

    Erst über den Recovery Modus "Wipe Data" und "Wipe Cache" ausführen.

    Und wenn das nichts hilft mit Odin einen Firmware Flash zu machen.

    Sollte das alles nichts bringen,dann ist deine Kamera wohl kaputt.
     
  3. Traingun, 03.06.2011 #3
    Traingun

    Traingun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Habe Wipe Data und Wipe Cache ausprobiert, kein Erfolg.

    Das mit der Kamera-FW hab ich auch gelesen, aber ich hatte das Problem ja schon vorher, da ich das Update erstmal geblockt hatte. Ich habe dann gehofft, dass es mit dem Update wieder laufen würde.

    Habe nun auch meine Ursprungs-Version wiedergefunden und mit Odin drauf gemacht (GT-I9100_DBT_I9100XWKE2_I9100XXKDJ_I9100OXXKE2).

    Dann habe ich versucht die alte Kamera-FW über das Kamera-Menü unter *#*#34971539#*#* wieder drauf zu machen (aktuell ist die SCEE07 drauf, auf dem Phone die TBEC28), es gibt aber nen Fehler:" Invalid version".

    Schade, dann muss es wohl zurück, muss nur noch diesen Stecker bestellen und den Counter zurücksetzen. Hoffe das geht ansonsten klar mit der Garantie.

    Die Frage ist, habe ich was falsch gemacht bzw. probiere ich es überhaupt wieder aus, wenn dieses oder ein neues wiederkommt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2011
  4. BananenAffe, 03.06.2011 #4
    BananenAffe

    BananenAffe Android-Guru

    Beiträge:
    3,359
    Erhaltene Danke:
    2,206
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Was soll man da gross falsch machen ? Vermute mal eher das deine Kamera einen Defekt hat.
     
  5. Sakaschi, 03.06.2011 #5
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    verscheinlich permission falsch gesetzt so das die kamera nicht mehr auf die local zugreifen kann.

    Wirkung: kamera geht nicht mehr
    mach mal permission
    766
    oder 777
     
  6. Traingun, 03.06.2011 #6
    Traingun

    Traingun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2011
    Dann ist die Kamera hoffentlich nur zufällig dann ausgefallen, als ich gerootet/"gemoddet" habe, sodass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat.

    @Sakaschi
    Du meinst die "local.prop" ? Die hatte ich wieder gelöscht, spätestens nach dem Reset wäre sie auch wieder weg gewesen. Sie ist jedenfalls nicht mehr da.
     
  7. Sakaschi, 03.06.2011 #7
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    Beiträge:
    7,008
    Erhaltene Danke:
    4,098
    Registriert seit:
    24.04.2010
    ja ich meinte die
    bestimmte dateien brauchen bestimmte rechte (permission)

    die einen brauchen nur wenige rechte z.b nur lese rechte.
    aber die local.prop braucht vollen zugriff permission 677 alternativ gehen auch 777.
     

Diese Seite empfehlen