1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Verbindungsprobleme, Neustarts, Aufhänger

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Beaven, 03.08.2010.

  1. Beaven, 03.08.2010 #1
    Beaven

    Beaven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hi ihr,

    Seit etwa einer Woche habe ich nun das Galaxy S I9000. Anfangs sehr begeistert.
    Doch langsam nerven die "Probleme" .
    Das Handy macht manchmal was es will.
    Von plötzlichen PIN Abfragen über "Blackscreens" oder Neustarts hinweg.

    Das ganze trifft scheinbar zufällig auf. Manchmal während ich mp3 höre. Manchmal während es einfach nur herum liegt. Eben hatte ich es am Strom und wunderte mich das mein erwarteter anruf nicht kam. Draufgeschaut. Blackscreen. Konnte es auch nicht einschalten. Akku raus - erst dann konnte ich es wieder einschalten.

    Ich bin echt am verzweifeln :(

    Habt ihr nen Tip? Habe ich eine schlechte Firmware drauf?
    Wo sehe ich welche ich habe? Und was wäre eine aktuelle? Dieses Programm von Samsung sagt es sei aktuell?

    Gruß Beaven
     
  2. djmarques, 03.08.2010 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Hi

    wenn du dich hier einliest weißt du wie man nachschaut und wie man eine aktuelle kriegt ;)

    mit *#*#1234#*#*

    siehst du welche du hast

    Hier wegen der Firmware

    Gruß
     
  3. Beaven, 03.08.2010 #3
    Beaven

    Beaven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Hmm.. JF3

    Ist das so ne alte?
    Ja ich lese in dem thread aber auch was von Garantiesorgen :x
     
  4. djmarques, 03.08.2010 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Ja JF3 ist "alt"

    naja... ich schätze 80% hier im Forum haben es gemacht ;)

    Gruß
     
  5. saschHH, 03.08.2010 #5
    saschHH

    saschHH Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.07.2010
    Also ich hab auch die "alte". Mein Gerät ist jetzt 2 Wochen alt. 13 Apps installiert. Keinen Task-Killer.

    Viel rumgespielt. Noch keinen Absturz, Blackscreen oder ähnliches.

    Das einzige, das sich bisher dreimal aufghängt hat, war das WLAN.

    Ich bezweifle, dass es bei dir nur an der Firmware liegt.

    Drück dir die Daumen!
     
  6. roger mexico, 04.08.2010 #6
    roger mexico

    roger mexico Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,198
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Vielleicht hilft Dir dieser Thread weiter:
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/36943-mobilfunkverbindung-bricht-zusammen.html

    Hatte auch die plötzlichen PIN-Eingaben, ziemlich nervig. Ich habe das Galaxy daraufhin umgetauscht. Am neuen Gerät ist das Problem -toitoitoi - seitdem nicht mehr aufgetaucht. An Deiner Stelle (eine Woche altes Gerät) würde ich es auch mit einem Umtausch probieren. Schlimmer kann's ja eigentlich nicht mehr werden.
     
  7. presseonkel, 04.08.2010 #7
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,548
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    mal ne kurze Frage:
    wie alt ist Deine SIM-Karte?
    (weil das im Prinzip alles Symptome sind, die darauf hindeuten könnten, dass Du ähnliche Probleme hast, die viele User im Milestone Forum mit ihrem Stein auch hatten. Da lag es daran, dass eine ältere SIM benutzt wird/wurde, die noch mit höherer Spannung arbeitet. Damit kommen viele neue Handys nicht zurecht.)
     
  8. Beaven, 04.08.2010 #8
    Beaven

    Beaven Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Die habe ich ich neu mit dem Gerät bekommen.
     
  9. enots, 04.08.2010 #9
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ich glaube nicht, dass es an dem SIM selbst liegt.

    Die PIN-Eingabe Aufforderungs Probleme habe ich bis jetzt nicht mit meiner O2 Karte (ca. 4 Jahre alt) aber mit meinen beiden T-Mobile Karten (ca. 12 und 24 Monate alt) ständig. Meiner Meinung nach liegt es am GSM/UMTS Netz selbst. Im O2 Netz funktioniert mein SGS wesentlich stabiler als im T-Mobile Netz. Also vermutlich eine Problematik des GSM/UMTS Treibers von Infineon.

    @Beaven
    Welches Netz hast du?
     
  10. AndyInBlood, 04.08.2010 #10
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hi Leute, erster Post hier. Lieder in diesem Thread. Leider weil ich nichts zur Lösung dafür aber umso mehr zum Problem beitragen kann ;)

    Mein SGS ist jetzt seit 10 Tagen oder so bei mir. Ich habe die selben Phänomene. Tendenz: schlimmer werdend!

    Zu Anfang hatte ich es sogar, dass sich das Handy ab und zu in eine endlos Rebootschleife verabschiedet hat. Das konnte ich allerdings durch das deinstallieren des Taskmanagers beheben.

    Alle anderen Probleme habe ich aber weiterhin. Heute z.B. musste ich das Phone bereits 5 oder 6 Mal aufmachen um den Akku kurz rauszunehmen weil ich auch diesen Blackscreen hatte und nichts mehr ging. Fast immer passiert das beim Musikhören, was allerdings auch nicht so unbedingt das Wunder ist, da mein MP3-Player (mittlerweile TuneWiki, museek habe ich runtergschmissen um den als Fehlerquelle auszuschliessen und ausserdem war mit der viel zu langsam beim Bibliothek anlegen).

    Sei es drum. Fakt ist, ich habe folgende, mehr oder minder reproduzierbare Probleme:

    - Wenn ich nach dem Einschalten mit der Eingabe der PIN nicht warte, bis das Medienscanning durch ist dauert es keine zwei Minuten und das Phone Scannt die Medien neu und ich darf dann häufig auch den PIN neu eingeben. Auf jeden Fall ist dann immer die Mobilfunkverbindung weg. Die kommt aber sofort wieder. Für eine Datenverbinung muss ich dann so drei bis fünf Minuten Geduld aufbringen, geht aber definitiv ohne Neustart. Wenn ich lange genug warte mit der PIN-Eingabe funktioniert es danache zu ca. 66% reibungslos.

    - Aufhänger mit Blackscreen. Es hilft nur Akkus raus, Akku rein und SGS einschalten. Dann habe ich aber wieder das oben beschriebene Problem ;)

    - Aus heiterem Himmel (mir fällt es dadurch auf, dass die MP3-Wiedergabe stockt und ich denke "Shit, schon wieder aufgehängt") muss ich den PIN während des laufenden Betriebs neu eingeben. Eine Verbindung zu fehlendem Empfang ist nicht zu leugnen (ist mir gestern aufgefallen: Einfahrt in einen U-Bahntunnel .... Bääämmmssss ... PIN-Abfrage) aber es tritt auch ohne Verbindungsabbruch auf. Heute z.B. ausschließlich bei Empfang. Teilweise sogar vollem Empfang und HSDPA.

    - Einmal (heute Morgen) hatte ich es, dass mit das Handy sogar bei eingeschaltetem Display stehen geblieben ist. Genauso wie das Blackscreen-Szenario nur halt das der Screen nicht black war sondern ich irgendwas gerade machen wollte. Fragt mich bitte nicht was, die Wut hat den Gedanken daran gelöscht (BLACKout oder so *gg*).

    - diese Aufhänger "auf einmal gehts einfach nicht mehr" habe ich auch so ein bis zwei Mal am Tag.

    So, Eckdaten:
    Firmware ist "original": XXJF3

    Wenn es gewünscht ist, poste ich auch ne komplette Liste der installierten Apps (sind so glaube ich 24 von denen ich aber nur 6 bis 8 ständig nutze). Ich kann fast drauf wetten, dass ich das Phone weghängt, wenn ich Musik höre, dann Twitter, Facebook, den Browser offne und hin und her schalte. Dann vielleicht noch MySpace und am besten noch ein oder zwei andere Apps dazu und schon hab ich den Blackscreen i.d.R. ein paar Sekunden bis Minuten nachdem das Phone im Standby ist.

    Ich habe heute bei Vodafone als Netzbetreiber angerufen und mir ne neue SIM bestellt. Sollte die Tage da sein, kann ich dann kommenden Montag oder Dienstag austesten. Ausserdem habe ich notebooksbilliger schon mal per Mail um ein Austauschgerät gebeten. Guess what... NATÜRLICH noch keine Antwort!

    Meine Fragen nun konkret:
    Ich möchte noch nicht "sofort" aufgeben. Daher liebäugele ich damit entweder ein "Vol. down, Menütaste, einschalten gleichzeitig" zu machen oder aber ein Firmwareupdate (JM2 am liebsten, könnte aber auch JG5 werden). Wenn ich das richtig verstanden habe, sind alle Apps und so danach so oder so weg. Daher die Fragen:
    -- wenn ich ein Firmwareupdate mache, merke das es nichts hilft und danach wieder auf die ursprüngliche Version downgrade (geht das überhaupt), merken die bei notebooksbilliger das? Ist das Firmwareupgrade ohne Root und sonstige Hacks eigentlich wirklich Garantiererlöschend?
    -- Was würdet ihr empfehlen? Reset oder Firmwareupgrade?


    Axso, wenn ihr nicht möchtet, dass ich noch mehr so Megaposts mache, dann helft mir lieber schnell - nei uns auf der Arbeit bin ich verschrieen als der, der sogar die Vertriebler "mundtod schreiben" kann ;)

    Vielen Dank für alle dies es durchlesen und hoffentlich einen Tipp haben!

    Greetz
    Andy
     
  11. presseonkel, 04.08.2010 #11
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,548
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    neue SIM ist schon mal ein guter Ansatz...
    neue FW (obwohl ich Deine auch drauf hatte und die keinerlei Probleme verursachte) ist auch gut-ich hab mit heute die JG5 aufgespielt-läuft super schnell und ohne bugs.
    JM2 ist gut, allerdings musst da noch etwas rumbasteln, damit sie gut läuft..
    Nur, wenn Du das ohnehin machen willst (danach sind ja alle Deine Daten (Apps und so) weg, versuch doch vorher einen Wipe...

    XXJF3 kannst immer wieder drauf spielen-dann merkt keiner was (Veränderungen-Garantie)...
    FW-Aufspielen hier:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...re-ubersicht-how-flash-galaxy-s-mit-odin.html
     
  12. AndyInBlood, 04.08.2010 #12
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Hey, danke presseonkel für die Antwort.

    Dabei fällt mir noch ein Frage ein, die ich vorher vergessen habe: Bei nem Wipe oder Firmwareupdate, sind da auch alle Daten von der internen SD-Karte weg? Die externe kann ich ja vorher rausziehen.
     
  13. scheichuwe, 04.08.2010 #13
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Die Daten auf der internen SD-Karte bleiben erhalten.
     
  14. presseonkel, 04.08.2010 #14
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,548
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    kurz und knapp: nein
     
  15. AndyInBlood, 04.08.2010 #15
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Okay, thx.
     
  16. enots, 04.08.2010 #16
    enots

    enots Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,608
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Ca. 16 Sekunden den E-/A-Schalter drücken tun es auch.

    Ein Wipe hilft meiner Meninung nach nicht beim PIN-Problem. Es gibt wohl NVRAM Bereiche die dabei nicht zurückgesetzt werden. In dem Debug Menu gibt es entsprechende Optionen, allerdings habe ich noch keine davon ausprobiert.
     
  17. AndyInBlood, 05.08.2010 #17
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Sollte ich bei nem Wipe auch den Cache leeren oder nur den Factory-Reset durchführen oder ist das egal?
     
  18. AndyInBlood, 05.08.2010 #18
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Da ich ja so tierisch ungeduldig bin habe ich mal beides gewiped ... mal sehen... ;)
     
  19. AndyInBlood, 05.08.2010 #19
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010

    So, gewiped und bisher nur tuneWiki (und das Maps-Update) installiert. Im Moment läuft es deutlich schneller als zuvor. Aber schneller heisst ja nicht stabiler... Ich höre jetzt erst mal n bischen Musik... AndyOWs Musikprofil ? Benutzer bei Last.fm ;)
     
  20. AndyInBlood, 05.08.2010 #20
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    so, bis eben lief alles stabil. Jetzt habe ich Twigee und Facebook installiert ... schaun wir mal...
     

Diese Seite empfehlen