1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wechsel von Motoblur zu Samsung

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von robinkrumm, 28.11.2011.

  1. robinkrumm, 28.11.2011 #1
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Hallo Zusammen,


    habe gerade in kurzer Zeit vom Moto Defy über das neue Razr (ist zu groß für meine Hände) zum Galaxy S2 gefunden.


    Im Moment stören mich vier Dinge :

    Im Email Widget wird nur mein Web.de Postfach angezeigt - Gmail bleibt in der separaten app.
    Der Launcher startet immer auf der ganz linken Seite
    Ich bin anscheinend zu dusselig um Widgets zu resizen.
    Ich finde keinen Datenzähler wie beim Defy/razr

    Gibt es hierfür irgendwelche Einstellungen die ich nicht gefunden habe?


    Danke schonmal
     
  2. ironmike, 28.11.2011 #2
    ironmike

    ironmike Gast

    1. ich benutze K9 um 12 Adressen zu verwalten. (im market)
    2. auf dem screen Daumen und Zeigefinger auseinander (Screen berühren) zusammenziehen (als ob du was greifst) das helle,grüne Häuschen ist der Startbildschirm,auf irgendein Häuschen länger drücken,dann wechselt er.

    3.Widget länger drücken,Größe ändern.

    4.3g watchdog aus dem market

    Go Launcher Ex

    ironmike
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.11.2011
    robinkrumm bedankt sich.
  3. sensor99, 28.11.2011 #3
    sensor99

    sensor99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,336
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Phone:
    Huawei Mate 8 64 GB ( NXT - AL 10 )
    Moin :)

    - Email PRIVAT und Gmail sind 2 verschiedene Konten, das ist nunmal so...
    - Probier aus dem Market z.B. den Go Launcher, der hat sehr viele Einstellmöglichkeiten
    - Wegen den Widgets kann ich Dir auch nicht helfen...
    - Datenzähler aus dem Market: 3G Watchdog > GRATIS


    Hoffe, das nützt Dir was...:cool2:
     
    robinkrumm bedankt sich.
  4. Melory, 28.11.2011 #4
    Melory

    Melory Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Du kannst problemlos mehrere Konten unter dem E-Mail Programm erstellen, dann bekommst du auch beide im Widget angezeigt.
     
  5. robinkrumm, 28.11.2011 #5
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    1. werde k9 dann mal testen, weil "das ist halt so" ist für mich gerade etwas nervig, das ausgerechnet die gMails separat angezeigt werden - dann brauch ich auch das standard-widget für Emails nicht nutzen, wenn eh nicht alle Mails drin sind.

    2. wenn ich die geste spreizen+zusammenziehen mache komme ich zur Übersicht aller desktops - allerdings habe ich da kein "kleines grünes häusschen" an keinem der Desktops, ich kann zwar ihre Reihenfolge ändern, mit der "home" taste wechselt er aber immer wieder auf desk 1 (den ganz linken).
    Anderer Launcher wäre eine Option, wenn nötig , hatte aber vermutet, das es nicht nötig sei.

    3. das mit dem Widgets hat sich geklärt:
    hatte drei probiert mit resize (ntv, Kalender, Sprachsteuerung) und bei keinem den resize angeboten bekommen, bin daher davon ausgegangen das es mit samsungs Launcher zusammen hängt --> tut es nicht, andere Widgets lassen sich resizen, war nur einfach wohl pech,dass ich genau die vier erwischt hatte.

    4. watchdog installiert, auch hier einfach die Annahme gehabt, dass der Datenzähler schon von Android bereit gestellt wird und ich daher keine extra App laden müsste.


    Thank you so far
     
  6. schultwin, 28.11.2011 #6
    schultwin

    schultwin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Was die emails angeht: Richte in der gmail Web-Anwendung ein weiteres (dein Web.de) Konto ein und du kannst über die gmail - Applikation am Handy auch die web.de Mails gepusht bekommen.Ebenso kannst du auch in gmail Mails mit web.de Absender verschicken.

    Sent from my GT-I9001 using Tapatalk
     
  7. robinkrumm, 28.11.2011 #7
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Emails habe K9 jetzt getestet, das sieht nicht schlecht aus.

    Muss nur noch Exchange zum laufen bekommen, das klappt aufgrund einer ungewöhnlichen Domänen/Nutzernamen-Formatierung leider nicht mit der Standard-App oder K9, da muss ich wohl nen bissl mehr fummeln.


    Das mit den Homescreens wäre noch schön, wenn da jemand einen Tipp hätte
     
  8. ironmike, 28.11.2011 #8
    ironmike

    ironmike Gast

    Mit K9 brauchst Du nicht "fummeln",

    K-9 verwendet WebDAV um mit Exchange zu kommunizieren. Ab Exchange 2010 ist WebDAV nicht mehr unterstützt. Aus diesem Grund ist K-9 nicht mit Exchange 2010 kompatibel.

    Soviel ich gehört habe wird daran gearbeitet.

    ironmike
     
  9. robinkrumm, 28.11.2011 #9
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    K9 gibt mir die Meldung "invalid credentials".
    Bis zu unserem Server-Umzug lief das immer astrein.

    Vorher:

    username: robin
    domäne: fischbauer
    server: mail.fischbauer.com

    Jetzt:

    username: fischbauer/robin
    domäne: angler
    server: webmail.angler.com


    Die Motoblur App hat zum Beispiel direkt die Formatierung des usernames angeprangert und als nicht zulässig erkannt.
    Daher hatte ich vermutet, dass es bei K9 das gleiche sei.

    Aber mit Exchange 2010 hast du natürlich einen guten Tipp gegeben, da dieser Umzug bei uns mit einem Update der EDV einher gegangen ist.

    Aber vielleicht warte ich einfach ab, was unsere EDV dazu sagt - doof halt nur, dass ich alle meine Kontakte auf dem Server abgelegt hatte und da jetzt auch nicht mehr dran komme (außer Export mit outlook, dann über Google reimportieren- aber da ist unser Sicherheitsfutzi natürlich nicht so begeistert von)
     
  10. Kulterer, 29.11.2011 #10
    Kulterer

    Kulterer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Aber den Exchange 2010 kannst Du prima unter Einstellungen / Konten einrichten. So wie das google-Konto. Dann rufst Du google und Exchange über das (Stock-) Mailprogramm ab, hier kannst Du auch Kalender und Kontakte synchronisieren lassen, alle anderen Mails müssen über K9 abgerufen werden.
     
  11. robinkrumm, 29.11.2011 #11
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Das funktioniert eben nicht.

    So war ich das bisher auch gewohnt, Server Domäne usw. eingeben. aber seitdem wir diese neue Formatierung verwenden müssen arbeitet der Stock-Mailclient nicht mehr mit dem Exchange Server zusammen.
     
  12. Kulterer, 29.11.2011 #12
    Kulterer

    Kulterer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    22.11.2010
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    LG G Pad 8.3
    Blöd, sorry, wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)

    Lass Mal den Domänennamen weg und versuch's nochmal. Bei mir wird vom Exchangeserver alles automatisch eingetragen.
     
  13. Randall Flagg, 29.11.2011 #13
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Zu den Homescreens: Du sollst nicht die Helikopter Ansicht öffnen, sondern mal die Menü Taste drücken, dann "Bearbeiten" und Du kannst den Hauptscreen ändern.
     
  14. Estoroth, 29.11.2011 #14
    Estoroth

    Estoroth Android-Ikone

    Beiträge:
    4,692
    Erhaltene Danke:
    1,407
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Keine Ahnung was für getweakte Touchwiz ihr habt, aber auf meiner Stock-DBT-2.3.4 kann man den Homescreen ebenfalls nicht definieren.
     
  15. ironmike, 29.11.2011 #15
    ironmike

    ironmike Gast

    Den screen, der sich bei Euch als erstes öffnen soll, müsst ihr ganz links positionieren. Das ist sozusagen "Eure Mitte". Dann das "switchen" auf Endlosschleife einstellen. Die anderen screen dementsprechend positionieren.
    Gedrückt halten,>ziehen>loslasssen.

    Bisschen umständlich,aber geht.

    Musste lange überlegen, weil ich den schon ewig nicht mehr habe.

    ironmike
     
  16. Estoroth, 29.11.2011 #16
    Estoroth

    Estoroth Android-Ikone

    Beiträge:
    4,692
    Erhaltene Danke:
    1,407
    Registriert seit:
    21.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge
    Endlosschleife, gabs die nicht ab 2.3.5?
     
  17. robinkrumm, 29.11.2011 #17
    robinkrumm

    robinkrumm Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Ja richtig, also mit Stock-FW ab Auslieferung gibt es kein grünes Häusschen (das gehört zum GO Launcher - den ich jetzt getestet habe) und keine Endlosschleife.

    Er geht immer auf Screen 1 (ganz links) zurück, welcher Screen das ist kann ich zwar verändern - aber das was ich eigentlich wollte nicht.


    Mit dem Go Launcher habe ich schon fast was ich wollte - allerdings fehlen mir dann einige Widgets die ich eigentlich ganz cool fand.



    Exchange hat sich auch gelöst, mit K9 geht Exchange 2010 leider nicht, aber mit der standard-mail-app schon - unser IT departement hat nur meine Login Daten resettet und mich darüber PER EMAIL benachrichtigt - die Spinner...Jetzt noch Gmail in der Standard Mail app - Gmail deinstallieren und ich wäre happy =)

    Edit: Wenn man das GMail Konto beim Anlegen nicht als Premium Konto deklariert kann man es manuell einrichten und einbinden - nur leider kein Push-Dienst mehr dann, wenn dafür noch jmd einen Workaround parat hätte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2011
  18. Melory, 29.11.2011 #18
    Melory

    Melory Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Wenn ich mich nicht täusche, solltest du vorsichtig mit dem Löschen von der Gmail App sein. Ich meine, dass diese z.B. für den Market benötigt werden könnte, falls du mal etwas erwerben willst. Bitte korrigiert mich bei Bedarf.
     
  19. ControL, 30.11.2011 #19
    ControL

    ControL Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2011
    Aber dafür brauch man doch nicht die App als solches, sondern nur ein Gmail-Konto, wie man das dann verwaltet, steht doch auf einem anderen Blatt :D
     
  20. debiba, 30.11.2011 #20
    debiba

    debiba Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Stimmt
    Google talk sollte man jedoch,komischerweise, wegen dem market wirklich nicht loschen

    Sent from my X10i using Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen