[Anleitung] Bootloader unlock für 262-000

  • 108 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Anleitung] Bootloader unlock für 262-000 im Anleitungen für LG Optimus 4X HD im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus 4X HD.
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Das geht tatsächlich OMGGGGGGGGGGGGG! :D :D :D

Konnte vorher nicht unlocken und bin jetzt unlocked!

Habe dieses Tutorial benutzt:
xda-developers - View Single Post - [TUT] Unlocking 262 000 ADEUBK with CN 20a

EDIT:
Wird sicher noch jemand ein ausführliches Tutorial schreiben, hier mal schnell die Schritte aggregiert:

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su [evtl. nicht benötigt]
cat /sys/firmware/fuse/odm_reserved >/data/local/tmp/odm_reserved


Anschließend die folgende Datei in einem Texteditor öffnen:
/data/local/tmp/odm_reserved

und den Inhalt von
0x0000000000000000000000000000000000000000000000000000008000000000

zu
0x00000000000000000000000000000000000000000000000000000040000000c8

ändern.

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su
echo /data/local/tmp/odm_reserved >/sys/firmware/fuse/odm_reserved


Das wars - unlocked! :D

Jetzt kann man bsw. mit ROM Manager eine Recovery und anschließend den CM flashen.

EDIT2:
evtl. vorher einen Reboot machen, ist aber wahrscheinlich nicht notwendig.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:04 Uhr wurde um 16:58 Uhr ergänzt:

Es haben sich auf XDA 2 Leute gemeldet, die gebrandete Geräte damit unlocked haben. Sehr wahrscheinlich ist diese Methode also mit allen Versionen benutzbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seetrickzzz

Seetrickzzz

Erfahrenes Mitglied
Krasskat schrieb:
Das geht tatsächlich OMGGGGGGGGGGGGG! :D :D :D

Konnte vorher nicht unlocken und bin jetzt unlocked!

Habe dieses Tutorial benutzt:
xda-developers - View Single Post - [TUT] Unlocking 262 000 ADEUBK with CN 20a

EDIT:
Wird sicher noch jemand ein ausführliches Tutorial schreiben, hier mal schnell die Schritte aggregiert:

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su [evtl. nicht benötigt]
cat /sys/firmware/fuse/odm_reserved >/data/local/tmp/odm_reserved


Anschließend die folgende Datei in einem Texteditor öffnen:
/data/local/tmp/odm_reserved

und den Inhalt von
0x0000000000000000000000000000000000000000000000000000008000000000

zu
0x00000000000000000000000000000000000000000000000000000040000000c8

ändern.

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su
echo /data/local/tmp/odm_reserved >/sys/firmware/fuse/odm_reserved


Das wars - unlocked! :D

Jetzt kann man bsw. mit ROM Manager eine Recovery und anschließend den CM flashen.

EDIT2:
evtl. vorher einen Reboot machen, ist aber wahrscheinlich nicht notwendig.

Der ursprüngliche Beitrag von 16:04 Uhr wurde um 16:58 Uhr ergänzt:

Es haben sich auf XDA 2 Leute gemeldet, die gebrandete Geräte damit unlocked haben. Sehr wahrscheinlich ist diese Methode also mit allen Versionen benutzbar.
Auch mit deutscher 262?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App

Der ursprüngliche Beitrag von 17:07 Uhr wurde um 17:27 Uhr ergänzt:

Seetrickzzz schrieb:
Auch mit deutscher 262?

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
Hahaha das funktioniert wirklich


Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Benny100

Benny100

Experte
Alsö bei mir steht jetzt unlock selbst nach neustart!

So jetzt CM testen infos folgen!!!!!!!!
 
staw

staw

Fortgeschrittenes Mitglied
Unlock :thumbsup: :love: :scared:
 
Seetrickzzz

Seetrickzzz

Erfahrenes Mitglied
phynix5800

phynix5800

Stammgast
Habe CM auch ohne irgendwelche Probleme installieren können. Total pervers wie flüssig das läuft :D.


Gesendet von meinem LG-P880 mit Tapatalk 2
 
Benny100

Benny100

Experte
EDIT:
Wird sicher noch jemand ein ausführliches Tutorial schreiben, hier mal schnell die Schritte aggregiert:

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su [evtl. nicht benötigt]
cat /sys/firmware/fuse/odm_reserved >/data/local/tmp/odm_reserved


Anschließend die folgende Datei in einem Texteditor öffnen:
/data/local/tmp/odm_reserved

und den Inhalt von
0x000000000000000000000000000000000000000000000000 0000008000000000

zu
0x000000000000000000000000000000000000000000000000 00000040000000c8

ändern.

In einer App wie Terminal Emulator folgende Kommandos eingeben:
su
echo /data/local/tmp/odm_reserved >/sys/firmware/fuse/odm_reserved


Das wars - unlocked! :D

Jetzt kann man bsw. mit ROM Manager eine Recovery und anschließend den CM flashen.

EDIT2:
evtl. vorher einen Reboot machen, ist aber wahrscheinlich nicht notwendig.
Alles SUPER geklappt mit dem unlocken und habe dann gleich die neuste 4.2.2 geflasht!!!

Endlich!

Habe jetzt mal 2 fragen..

1.
Muss ich diese schritte noch machen ich meine Handy ist ja nu unlocked?

4 - Download the tool here http://forum.xda-developers.com/show....php?t=2230934

5 - Make sure USB Debugging is enabled in settings and open tool that you downloaded (Install the drivers by pressing 1 if you don't have them already)

6 - Press 2 (Unlock Bootloaders) , once finished Power down and turn phone back on

7 - Press 4 then when finished press 6 (Flash Unsecure Boot and Flash CWM)

2.
Wie bekomme ich bei CM 10.1 das Hidden Menü zurrück?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jum243

Neues Mitglied
Habs bei mir mit der neuen Methode probiert. Läuft wunderbar. Handy ist unlock :)
 
M

Manu95

Erfahrenes Mitglied
Ist es eigentlich schon möglich den booloader wieder zu locken? Das ist das einzige was mich noch abhält :)

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
T

toolshed2000

Ambitioniertes Mitglied
Manu95 schrieb:
Ist es eigentlich schon möglich den booloader zu unlocken? Das ist das einzige was mich noch abhält :)

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
??? Soll das jetzt ein Witz sein? Lesen kannst du aber, oder?
 
M

Manu95

Erfahrenes Mitglied
toolshed2000 schrieb:
??? Soll das jetzt ein Witz sein? Lesen kannst du aber, oder?
Lesen schon, aber wohl nicht schreiben :D
Ich wollte eigentlich wissen, ob er sich nach dem öffnen wieder sperren lässt...

Danke

Gesendet von meinem LG-P880 mit der Android-Hilfe.de App
 
A

albossgail

Neues Mitglied
weden hierbei auch alle daten gelöscht?
 
nbock97

nbock97

Stammgast
Zuletzt bearbeitet:
VfBStuttgart27

VfBStuttgart27

Stammgast
Danke für das super Tutorial:laugh::thumbsup:

Habe das 4X eines Freundes damit problemlos „geunlocked“:D


Ich musste nur die Fastboot-Treiber extra installieren.



Gruß aus dem Optimus 3D-Forum;)
 
K

kleri

Ambitioniertes Mitglied
ist es richtig das ich den bootloader nur unlocked benötige um ne custom rom drauf zu spielen..oder auch zum deinstallieren mancher apps-mein lg4x hab ich gerootet,kann dennoch nicht google play musik,google play video,google play books entfernen-sind nicht mal im root explorer aufgelistet-weiß jemand ne antwort?danke vorab,c
 
nbock97

nbock97

Stammgast
eigentlich solltest du auch die Google Apps nur mit root entfernen können... Probier mal titanium backup!
 
K

kleri

Ambitioniertes Mitglied
also bootloader öffnen nur wenn ich ne custom rom draufspielen will???und..liegen die google apps in den ordnern-system-app...
 
Afro

Afro

Ehrenmitglied
kleri schrieb:
also bootloader öffnen nur wenn ich ne custom rom draufspielen will???
Ja, genau, für eine Custom Rom oder Custom Recovery, Custom Kernel etc. benötigst du einen geöffneten Bootloader, für alles andere (z.B. Apps einfrieren) benötigst du nur Root :)

Du kannst die Apps besser einfrieren als löschen, hat den selben Effekt, nur kannst du sie zur Not einfacher wieder installieren... Entweder mit Titanium Backup oder auch mit anderen Apps namens "App Quarantine" oder ähnlichem...