1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Seit Root Probleme mit Flashen!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von osmotoletto, 24.10.2011.

  1. osmotoletto, 24.10.2011 #1
    osmotoletto

    osmotoletto Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Guten Morgen Zusammen,

    Ich wollte mal einen eigenen Threet eröffnen, weil ich ein großes Problem habe!

    Zu meinem SGS2 muss ich sagen dass ich es in Deutschland gekauft habe.

    Ich habe mein Gerät letzte Woche das erste mal nach der Anleitung von Bananeaffe gerootet. Anschließend mit der Litening ROM 1.6 versehen.
    Alles unter 2.3.4 und es hat wunderbar funktioniert!
    Das 2. Mal habe ich mein Gerät auf 2.3.5 Geflasht wie es HamstOr in seinem Videotagebuch gezeigt hat, und anschließend das LeoMar ROM aufgespielt.
    Als letztes habe ich den Siyah Kernel 1.7.8 aus der Kitchen ROM runtergeladen.
    Hierbei hat sich mein SGS2 aber jedesmal wenn ich es mit dem PC angeschlossen habe verabschiedet.
    Als ich dieses Problem hier gepostet habe sagte mann mir dass es am Kernel liegen kann.
    Habe gleich den 1.8 heruntergeladen und versucht in aufs Gerät zu spielen.
    Aber mein SGS2 hat sich aufgehängt
    Also 2.3.5 nochmal aufspielen, mit Rootkernel flashen und ein zweiter Versuch, aber diesmal mit Siyha 2.0.
    Aber das Gerät hängte sich wieder auf!
    Ein drittes mal 2.3.5 aufspielen und dann viel mir auf das ich die Sprache am Anfang ändern musste. Sie stand jetzt nach jedem Root auf Englisch.
    Sonst immer auf Deutsch.

    Vorgestern ließ sich dann auf einmal nicht mal mehr die LeoMar ROM von der Kitchen App aufs SGS2 laden. Nach drei versuchen habe ich mir dann die Rom von hier heruntergezogen und über CWM geflasht. jetzt geht sie.
    Das Blöde ist nur, dass mein SGS2 jetzt nur mit dem Root Kernel läuft.

    Hat jemand einen Rat für mich?

    Grüße
    Jochen

    p.s. Ich muß gestehen dass ich nur normaler Anwender bin!
     
  2. Randall Flagg, 24.10.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Mal eine Frage: Hast Du zwischen dem ganzen geflashe mal einen Wipe gemacht?
    Ich hab das mal gehabt,als ich einen Haufen Zeugs nacheinander geflasht hab, ging das Handy nicht mehr aus.
    Es bootete immer wieder. Hab ich den Akku raus genommen war es aus. Kaum hatte ich den wieder rein getan, bootete es schon wieder.

    Ich würde mal ein 3 teilige Firmware flashen, danach einen Wipe und gucken, ob es dann noch zickt.
    Wenn ja ,dann würde ich mal drüber nachdenken, eine 3 teilige FW mit Repartition und dem ext4 pitfile flashen und mal beide SD's formatieren.
    So hast ein ganz sauberes System und kannst einen SW Fehler eigentlich ausschließen.
    Wenn das nichts hilft, dann eventuell mal einschicken.
     
  3. osmotoletto, 25.10.2011 #3
    osmotoletto

    osmotoletto Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    04.08.2009
    Hallo,

    in einem anderen Forum hab die Tipps bekommen um wieder auf 2.3.4
    zu kommen. Habe es auch genau so gemacht!
    Nun läuft der alte Schinken wieder Reibungslos! Und die Litening Rom habe ich auch drauf.
    Bin total Happy

    Und ja, ich habe zwischen jedem Flash einen Fullwipe gemacht!

    Trotzdem Danke und gute Nacht!

    Jochen
     

Diese Seite empfehlen