TizzBird F20 Android SmartTV Box

  • 54 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TizzBird F20 Android SmartTV Box im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
R

Rotschild

Neues Mitglied
Hallo,

mittlerweile gibt es ja diese Android HDMI Sticks die für mich aber nicht infrage kommen weil kein GB-LAN und will auch eine Festplatte intern um es mit zu Freunden zu nehmen. Da bin ich bei SatKing.de gerade auf folgende Android Box gestoßen:


Tizzbird F20 FullHD 4G Mediaplayer Android 300Mbit Schwarz | Günstig Online Kaufen - Bestellen bei Online Shop SatKing.de


Beim Hersteller finde ich unter Tizzbird.com folgende Infos:

Real 4G Player ?TizzBird?


Habe dann bei Facebook eine Fan-Seite gefunden:

TizzBird | Facebook


Da steht als Homepage TizzBird Datenblatt aber die scheint noch nicht fertig zu sein. Da gibt es jedoch einen Link zu einem deutschen Datenblatt:

http://www.tizzbird-tv.de/TizzBird_F20_Datenblatt.pdf


So wie ich das verstehe, haben die die Benutzeröberfläche so angepasst, dass ich auch mit der Fernbedienung durch meine Mediensammluung navigieren kann und der automatisch die Cover und Informationen über das Internet hochlädt!? Ein Freund von mir hat einen Android Stick von Pearl, aber der hat keine Fernbedienung, nur einen USB Anschluss und ich müsste in meinem Fall ständig aufstehen, weil mein Fernseher zu weit weg ist und die Schrift zu klein.

Hat jemand mehr Infos?
 
T

Trest

Erfahrenes Mitglied
Hmm, sieht aus wie eine überteuerte Version der Mele A1000/A2000..
 
R

Rotschild

Neues Mitglied
Ich habe eine E-Mail an info@tizzbird-tv.de geschickt und promt eine Antwort auf meine Fragen erhalten!

Hier die Fragen aus meiner Mail mit den Antworten:



- Wird Gigabit LAN unterstützt?
--> Ja

- Formate: MKV/AVI/DivX/XVid?
--> Ja

- DVD Backup / ISO?
-->Ja

- Blu Ray Backup / ISO?
--> Ja

- 3D: MKV/AVI (SBS/TNB...)?
--> Ja: SBS, TNB und MVC

- Audio Pass-thru?
--> Ja

- HD Audio Unterstützung (Dolby True HD & DTS Master)?
--> Ja

- FLAC/APE Unterstützung?
--> Ja

- Kann ich eine Maus & Tastatur anschließen und problemlos damit arbeiten?
--> Ja, wir haben ein eignes Mini-Touch Keyboard im Sortiment, das auf die TizzBird Produkte und das TizzBird eigene Menü hin optimiert wurde. Sie können auch die meisten USB Eingabegeräte anschließen. Wir empfehlen jedoch unser eigenes Mini-Touch-Keyboard.

- Ist der Google Play- Store vorinstalliert oder andere?
--> Ja

- Gibt es die Möglichkeit, die Videos zu scrapen?
--> Ja, bei Videos werden die Dateinamen mit einer Datenbank abgeglichen und dann werden die Ordner als Cover angezeigt. Sie können sich auch die Kurzbeschreibung des jeweiligen Films durchlesen.

- Gibt es ein App für Android/iPhone und den damit zu steuern?
--> Das App nennt sich TizzRemote und ist für iOS und Android verfügbar. Sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben, so teilen Sie uns diese bitte mit.

Fernbedienung, Maus, Tastatur?
--> Die Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten. Beim Start können Sie zwischen zwei Menüs wählen: Ein Menü ist für die Fernbedienung optimiert, und ähnlich wie bei einem aktuellen, klassischen Mediaplayer strukturiert, die andere Oberfläche ist auf das Arbeiten mit Tastatur & Maus optimiert und es wurden diverse Modifikationen/Erweiterungen durch das TizzBird Programmierer-Team hinzugefügt, um die Darstellung und Bedienung an TV-Geräte anzupassen. Für die erweiterte Bedienung empfehlen wir unser Mini-Touch-Keyboard! Sollten Sie bzgl. der TizzBird Software Vorschläge & Wünsche haben, so teilen Sie uns diese bitte mit. Wir werden unser bestmögliches tun, um dies in die nächste Firmware mit einzubauen.

- Kann ich andere Video- und Audio- Player installieren (über den Market) und funktioniert das gut?
--> Das ist i.d.R. nicht nötig, da die von TizzBird entwickelte Software derzeit alle gänigen Formate unterstützt werden. Sollte ein Format nicht unterstützt werden, bitte ich Sie, mich anzuschreiben, damit TizzBird das Format mit dem nächsten Firmware Upgrade hinzufügen kann. Sie können über den App-Store selbstverständlich weitere Player von Dritten herunterladen

Sind Software & Menüs auf deutsch?
-> Ja

Bzgl. der Verfügbarkeit hat mir satking.de den 04.10. als voraussichtlichen Liefertermin genannt.

Ich bin echt unschlüssig... der Mele ist vor allem preislich sehr interessant, aber ich habe noch keine Info aus dem anderen Thread, ob der auch alles unterstützt, was der F20 von TizzBird unterstützt und habe auch keine Lust, da irgendwas zu "basteln". Ich will da einfach meine externen Festplatten anschließen und chillig vom Sofa aus im Internet surfen, E-Mails lesen, chatten, zocken... was ich halt sonst am PC mache. Wollte mir eigentlich den Apple TV holen, da ich eigentlich Apple Fan bin (habe einen Mac Mini Mid 2011, iPad 2, iPhone 4S)... aber beim Apple TV wird kaum ein Format, das auf meinen externen Platten ist, unterstützt...
 
M

mexx.111

Neues Mitglied
Hat sich eigentlich gut gelesen, aber als ich die specs las.....
1Ghz A8, Single Core,
Android 2.3
169,-

Mehr bleibt nicht zu sagen
 
R

Rotschild

Neues Mitglied
Ist der Prozessor zu langsam? Laut Datenblatt wird Full HD 1080p und sowohl 24p als auch 3D unterstützt. Der Mele hat doch auch nur einen A8 Cortex drin, oder?
Und was kann Android 2.3 im Gegensatz zu Android 4.0 nicht an wichtigen Funktionen?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
ARM 1Ghz Cortex A8 CPU mit Mali200 GPU/ 512MB RAM
Android 2.3

...und was wolltest du damit machen? Zocken?
Klar, Angry Birds läuft darauf aber bei 3D-Titeln hört der Spaß ganz schnell auf.
Emulatoren kannste auch die meisten vergessen und nen Gamepad wirst du wohl auch nicht einfach so anschließen können.
Und dann der Preis... für total veraltete Hard-und Software.

Vor nem Jahr wäre das okay gewesen.

Das würde ich mir aber noch mal ganz gut überlegen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Rotschild

Neues Mitglied
Wenn ich hier lese, was ich alles machen müsste, damit die Android Boxen funktionieren, wird mir ganz anders... außerdem bekomme ich keine Antwort, ob die Boxen alles unterstützen... ich habe keine Lust über Umwege irgendwelche Sachen (per Konsole) nachträglich zu installieren und wenn ich das richtig rausgelesen habe, funktioniert Pass-Thru nicht und es gibt Probleme mit Dolby True HD & DTS Master. Wichtig wäre auch die Full HD 3D Unterstützung, ich habe einen 3D TV und diverse 3D Filme auf meinen Platten, dazu noch viel Musik im FLAC Format. Der F20 unterstützt das alles.

Das Teil soll ab Werk funktionieren, ohne dass ich mich in irgendwelche Konsolen einloggen muss - zumindest sehe ich im Mele Thread nur irgendwelche Konsolen- Befehle. Wenn was nicht funktioniert beschwere ich mich einfach und die sollen das dann beheben, hat der Support mir ja geschrieben, dass die ihre Software permanent weiterentwickeln.

Ich habe mit den F20 vorbestellt und werde berichten, sobald der da ist.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Rotschild schrieb:
Der F20 unterstützt das alles.
...zumindest auf dem Papier.

Ich hoffe, das du nicht enttäuscht wirst.
 
J

jedie

Fortgeschrittenes Mitglied
Rotschild schrieb:
Das Teil soll ab Werk funktionieren
Das wäre natürlich schön. Die Webseite von denen lässt mich daran allerdings Zweifeln ;)
Halt uns auf den laufenden...
 
R

Rotschild

Neues Mitglied
So! Nachdem ich mir dann doch einen Mele geholt habe und bitter enttäuscht war, habe ich dann doch ein paar € mehr ausgegeben und mir den TizzBird F20 geholt.

Das Teil ist einfach der Burner! Alles funktionierte auf Anhieb!

Habe mir das Teil vor allem gekauft, weil ich sonst viel vorm PC bin und das voll unbequem ist im Gegensatz zum Sofa, bin bekennender Couch Potatoe und läuft. E-Mail Client ist auch dabei und im Grunde geht alles inkl. PDFs und für Office Gedöns nehme ich dann eh meinen PC weil das drucke ich dann auch meistens aus.

Apps kann ich fast alle runterladen und fast alle funktionieren auch bis auch ein paar Raritäten wie Doodle Jump z.B. oder auch andere, die noch an Steinzeit Android Handys und nur für die angepasst sind, weil seit Ewigkeiten nicht mehr geupdatet. Alle aktuellen Apps funzen und besonders geil ist Angry Birds in HD... selbt meine Mom hat das über 2 Stunden vor meinem Fernseher gefesselt, hätte ich mal ein Video von machen sollen :D

Und sonst so auch alles, was ich sonst auf dem Sofa mit dem Tablet gemacht habe funktioniert gut. Für ernsthafe Sachen benutze ich nach wie vor den PC, da kann man den F20 auch knicken... ist eher so ein Tablet Ersatz für den Fernseher...

Streaming Apps gibt's nicht so wirklich, mache ich alles über den Browser. Also Live TV Streaming über die eigentlich illegalen Seiten, darf ich hier nicht nennen, geht top und so Kinofilm Streaming Seiten auch in Full HD vom Kino in die Kiste ;). Netzkino.de ist ein Geheimtipp, läuft auch super.

Was auch echt cool ist, mache ich aber nur wenn ich grad zu faul bin oder wenn ich Besuch habe: Mal spontan einen Film ausleihen über Google Play Store. Da sind auch alle aktuellen drin, die ich in der Videothek finde. Kostet zwar 'ne Schweinekohle, aber dafür geht's sofort los. Auch sehr cool, um 'ne Lady mal spontan so richtig in Stimmung zu bringen. Also, geile Sache, wenn auch teuer.

Das Mini-Keyboard von denen ist auch voll genial... nicht grad günstig, aber dafür mit perfekter Haptik, sogar sehr viel besser als bei meinem Notebook und nur so groß wie eine Fernbedienung. Meine ganzen billigen eBay Tastaturen werden die Tage auch da wieder versteigert, wenn überhaupt jemand bietet.

Ich bin jetzt kein Freak und so... aber habe schon eine recht große Sammlung an Filmen, Musik und Bildern... was man halt so saugt, um die 3TB. Hat alles funktioniert und auch mit Dolby und DTS... das ging beim Mele schon mal gar nicht. Hatte davor auch einen von Pearl aber das ist echt nervig... die Teile funktionieren nicht mit dem Ton. Nur eines geht nicht: 3D Blu Rays. Die lassen sich zwar mit Menü und so abspielen, aber nur in 2D. Ich kann auch nur SBS/TaB auswählen, da sieht die 3D Blu Ray dann ziemlich verstümmelt aus. Weiß jemand eine Lösung?

Also ingesamt genial. Nicht diese China Cracker wo ich ewig im Forum lesen muss, sondern funktioniert und fertig!

Der ursprüngliche Beitrag von 22:12 Uhr wurde um 22:14 Uhr ergänzt:

Sehe gerade, dass es ein Video vom F20 gibt:

TizzBird F20 Android Smart TV Box - YouTube

Bringt die Funktionen des F20 ganz gut rüber, finde ich
 
M

Moovster

Fortgeschrittenes Mitglied
Schönes Loblieb...

Die Specs und der Preis :thumbdn:
 
niveacreme

niveacreme

Stammgast
ich werde wohl morgen meine Box erhalten. Den Preis finde ich für das gebotene:thumbsup:
Jetzt muß nur noch getestet werden
 
niveacreme

niveacreme

Stammgast
Box ist eingetroffen. Bis jetzt läuft alles und ist mir auch schnell genug.
Wichtig ist, das die Box keine Probleme macht.
Ein kleines Problem hab ich doch, ich kann die Firmware nicht aktualisieren.
Nach dem Download fährt sie runter und bricht dann beim booten ab.
 
R

Rotschild

Neues Mitglied
niveacreme

niveacreme

Stammgast
ich hatte drei Sticks versucht, erst mit einer SD klappte es.
 
T

TizzBird

Neues Mitglied
Hallo niveacreme,

schön, dass es dann doch geklappt hat!

kannst du mir deine Fehlerbeschreibung per E-Mail an tjark@tizzbird-tv.de schicken? Ich leite diese dann an unser Team in Südkorea weiter!
 
H

HumanSaurusRex

Neues Mitglied
Hi Leute! Die Box gibts gerade für 39€+Versand bei ibood und ich frage mich gerade, ob es möglich ist mit dieser Box Musik von meinem Laptop über dnla zu streamen.

Bsp: Laptop --> Tizzbirz ---> Optischer Ausgang an AV Receiver.
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Da der Google Store vorinstalliert ist geht das ganz sicher mit Apps wie MediaHousePro.
Davon ab möchte ich bei den voll überzeugten Benutzern nachfragen.


1. @Niveacreme: Was bedeutet schnell genug?
Reicht es für eine 1080p MKV ohne Ruckler?
Laufen Apps wie XBMC einwandfrei?
 
S

sir.simon

Ambitioniertes Mitglied
Hallo liebe Gemeinde,
ich habe nun seit zwei Wochen auch diese kleine Zauberbox. Ich habe das Angebot von ibood angenommen, was mir auch sehr günstig erschien.
Leider lag kein Manuel bei, so dass ich mir die Betriebsanleitung aus dem Netz zog.
Nun zu meiner Frage, ich habe eine SATA 2,5 Zoll Harddisk eingebaut, die zwar angezeigt wird, auf die ich aber nicht zugreifen kann. Hat jemand hier Erfahrung, wie ich die Platte initialisieren muß? In den Einstellungen gibt es die Option, die angezeigten Laufwerke zu formatieren. Beim Klick auf die Festplatte erscheint die Meldung, dass der Initialisierungsvorgang gestartet wird, aber das war´s dann auch.
Irgendwelche Ideen?
Vielen Dank im Vorraus.
 
S

sir.simon

Ambitioniertes Mitglied
Im Tizzbirdforum konnte ich nachlesen, dass Seagateplatten erst extern initialisiert werden müssen.
Dies habe ich mit einem Logilink USB 2.0 Adapter nun getan. Jetzt funktioniert auch alles so, wie es soll.
 
Ähnliche Themen - TizzBird F20 Android SmartTV Box Antworten Datum
0
3
0