1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Motorola FLIPOUT nach falschem Update tot?

Dieses Thema im Forum "Motorola Flipout Forum" wurde erstellt von steveboerner, 05.10.2011.

  1. steveboerner, 05.10.2011 #1
    steveboerner

    steveboerner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Motorola Flipout
    Ich habe gestern das Optionale Update für O2 Nutzer auf mein Motorola FLIPOUT heruntergeladen...
    Wie ich im nachhinein herausgefunden habe würde dieses mit Vodafone nicht funktionieren(logsch auch):bored:

    ich hatte die nachricht in der update anzeige jedoch so verstanden dass das Update leistungen verbessert(allgemein) und für O2 kunden extra zeugs freischaltet...

    jetzige situation: ich drücke anschalter und das motorola symbol bleibt als standbild ohne die blinkende Blur-Anzeige und es passiert NICHTS

    habe schon versucht: System Reset über x+anschalter (womit ich ins system komme)
    dann alle nutzerdaten gelöscht und so zurückgesetzt...
    nichts passiert beim reboot

    plan B war eine frühere Blur Version in zip ordner auf die SD-Karte zu ziehen und von dort zu installieren mit anschließendem Reboot...
    war auch ein FAIL :cursing:

    auf der Homepage von Motorola steht aber auch: man soll Updates/Installationen nicht abbrechen weil sonst das Gerät u.U. unbrauchbar wird o.O
    wer sich dieses feature wohl ausgedacht hat :eek:

    ich habe schon mindestens 5 Foren durchsucht und finde keine erklärung/Lösung, bitte helft mir schnell!!!:crying:
    ansonsten muss ich wieder mein grottiges altes samsung M7600 benutzen und da hab ich keinen bock zu...
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2011
  2. Lion13, 05.10.2011 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Mal in das passende Unterforum verschoben... ;)

    @steveboerner: Willkommen im Forum - nur als Hinweis: Es gibt für fast alle Modelle ein entsprechendes Geräteforum, da sind solche Fragen besser aufgehoben als bei "Android Allgemein".
     
  3. Holzi001, 05.10.2011 #3
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,221
    Erhaltene Danke:
    3,131
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    Welches Telefon hast denn eigentlich? In der Überschrift steht Backflip und im Post steht Flipout!
    Mit Flipout bist bei uns auch falsch.

    Sent from my MB 300 using CM7 by j_r0dd!
     
    steveboerner bedankt sich.
  4. steveboerner, 05.10.2011 #4
    steveboerner

    steveboerner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Motorola Flipout
    Ja stimmt sorry, habe mich da verschrieben, habe das jetzt geändert in Flipout...
    Können nicht-Admins überhaupt Beiträge verschieben?
    bin erst seit heute hier und entschuldige meine unkenntnis :/
     
  5. Lion13, 05.10.2011 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Nein - deshalb habe ich den Thread jetzt auch weiter in das Flipout-Forum verschoben. ;)
     
  6. chaos25, 06.10.2011 #6
    chaos25

    chaos25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Schon versucht über den Bootloader Modus und dem RSD lite 4.9 Tool die Firmware aufzuspielen?Solltest aber nen Orginalen Rom nutzen.
     
  7. steveboerner, 06.10.2011 #7
    steveboerner

    steveboerner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Motorola Flipout
    ja, ich habe schon mehrmals versucht die firmware neu draufzuspielen, aber es kommt beim starten nicht weiter als zum Motorola logo als Standbild...
    Wenn ich das morgen nicht hinbekomme werd' ich das ding zurückschicken, eigentlich echt ärgerlich :(
     
  8. MuhKuhKuh, 08.10.2011 #8
    MuhKuhKuh

    MuhKuhKuh Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    211
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Hmm hätte jetzt auch gesagt Die originale Moto firmware zu flashen aber wenn das nix bringt dann wirst wohl einschicken müssen

    Sent from my OMNIA7 using Board Express
     
  9. chaos25, 08.10.2011 #9
    chaos25

    chaos25 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.09.2011
    also wenn es nicht übers RSD geht seh ich auch schwarz.Wirste wohl einschicken müssen.
     
  10. steveboerner, 09.05.2012 #10
    steveboerner

    steveboerner Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    Motorola Flipout
    Hab das dann eingeschickt und sogar geupdated wiederbekommen :rolleyes2:
     
  11. T!m35p07, 26.05.2012 #11
    T!m35p07

    T!m35p07 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    20.02.2010
    Mich würde mal interessieren ob sich das Flipout überhaupt unreparabel Bricken lässt ... Hab mal versucht die sbf vom Motorola Charm draufzumachen :D da hat er mir nen critical Error rausgehauen ...
    Ich konnte aber wieder ohne Probleme die Flipout sbf über RSDlite flashen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2012

Diese Seite empfehlen