Dateien per Bluetooth-Verbindung transferieren

  • 245 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dateien per Bluetooth-Verbindung transferieren im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
PitchBlackNight

PitchBlackNight

Fortgeschrittenes Mitglied
soweit ich das gesehen hab interessierts das Nexus gar nicht ob eine App die betreffende Datei öffnen kann ... die zulässigen Dateitypen dürften voreingestellt sein, unabhängig von installierten Apps

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
Es wurde doch schon mehrfach beschrieben, vorhandene Datei mittels einem Komprimierungsprogramm packen und versenden.
Am besten eignet sich die Komprimierung in ein ZIP-Archiv.

Written with Nexus 7 3G and Tapatalk 2 HD
 
PitchBlackNight

PitchBlackNight

Fortgeschrittenes Mitglied
Voll_pfosten schrieb:
Es wurde doch schon mehrfach beschrieben, vorhandene Datei mittels einem Komprimierungsprogramm packen und versenden.
Am besten eignet sich die Komprimierung in ein ZIP-Archiv.
workaround ist ja eh bekannt, allerdings ist mir der auf Dauer zu mühsam ... ha einige Dateien die sich ständig ändern und die ich daher am schnellsten per Bluetooth hin- und herschicken könnte ... wenn das Nexus die Annahme ned verweigern würde ...

@marmag der verlinkte Bug bezieht sich wohl auf A2DP streaming, ned unbedingt auf files ... aber vielleicht geht's ja mit beim Bugfix ;)
 
marmag

marmag

Stammgast
Ich weiss, ich hoffe aber das der gesamte BT Bereich überarbeitet wurde und das Problem mit der Dateiübertragung auch gefixt wurde. Deswegen auch das "Vielleicht" am Satzanfang ;)
 
PitchBlackNight

PitchBlackNight

Fortgeschrittenes Mitglied
tja, wie befürchtet: auch unter 4.2.2 empfängt das Nexus nur bestimmte Dateitypen :/

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
P

peterlustig741

Neues Mitglied
EDIT: hat sich erledigt. Notifications tauchen nicht mehr auf. solved by magic :)

Hallo zusammen,

nachdem ich auf 4.2.2 via OTA geupdatet habe, erhalte ich bei jedem Neustart eine ganze Latte an Download-Notifications. Es wird angezeigt, dass z.B.
- com.android.music-....
- com.dummy.graphics-...
- com.android.calendar-...
- usw

erfolgreich heruntergeladen wurden. Hat jemand auch dieses Problem? Wie bekommt man das weg?

Grüße Peet
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MFK

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe auch gerade 4.2.2 via OTA bekommen und kann das Problem nicht bestätigen, i.e. derartige Meldungen habe ich nicht bekommen. Weg bekommen solltest Du diese Meldung wie auch alle anderen Meldungen in der Kopfzeile (klick auf die drei waagerechten Streifen).
 
K

knut.brecht

Neues Mitglied
Hallo.

Hab das gleiche Problem. Gestern kann update auf 4.2.2, danach erstmal massig Benachrichtigungen über alte downloads. Hab gedacht OK, einmal weg machen und gut. Ja, leider nein. Heute früh wieder die gleichen tausend alten Benachrichtigungen drin gehabt.
Was ist das den nun wieder?

Gruß. Knut.
 
M

MuP

Gast
peterlustig741 schrieb:
...Wie bekommt man das weg?..
Ganz einfachmal in den Einstellungen suchen:
"ALLE Benachrichtigungen über Updates stoppen."
 
Vepesid

Vepesid

Neues Mitglied
Ich habe das Update heute morgen gemacht (Ota), bis jetzt habe ich keine Besonderheiten festgestellt (habe das N7 bereits mehrfach neu gebootet). N7, 32Gbyte, nur Wifi

Erstellt mit Dabbatolk
 
darkside667

darkside667

Stammgast
Hallo Gemeinde!

Ich kann leider von meinem S3 keine Dateien wie txt oder apk an mein N7 senden.
Nur bei Fotos gibt es keine Probleme.

Weiß jemand woran das liegt?

Danke!

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Experte
apk-Dateien gehen seit glaub 4.1 nicht mehr via Bluetooth. Erstelle einfach ein zip-Datei und schon sollte das funktionieren. Alternativ könntest du auf via WIFI direct die Dateien versenden. Da aber WIFI direct so nicht funktioniert, musst du folgende App auf beiden Geräten installiert haben:
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.j4velin.wifidirect
Bei mir zumindest hat die App auf meinem Galaxy Nexus und meinem Nexus 7 funktioniert. Es dauert allerdings beim ersten mal, bis die sich gekoppelt haben.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
darkside667

darkside667

Stammgast
Danke, das klappt super und ist schneller als Bluetooth.

Aber man muss sich in einem WLAN Netz befinden.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
r0b

r0b

Ehrenmitglied
Alternative: APK in MP3 umbenennen -> verschicken -> MP3 in APK umbenennen
 
junior2

junior2

Lexikon
Gibt es da nicht schon einen Thread?
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/nexus-7-forum/304669-dateien-ueber-bluetooth-empfangen-nicht-moeglich.html[/OFFURL]
 
F

FloXxX

Neues Mitglied
Guten Abend,

wie kann ich mit meinem HTC One Daten per Bluetooth senden? z.B. eine .apk
 
A

AgentMax

Erfahrenes Mitglied
Im Dateimanager auswählen und dann über Bluetooth senden. Wie genau hängt vom Dateimanager ab den du benutzt.
 
ONeill

ONeill

Ehrenmitglied
Hallo,

und ab gehts in den Android Allgemein Bereich, da es kein One-spezifisches Problem ist :)

Und dazu gibt es auch schon Threads:
[OFFURL]https://www.android-hilfe.de/motorola-defy-forum/57062-daten-per-bluetooth-senden-z-b-mp3-dateien.html[/OFFURL]

Grüße
Florian
 
N

Nick_5843

Neues Mitglied
Ich habe auch das Nexus 7 aber bei mir kommt eine Meldung "Bluetooth Freigabe eingehende Datei" darauf muss man dann klicken und annehmen. Aber was ich noch nicht rausgefunden hab wo diese Dateien dann landen.
 
Ähnliche Themen - Dateien per Bluetooth-Verbindung transferieren Antworten Datum
10
16
1