Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Android Auto Verbindungsprobleme bei Akku-Ladung über 90%

  • 75 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Auto Verbindungsprobleme bei Akku-Ladung über 90% im Android Auto Forum im Bereich Konnektivität/Dienste im Fahrzeug.
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
@Maui87 Nein leider nicht. Ich bin jetzt auf der 9.1.0.346. Meine letzte Hoffnung ist auch Android 10. Sollte es dann nicht klappen wird es verkauft.

@Mario1101 Hatte auch schon Kontakt mit Seat. Sie meinten das es an Huawei liegt und das der Hersteller einfach keine Norm eingehalten hätte. Darum würde es auch nicht funktionieren.
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Versuch es Mal über die hiCare App mit Aktualisieren. Klappt bei mir zwar nicht aber bei vielen anderen.
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
@Maui87 Klappt bei mir leider bis jetzt auch nicht...
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
So jetzt hat es geklappt. Lade das Update gerade herunter. D.h ich kann es heute beim nach Hause fahren gleich Testen... Bin wirklich gespannt.
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Bin gespannt auf dein Feedback. Bekomme es leider immer noch nicht angeboten. Musstest über hicare gehen? Ansich ist das ja nur ein Link zu den Einstellungen
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
Gleicher Blödsinn wie vorher... läuft perfekt bis 92% Akkuladung, danach stürzt das System wieder ab. Zum 🤮
Ja hab es über HiCare gemacht. Dort klappte es. Über den normalen Weg über Einstellungen fand er das Update nicht.
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Gut danke. Damit steht für mich leider die Entscheidung das handy zu verkaufen.
Ist billiger als das Auto zu wechseln auch wenn es für'n arsch ist. Danke für den Test
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
Seh es genau gleich wie du...
Werde mir wohl auch ein neues holen müssen. Sehr enttäuschend
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Schon was ins Auge gefasst? Ich werde wohl beim Mi 9t Pro landen und hier kurz Posten ob es Probleme mit AA gibt.
Allerdings werde ich wohl noch auf BF warten. Und idealerweise bei Amazon bestellen und falls es nicht geht dann zurück schicken
 
Zuletzt bearbeitet:
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
Apple und Samsung fallen für mich weg. Das Mi 9t Pro ist interessant, ich will aber unbedingt die Möglichkeit kabellos zu laden.
Ich glaube ich warte auf den neusten ONEplus Ableger
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Kabellos war auch Mal meine Bedingung, zumal ich das Pad beim Auto dazu bestellt habe. Aber wenn man sein handy 1x mit 40W geladen hat, dann will man nicht mehr 5W qi. Aber genug OT 😀
 
M

Mario1101

Neues Mitglied
Ich habe meiner Frau diese Woche das Mi 9t pro gekauft. Ich hoffe ich finde morgen die Zeit um es mal auszuprobieren. Melde mich dann bei euch.
Gruß Mario
 
rtwl

rtwl

Erfahrenes Mitglied
Mit meinem LG hatte ich noch nie dieses Problem.
vielleicht hilft es einem bei der neuen Smartphone Suche 😉
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Mario1101 schrieb:
Ich habe meiner Frau diese Woche das Mi 9t pro gekauft. Ich hoffe ich finde morgen die Zeit um es mal auszuprobieren. Melde mich dann bei euch.
Gruß Mario
Das wäre grandios. Dann würde ich mich auch nicht selbst zwingen nur bei Amazon zu kaufen
 
M

Mario1101

Neues Mitglied
Also nach ca. 50 min Auto fahren (Seat Tarraco) kann ich sagen, dass es bei der Verbindung zum Xiaomi Mi 9T Pro (Akkuladung über 90%) keine Störungen gab. Wir haben uns navigieren lassen und haben nebenbei noch Spotify angehabt. Dies ist natürlich keine garantierte Aussage, jedoch hat es einen sehr guten Eindruck gemacht. Die nächste lange Autofahrt (600 km) steht erst kurz vor Weihnachten an. Da werden wir länger unterwegs sein. Wir werden es jetzt auf Kurzstrecken immer wieder testen. Sollte es Probleme geben, werde ich mich nochmal melden. Ansonsten kurz vor Weihnachten nochmal.
Viele Grüße
Mario
 
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Das reicht mir aus als Test. Danke dir
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
Mal wieder was neues zum Thema...
Ich hatte gestern ein Update für AA auf dem Mate 20 Pro. Eigentlich nichts spezielles. Heute Vormittag dachte ich mir "komm, probier es halt nochmals aus"...
und es hat wirklich funktioniert. Ich konnte ca 40km fahren, bei 100% Akku, mit einem funktionierenden AA. Sogar die Google Befehle haben alle funktioniert.
Keine Ahnung ob da jetzt irgendwas gemacht wurde oder ob mein Mate nur einen guten Start in den Tag hatte... Bin gespannt, ab dem Mittag bin ich wieder viel im Auto unterwegs. Mal schauen ob es dann immer noch klappt.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Maui87

Ambitioniertes Mitglied
Oha das wär ja mal was aber eigentlich zu schön zum glauben. War denn dein akku auch voll? 😀
Ich bekomme leider immer noch kein update angezeigt 😒
 
M

Mario1101

Neues Mitglied
Bei mir wurde AA heute morgen aktualisiert, jedoch kann ich es nicht testen, weil das Auto meine Frau 🤔😉
 
Leone84

Leone84

Ambitioniertes Mitglied
@Maui87 Ja der Akku war tatsächlich voll 😁
bin mit ca 98% ins Auto und hatte dann aber schnell die 100% voll. Trotzdem funktionierte es. Musste wirklich sogar mehrfach das Handy in die Hand nehmen um zu schauen ob der Akku wirklich voll ist 😅
Hoffen wir jetzt mal das Beste... aber 40km mit AA bei vollem Akku, das hab ich noch nie geschafft.
 
Ähnliche Themen - Android Auto Verbindungsprobleme bei Akku-Ladung über 90% Antworten Datum
2
0
17