Samsung Galaxy S2 i9100 Root Rechte unter LineageOS 20 erhalten & Triangle 3.26 APK installieren

Hallo @TramJens,
diese Firmware ist drauf wie im Bild das ich eingestellt habe.
Leider habe ich kein einziges Original Samsung Kabel zum übertragen.
Ich habe aber sehr dicke andere USB Kabel, mit denen hat es immer funktioniert.

Das mit heute Mittag oder Morgen passt auch, nur keinen Stress.
 
@vonharold
Das Kabel kann die Fehler mit Odin verursachen, spielt aber bei meiner Methode keine Rolle geht alles über's Recovery. Der Akku sollte nur nicht leer werden.
 
@vonharold:

Sehr gut, dass Du es geschafft hast, Stock wieder drauf zu haben, das ist die perfekte Basis um weiterzumachen. :)

Von mir ein gut gemeinter Rat: Vergiss LOS 20 und nimm eOS. Letzteres ist aktuell um Länger besser und stabiler und schneller als LOS20.

Nat. kannst Dus auch mit letzterem versuchen, dann so vorgehen wie hier beschrieben. Diese Beschreibung bezieht sich genau auf Deine Ausgangssituation: Von der letzten Stock auf LOS19 oder LOS20 (diesselbe PIT ist dafür Voraussetzung).

Bzgl eOS solltest Du von Deinem anderen Gerät ja die Vorgehensweise kennen ;-)
 
Hallo @2faraway,
den Link von Dir hat ja @Meerjungfraumann schon in Beitrag #12 gepostet.
Aktuell scheitere ich daran, irgendwas über die letzte Stockrom zu flashen ohne "Fail".
Das einzige was durchläuft, ist wenn ich eine PIT drauf flashe, da kommt dann "Pass".
Hallo @TramJens,
mittlerweile habe ich auch mir ein Original Samsung USB-Kabel besorgen können.
Somit steht dann Deiner Aktion auch nichts mehr im Weg.
Das USB Kabel ist dann nicht mehr der Schuldige, sondern vermutlich der Typ hinter der Tastatur :D
 
@vonharold
Mit dem original Kabel kommst Du mit Odin auch nicht weiter?
 
Hallo @TramJens,
das mit dem Original USB Kabel von Samsung habe ich noch nicht probieren können.
Kam erst vorhin vorbei.
Habe heute keine Zeit mehr mich dem Projekt zu widmen.
Vielleicht morgen früh, wenn ich an Seniler Bettflucht leide.
Aber ich glaube schlicht weg, dass das nicht der Durchbruch sein soll.
Samsung ist schon eine Mimose, aber vermutlich nicht so zickig.

Warum hat es bis jetzt immer ohne das originale USB Kabel geklappt?
 
@vonharold
Warum das mit dem Kabel so ist, weiss ich nicht, ist aber so, selber durchgemacht. Probiere es mit der Anleitung zu LOS 19 nochmal, ist der einfachste Weg.
 
@vonharold :
-> Kabel am besten in einen USB2-Port (manche 3er sind bzgl. Odin zickig)
-> USB-Kabel einfach mal mehrere probieren, normalerweise ists NICHT das Kabel .. ;-)
-> In Odin solltest PIT und TWRP gleichzeitig flashen (siehe Anhang)

Sobald Odin 'pass' meldet, direkt in TWRP booten !
Dann hast Du erstmal die Ausgangsbasis, um weiter zu machen ..
 

Anhänge

  • Galaxy_S2_Flash_LOS_19or20_in_Odin.png
    Galaxy_S2_Flash_LOS_19or20_in_Odin.png
    154,5 KB · Aufrufe: 42
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: vonharold
Das mit TWRP über Odin funktioniert mit Stockrom so nicht. Stattdessen gleich die LOS 19 aus Post 12 einfügen, das funktioniert.
 
Hallo @TramJens,

hatte heute Morgen kurz den PC zur Verfügung um weiteres zu testen.
Also das Original Samsung USB hat mich nicht weiter gebracht.
Habe dann ein ganz kurzes dickes USB Kabel gefunden. mit dem konnte ich flashen.
Aber aktuell habe ich eine andere Version von 4.0.3 drauf.
Bei der anderen bin ich immer beim flashen in Fail gelaufen.
Frag mich nicht warum.
Muss das Handy erst wieder laden, der Akku ist ziemlich down.
Ab nachher muss ich den PC leider wieder abgeben, für andere Zwecke.
Werde vielleich Morgen zu dem neuen Test kommen mit der LineageOS 19 aus dem Thread #12.

Du hast doch noch eine Holzhammermethode.
Kannst Du die mir auch mitteilen.
Ist der Plan B falls Plan A nicht geht.

Ich brauche doch, ein TWRP als Grundlage um die LineageOS 19 einzubinden.
Wie bekomme ich dann die LineageOS unter Odin auf das S2.
Langsam stehe ich auf dem Schlauch.

Das ist doch die Vorgehensweise: [ROM][UNOFFICIAL][12.1.0][r7][I9100] LineageOS 19.1 [ALPHA]
  1. Download i9100-LOS 19.1 via ODIN.zip and unzip it on your Windows PC.
  2. Start the Odin3 v3.07.exe in the ODIN3 v3.07-folder
  3. Choose for PIT: i9100-LOS-19.1.pit
  4. Choose for PDA: i9100-LOS-19.1_android-12.1.0_r2.tar
  5. Make sure the following checkboxes are checked:
    1. Auto Reboot (optional)
    2. Re-Partition
    3. PDA
  6. Click Start!
  7. Reboot your phone and LOS 19.1 will start. First start could take about a few minutes.
 

Anhänge

  • S2_neue_Rom.jpg
    S2_neue_Rom.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 45
  • S2_USB_kurz.jpg
    S2_USB_kurz.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 45
Zuletzt bearbeitet:
@vonharold
Mit der Version aus Post 12 wird alles in einem Gang erledigt, also Partitioniert, TWRP und LOS 19 installiert. Ist die einfachste Variante.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

Warum hast Du jetzt eine ältere Version aufgesetzt? Ich bin nicht sicher ob ich dafür die richtigen Dateien habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo @TramJens,
Ich kann wieder versuchen die Version hoch zu flashen.
Ich hatte gehofft, die Version mit Update auf die letzte aktuelle Version hoch zubekommen.
Es kommen leider keine Update mehr.
Auf welche Version sollte ich kommen?
Kannst Du mir die letzte aktuelle funktionierende hier hoch laden?
Also bin wieder auf dem Stand von hier: https://www.android-hilfe.de/attachments/img_20230929_145740-jpg.1124748/
 
Zuletzt bearbeitet:
@vonharold
Die müsstest Du eigentlich schon haben, ist die XWLSD. Ich würde die die andere Methode wählen, da Du jetzt sowieso mit Odin arbeiten musst. Ich habe dies gestern getestet und funktioniert tadellos.
 
Hallo zusammen,
war das eine Zangengeburt.
Bin endlich schon mal auf LineageOS 19.
Musste leider den Umweg mit der Forstner Anleitung gehen und habe endlich damit TWRP (wenn auch nur das ganz alte) drauf bekommen.
Danach habe ich einen weiteren Schritt gebraucht um das TWRP über Odin zu flashen
i9100-LOS-16.0-Emulated-Storage-TWRP-3.3.1-1.tar.md5
Danach weiter mit der Ableitung von hier aus Beitrag #12: [ROM][UNOFFICIAL][12.1.0][r7][I9100] LineageOS 19.1 [ALPHA]

Fragt mich nicht warum das S2 so bockig war.
Aber scheinbar gibt es da schon Unterschiede von dem einen zum anderen S2.
Das hatten wir schon mal in den alten Threads behandelt.
Da mussten wir etwas verschiedene Wege gehen um das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Irgendwann mache ich dann weiter auf LineageOS 20.
Aber aktuell für heute ruht still der See.

Vielen, vielen Dank für Eure moralische und mit den aktuellen Links versehenen Unterstützung.
Ihr seit doch die Besten.
:1f64f:😀

Habe mich im Wald vor lauter Bäumen verlaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: 2faraway, Meerjungfraumann und TramJens
Hallo zusammen,

ich hatte heute wieder Zeit und alle Computer zur Verfügung.
Das Projekt S2 i9100 ist wieder am Start mit LineageOS 20, ohne gelbes Warndreieck.
Aktueller Stand:
TWRP: twrp-3.6.1_9-0-i9100.img
aktuelle Rom, lineage-20.0-20230815-UNOFFICIAL-i9100: lineage-20.0-20230815-UNOFFICIAL-i9100.zip | by rINanDO for Galaxy S2

Hier nochmals der Link zum formatieren der einzelnen Partionen mit Bild: [ROM][UNOFFICIAL][12.1.0][r7][I9100] LineageOS 19.1 [ALPHA]
Danke, danke für Eure Hilfe und Geduld.......
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: TramJens
Ich habe keinen Nerv dafür, so viel Arbeit in die Beseitigung eines kosmetischen Mangels reinzustecken.
Komischerweise zeigt das S3 Neo kein Dreieck an.
 
@Meerjungfraumann
Das kommt darauf an wie man die Aktion durchführt. Nur mit signierten Dateien erscheint das Dreieck erst garnicht.
 
Das stimmt wohl, da das S3 Neo offiziellen LOS-Support hat.
 
  • Danke
Reaktionen: TramJens
Das mit dem gelben Dreieck mit Ausrufezeichen habe ich mir mir ja auch nur mit dem flashen über Odin reingezogen.
Durch die vielen Flashaktionen ist der Counter auch >10 gewesen.
Ich weiß, man kann glaube ich was so um die 176 oder 276 stehen haben.
Aber ich glaube bis die Zahl der Flashvorgänge so hoch ist, leben wir beide nicht mehr..... :1f648:

Natürlich hätte ich mit dem gelben Dreieck leben können.
Nur konnte ich nicht wissen, was das für einen Akt bedeutet den Fehler wieder grad zu bügeln.
Aber egal, durch meinen Fehler lernen auch andere mit dem Problem umzugehen und nach Lösungen zu suchen.

Es war auch für mich wieder Lehrreich mit so alter Software umzugehen.
 
  • Danke
Reaktionen: TramJens

Ähnliche Themen

Meerjungfraumann
  • Meerjungfraumann
2 3
Antworten
47
Aufrufe
5.496
vonharold
vonharold
ChIcKo
Antworten
19
Aufrufe
3.347
Meerjungfraumann
Meerjungfraumann
ChIcKo
  • ChIcKo
3 4 5
Antworten
87
Aufrufe
11.601
apalacka
A
Zurück
Oben Unten