1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie sieht es mit den Softkeys beim ICS von Samsung aus?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Jobej, 02.04.2012.

  1. Jobej, 02.04.2012 #1
    Jobej

    Jobej Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Wie sieht es mit den Softkeys von ICS beim S2 aus?

    Wenn ich es richtig verstanden habe, hat ICS die 3 Tasten unten als Softkeys realisiert, die in die Oberfläche am unteren Rand des Displays integriet sind. Es gibt also in ICS im Prinzip die üblichen drei Tasten unterhalb des Display bei ICS nicht mehr.

    Wie wird das beim Update des S2 aud ICS realisiert? Hat das S2 dann zweimal drei Tasten? Einmal innerhalb des Displays, einmal die herkömmlichen Tasten unterhalb? Gibt es da ein Bild irgendwo in den Weiten des Internet von den Ländern, wo das Update des S2 auf ICS schon erfolgt ist (Link)?

    Ich habe vor, mir ein S2 zu kaufen.

    Jobej
     
  2. ninjafox, 02.04.2012 #2
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
  3. Jobej, 02.04.2012 #3
    Jobej

    Jobej Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    14.12.2010
    Danke. Aber man kann ja von Touchwiz auf ICS wechseln (zumindest zeitweise, wie bisher auch schon: Blaues Icon unten rechts). Ich hoffe auch drauf, dass man touchwiz ganz abschalten kann.

    Jobej

    PS.: wie sieht es eigentlich mit dem mobilen Hotspot aus. Gibt es den noch, kann man den einschalten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2012
  4. email.filtering, 02.04.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Den jeweils herstellereigenen Lauchner sowie die "dazupassende" Oberfläche konnte man, von extrem seltenen, längst vergangenen Ausnahmen abgesehen, grundsätzlich noch nie "vollständig" abschalten.

    Ach ja, und Tethering gehört schon seit längerem zur Standardausstattung aller halbwegs aktuellen Betriebssystemversionen; gleich welchen Herstellers. Aber nicht alle Hersteller bieten alle vier Methoden bei den von ihnen modifizierten OS-Versionen an. Vor allem bei Reverse-USB-Tethering zeigen Dir alle derzeitigen OS-Versionen von Samsung die lange Nase!

    Und Ad-Hoc-Verbindungen per WiFi können ohnedies alle.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2012
  5. Fonsi, 03.04.2012 #5
    Fonsi

    Fonsi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Wenn du TouchWiz komplett los werden willst, kommst du um ne Custom Rom wohl nicht herum. Es gibt ja einige, die relativ nahe am Original sind.
     

Diese Seite empfehlen