Display defekt: Datensicherung?

  • 713 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display defekt: Datensicherung? im Android Allgemein im Bereich Android OS.
Megamanwwh

Megamanwwh

Stammgast
Hallo Zusammen,

mein Kollege hat hier ein Samsung Galaxy J5. Es hat neben dem Displaysschaden eine Nacht im Regen auf der Wiese verbracht, hat jemand einen Lösungsansatz damit ich an die Daten komme. Es gibt keine root Rechte, der ODIN Modus lässt sich starten. Die Hardwaretasten funktionieren also, auch der USB Port. Jedoch nicht der OTG Zugang, ich hatte gehofft eine Maus anschließen zu können um damit zu arbeiten. Nichts geht...

Was kann ich machen damit ich hier eine gute Tat leisten kann?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Die Frage ist hier wie immer, was sind ihm seine Daten Wert?
Lösungen gibt es, billig sind sie nicht.

VG
DOC
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Nabend.
Ein Samsung A50 ist nach 3 Wochen runtergefallen und das Display ist schwarz, aber nicht gebrochen.
Da es unsicher ist, ob es getauscht oder repariert wird, möchte ich voher gerne die Daten sichern.
Allerdings müsste man die USB-Verbindung am Display bestätigen.
Gibts andere Möglichkeiten, z. B. ADB?
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Hi,

Software, kein Plan. Gab aber mal ein Querverweis über eine Möglichkeit wenn Entwickler Modus aktiviert (Hier in letzten 10-15 Seiten)

Ich repariere und tausche nur um.

VG
 
woma65

woma65

Lexikon
@Shakyamuni Im Grunde nicht. Wenn dem so wäre, dann könnte jeder, zu jeder Zeit an jedem Handy an die Daten vom eigentlichen Besitzer des Handys dran.
 
Shakyamuni

Shakyamuni

Stammgast
Das ist zwar logisch gedacht, aber wenn ich das Handy beim Display-Tauscher abgebe, käme ich nach 1-2h auch an die Daten dran, falls keine Bildschirmsperre aktiviert ist...
Genau das ist jetzt der Fall, denn aus dem Garantiefall ist nichts geworden, da das Display doch gebrochen ist, hatte man aber wegen dem Panzerglas nicht gleich erkennen können.
Die Fall hat sich hier fürs Forum erledigt, Danke für die Anteilnahme.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Guru
Hmmm...
ich könnte es mir mal unverbindlich anschauen...

VG
DOC
 
E

ease00

Neues Mitglied
@Onslaught :
In Beitrag 297 erwähnst Du den efuse (Display defekt: Datensicherung? – Android Allgemein ) :
Ist diese Technologie offiziell bestätigt?
In folgendem Board gab es nämlich die Diskussion darüber, ob das ganze offiziell ist oder nur ein Gerücht:
Beitrag #12 vom User "BLuFeNiX":
Resetting Knox trip


Edit:
Hier habe ich sogar jemanden gefunden, der das wohl umgehen kann (laut eigener Angaben):
Why can't the Samsung Knox counter be reset? Is it a hardware or software flag? - Quora

Dort behauptet der User "Aditya", dass das mit der Software Knox RESET möglich ist
 
Zuletzt bearbeitet:
Onslaught

Onslaught

Ehrenmitglied
ease00 schrieb:
Ist diese Technologie offiziell bestätigt?
Ja.

ease00 schrieb:
Hier habe ich sogar jemanden gefunden, der das wohl umgehen kann (laut eigener Angaben):
Die Gerüchte gab es schon immer, auch hier im Forum will es mal einer geschafft haben. Die Beweise, dass es auch so war, blieb er auf immer und ewig schuldig. 😉

Ich kenne keine Quelle, in der belegbar nachgewiesen wurde, dass jemand die Knox E-Fuse quasi wieder auf Originalzustand gebracht hätte.

Wie ich damals schon schrieb: Nur ein Tausch des Mainboards schafft wieder den Zustand Knox 0x0
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Lexikon
Onslaught schrieb:
Wie ich damals schon schrieb: Nur ein Tausch des Mainboards schafft wieder den Zustand Knox 0x0
Oder ein neues Handy kaufen. 😉
 
maik005

maik005

Urgestein
@ease00
und damit die Besätigung das es definitiv eine Hardware Sicherung ist
 
J_mo

J_mo

Ambitioniertes Mitglied
Ich weiß ja nicht ob es in diesem Thread bereit erwähnt wurde, aber mir hat folgende Methode bei meinem Sony Xperia Z3 compact weitergeholfen: Man schließe einfach eine USB-Mouse mittels OTG-Adapter an den micro-USB port des Handys an und schon lässt sich das handy ganz einfach damit bedienen. 😉 das reicht mindestens um die Daten seines Gerätes zu sichern.