[Anleitung] Bootloader unlock für 262-000

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Bootloader unlock für 262-000 im Anleitungen für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
F

Ferhat

Fortgeschrittenes Mitglied
Crusher67 schrieb:
Hallo zusammen,

ich habe es unter Windows7 32bit Version geschafft.
Ich habe mir die Treiber aus dem Link von Ferhat gezogen...danke dafür!!!
Die ADB Treiber getauscht...habe die ältern (ver. 1.0.10.0) genommen.
Wichtig...lasst den Gerätemanager offen!!!
Danach wie im alten Thread von nbock97 den Befehl "adb reboot-bootloader" in der Konsole eingegeben.
Das Handy startet neu und ihr seht jetzt im Gerätemanager die Fastboot Treiber mit dem gelben Dreieck behaftet.
Treiber aktuallisieren und die "android_usb.inf" aus dem Treiberordner von Ferhat nehmen.
Sobald dieser installiert ist, erscheint (wie im alten Thread von nbock97 geschrieben)
"Wenn sich euer 4X neugestartet hat, wartet bis ihr das LG logo und oben eine kleine Schrift "... is ready" seht! (... = irgendwas)"
Jetzt könnt ihr wie im alten Thread weiter vorgehen...hat prima gefunzt.

Nochmal einen riesen DANK an nbock97 und Ferhat für die Anleitung und Hilfestellung!!!

Gruß
Crusher
Aber immer gerne doch :).

Gesendet von meinem LG Optimus 4X HD mit der Android-Hilfe.de App
 
Y

Yomix

Ambitioniertes Mitglied
PERFEKT !!!

Danke , hat mit dem Treibern von Ferhat und der Anleitung von nbock97 unter Windows 7 64 Bit sofort funktioniert :thumbup::thumbup:
 
nbock97

nbock97

Stammgast
Yomix schrieb:
PERFEKT !!!

Danke , hat mit dem Treibern von Ferhat und der Anleitung von nbock97 unter Windows 7 64 Bit sofort funktioniert :thumbup::thumbup:
Danke fürs feedback, werde dann die Treiber noch im Ersten Post anfügen!

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Y

Yomix

Ambitioniertes Mitglied
Ich muss wohl nochmals die 20A flashen , bleibt der Booloader dann offen ?? oder muss ich alles nochmals machen !!

edit.// beim erneuten Flashen steht dann bei Bild 6 im oberen Bild das der Bootloader offen ist !!
Nach dem Flashen und Kontrolle ist das immer noch , leider ist Root jetzt weg .. wird aber sofort geändert:tongue:
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Ferhat

Fortgeschrittenes Mitglied
Yomix schrieb:
PERFEKT !!!

Danke , hat mit dem Treibern von Ferhat und der Anleitung von nbock97 unter Windows 7 64 Bit sofort funktioniert :thumbup::thumbup:
Schön das ich paar Leuten helfen konnte :).

Gesendet von meinem LG Optimus 4X HD mit der Android-Hilfe.de App
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
painkiller schrieb:
:) mal angenommen mein Handy muss zur Reparatur... Kann ich den Bootloader wieder locken?zwecks Garantie.
Ich dachte ja das LG ihn von Haus aus freigibt, nach dem update, was ja nicht der Fall war.
Da man ja sein androiden "fast" nicht tot bekommt, "software" technisch,gäbe es dann eine Möglichkeit?

Das interessiert mich auch, wäre echt schön, wenn das mal einer beantworten oder testen würde :D
Eigentlich sollte es ja einfach nur der unlock Befehl sein, aber anstatt "unlock" schreibt man dann "lock" :p
 
nbock97

nbock97

Stammgast
BlackDuty schrieb:
Eigentlich sollte es ja einfach nur der unlock Befehl sein, aber anstatt "unlock" schreibt man dann "lock" :p
Richtig! Ist genau der gleiche Prozess nur mit lock ... kann grad nich probiern - kein PC , bin auf Klassenfahrt...


Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Benny100

Benny100

Dauergast
Solange einige oder viele das Permission Denied bekommen habe wir leider pech in den genuss zu kommen des offenen Bootloaders.:(
 
Agamemmnon

Agamemmnon

Erfahrenes Mitglied
Mir geht es genauso, muss auf das offizielle Update für die Schweiz warten.
Davor geht leider gar nichts.

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihren Kontakt mit dem Kundendienst von LG Electronics für Österreich und die Schweiz.
Wir haben Sie telefonisch mehrmals leider nicht erreicht und antworten Ihnen deshalb auf diesem Wege.
Sollte das Mobiltelefon tatsaechlich eine schweizer IMEI Nummer haben, dann muessten Sie auf das offizielle schweizer Update warten.
In diesem Moment steht das Update leider noch nicht zur Verfuegung.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
LGE Service Team
 
Benny100

Benny100

Dauergast
Selbst wenn du das offizielle update bekommst was ich und andere haben heiß das noch lange nicht das du den Bootloader frei bekommst.
 
Agamemmnon

Agamemmnon

Erfahrenes Mitglied
Ich weiß, ich hoffe es aber zumindest.
Hoffentlich kommt aber noch eine Alternative von den Devs bei XDA, weil ohne offenen Bootloader macht das Teil nur halb soviel Spaß, leider.
Das Service Team von LG schreibt auch nur Sch...e, wenn ich so manche Antwort bei XDA lese.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

catman

Fortgeschrittenes Mitglied
Ferhat schrieb:
Versuchs erstmal mit der alten Anleitung von nbock97, denn bei mir hat es Prima geklappt. Installiere zur sicherheit diese Treiber mit: https://www.box.com/s/746slxfr9bpfeoq5oypn Die .exe Datei ist im 64 Ordner (DPInst.exe). Viel Glück :)!
Link geht nicht, wäre jemand so nett......
Ich würde gerne mein "Glück versuchen", auch wenn ich etwas den Überblick verloren habe.
 
Agamemmnon

Agamemmnon

Erfahrenes Mitglied
Hier sind die Treiber

Das hier ist auch nicht schlecht finde ich, einfach auf Unlock.bat und den Anweisungen im CMD Fenster folgen.
Install CWM.bat ist auch dabei, kannste gleich CWM (6028) mit aufspielen.

Großes Lob an likeit!
 

Anhänge

  • Fastboot-Driver.zip
    4,8 MB Aufrufe: 190
  • ADB-Driver.zip
    8,3 MB Aufrufe: 179
  • likeit_v0.3.zip
    7 MB Aufrufe: 177
C

catman

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe jetzt alle Möglichkeiten getestet (auch das All in one Tool), ohne Erfolg.
Root hat geklappt, aber beim Bootloader entsperren schaltet das P880 aus und geht in den Lademodus.
Ich habe es aber ohne eingelegte Sim Karte gestestet.
Kann es auch daran liegen?
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
catman schrieb:
Ich habe es aber ohne eingelegte Sim Karte gestestet.
Kann es auch daran liegen?
Ich meine es hieß, dass das Handy mindestens ein paar Stunden mit eingelegter SIM-Karte laufen sollte :)
 
Deluxxxe

Deluxxxe

Ambitioniertes Mitglied
Wer die inoffizielle, geleakte version vorher drauf hatte, kann sen BL nur entsperren, in dem Im Kundencenter die Partition mit /boot wieder hergestellt wird. SO die antwort von LG Opensource.
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
Ist das dann ein Garantieverlust? :sly:
 
D

d7l3

Neues Mitglied
Deluxxxe schrieb:
Wer die inoffizielle, geleakte version vorher drauf hatte, kann sen BL nur entsperren, in dem Im Kundencenter die Partition mit /boot wieder hergestellt wird. SO die antwort von LG Opensource.
Da muss es doch bestimmt eine Möglichkeit geben das Kundencenter zu umgehen ! :ohmy: