[TUT] Flashen der (dreiteiligen) (Gesamt)Software per Odin

  • 351 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TUT] Flashen der (dreiteiligen) (Gesamt)Software per Odin im Anleitungen für Samsung Ace im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace.
E

email.filtering

Gast
keviiko1996, querlesen ist immer gut, querfragen - insbesondere ohne Hinweise auf das betreffende Gerät usw. - sind eher sinnlos.

Ach ja, dass man die entsprechenden Treiber installieren sollte, weißt Du mittlerweile ja bereits.
 
R

r4d1um

Neues Mitglied
Ich würde mir gerne mein Android updaten, dies ist mir allerdings nicht über Kies möglich. Hier bekomme ich die Fehlermeldung "Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem Gerät nicht unterstützt."

Meine Android version ist 2.2.1

*#1234# ergibt

PDA : S5830XWKA9
PHONE : S5830XXKA6
CSC: S5830OXXKA5

Im Kies steht zudem

PDA:KA9 / PHONE:KA6 / CSC:KA5 (PLS)

Ich hätte gerne zunächst 2.3.6 als Android version.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

email.filtering

Gast
Und wo ist jetzt das Problem? :confused: Schnapp Dir die XWKTR (vom 30. Aug. 2012) oder die XWKTS (vom 17. Okt. 2012) und flash das Zeug mit Odin wie's hier in der Anleitung beschrieben ist.

BTW, den Schotter von Kies kannst'e gleich wieder vom Computer entsorgen (also deinstallieren).


Ach ja, und herzlich willkommen im Forum!
 
H

Help13

Neues Mitglied
Servus Forum

ich würde gerne mein Galaxy ACE GT-S5830mit der aktuellesten Firmware flaschen und dabei von Tmobile debranden.(jetzte PDA:LH1 Phone:KT8 CSC:LG1)
Kann ich dafür den Odin V 3.07 verwenden oder welche Version ist die richtige?
Wo bekomme ich die?
Ich habe schon eine FW Version runtergeladen DBT KT4, ist die die richtige?
Danke für die Hilfe
 
E

email.filtering

Gast
Du hast aber kein Ace (GT-S5830) sondern so wie ich das sehe ein Ace-I (GT-S5830I / GT-S5839I)!? :winki:

Hast Du ein Ace, nimmst Du eine der beiden Versionen aus dem Beitrag darüber, hast Du ein Ace-I guckst Du bitte in entsprechende Unterforum.
 
H

Help13

Neues Mitglied
Es ist ein GT-S5830...lade gerade XWKTS Datei herunter...:blushing:

Der ursprüngliche Beitrag von 14:34 Uhr wurde um 14:53 Uhr ergänzt:

So ich hab jetzt Odin V. 4.42, Cooper_v1.0 und die Firmware.
Diese ist allerdings einteilig.
Muss ich dann im Odin den Haken be one package setzen?
Die Firmware lade ich unter ONE Package hoch,richtig?
Die Cooper Datei entsprechend unter ops.
Dann ACE in Download Modus setzten und verbinden.
Wenn die Verbindung steht auf start.
Ist das soweit korrekt?
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Genau, Haken bei One-Package und eintragen bei PDA, Rest wie immer!
 
M

metaner

Neues Mitglied
Hallo,

falls ich nun mein Handy geschrottet habe, muss ich mir wohl selber an die Nase fassen. Als IT-Mann (bin Softwareentwickler) hätte ich es besser wissen müssen. *ggrr*

Ich hatte vor einiger Zeit mein Handy gerootet, als ich den Versuch unternommen hatte, das Problem mit dem geringen internen Speicher zu umgehen. Installiert wurde CWM v5.0.2.6. Nun habe ich ein neues Handy und wollte das Ace auf "Auslieferungszustand" zurücksetzen, damit ich es unbedenklich weitergeben kann. Anstatt zunächst nach Unroot zu googeln habe ich dann nach einer Möglichkeit im CWM gesucht. Dabei muss ich wohl versehntlich irgendwas ausgeführt haben, was nun dazu führt, dass das Ace in einer Bootschleife hängenbleibt (kommt immer bis zum Vodafone-Logo ... dann bootet es wieder vom Anfang). Läßt man das Gerät eine Zeitlang in der Schleife booten blinkt nachher der Bildschirm nur noch im Abstand von ca. 2-3 Sekunden.

Ich habe einen Windows 8.1 Laptop auf dem auch die erforderlichen USB-Treiber installiert sind. Kies ist auch installiert aber alle 3 Kies-Programme werden beim Windowsstart nicht mitgestartet (habs natürlich auch noch mal im Task-Manager kontrolliert). Ich habe auch noch ein 2. Galaxy Ace (von meiner Frau) welches auch von Windows als Android-Device erkannt wird, sobald ich es per USB-Kabel verbinde. Somit sollte eigentlich alles was Treiber und Kabel angeht alles in Ordnung sein.

Ich habe nun sehr viel im Internet recherchiert und versucht ein Original-Rom (S5830BUKT2_S5830VD2KT1_VD2 von SamMobile) zu installieren. Nun bin ich an folgendem Punkt, dass ich eigentlich auf das Handy flashen möchte, aber Odin (Multidownloader 4.36) mein Handy nicht erkennt. Odin wurde auch "als Administrator" gestartet. In Odin habe ich dann die üblichen Einstellung vorgenommen. Das OPS-File (Cooper_v1.0.ops) ist vorhanden und eingestellt ... ebenfalls das Original-ROM für das Ace. Danach Ace im Downloadmodus gestartet und anschließend mit dem USB-Kabel an Laptop angeschlossen.

Nur Odin erkennt das Ace nicht ... das Feld COM Port Mapping bleibt leer. :blink: (der USB-Anschluss vom Ace hatte vorhin noch funktioniert ... bevor ich mit diesem Desaster angefangen hatte) Aber auch Windows meldet, sobald mein Handy angeschlossen ist, dass ein USB-Gerät nicht erkannt wurde (das Handy von mir und meiner Frau sind Baugleich, so dass die Treiber eigentlich funktionieren müssten).

Was kann ich noch machen? Oder ist der Fall hoffnungslos?

Grüße
Metaner

PS: <Ironie>Irgendein Backup oder Recovery habe ich natürlich nicht ... wer braucht schon sowas? ;-)</Ironie>
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Wenn Du Windows 8.x nutzt, musst Du mit Treiberproblemen rechnen. Also entweder die allerneuesten besorgen und beten, oder ein älteres Windows nutzen. Ach ja, und Odin wird erst gestartet, wenn Smartphone korrekt vom Gerätemanager eingebunden wurde.


BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
M

metaner

Neues Mitglied
Bei einer älteren Windowsversion kann ich mir also das Beten sparen? ;) Dann probiere ich das doch gleich heute Abend noch einmal auf meinem alten Windows XP Laptop aus.

Was ich mich nur frage: Kann es sein, dass keine USB-Verbindung mehr möglich ist, weil das ursprüngliche ROM auf dem Gerät gelöscht/kaputt ist und somit die ggf. erforderlichen USB-Treiber (auf dem Ace) nicht geladen sind? Oder würde das auch (sofern USB-Buchse bzw. Hardware intakt ist) auch mit fehlendem/kaputtem ROM funktionieren?
 
E

email.filtering

Gast
Unmöglich ist in der EDV zwar gar nichts, es wäre jedoch mehr als ungewöhnlich, wenn das Gerät deswegen nicht mehr erkannt werden würde. Das schafft am ehesten dann, wenn man die (Gesamt)Software eines anderen Gerätes geflasht hat.
 
M

metaner

Neues Mitglied
Hallo,

hat etwas gedauert, da ich auf dem alten Windows XP Laptop weder die Kies-Software noch die Treiber installiert bekommen habe. Vielleicht liegts an Windows Home? Jedenfalls habe ich jetzt die Treiber auf dem Rechner meiner Tochter (mit Windows XP Prof.) installiert bekommen. Mein defektes Ace wird dort nun auch erkannt. Habe nun versucht das ROM zu flashen. In Odin das Cooper-File und Original-ROM angegeben, alle Options gesetzt, Ace in Downloadmodus gestartet, dann am PC angeschlossen, Odin hat das Ace erkannt und den COM-Port eingetragen ... dann [Start]. Habe dann solange gewartet, bis Odin alle Aktivitäten beendet hatte (hat ca. 5-6 Minuten gedauert). Hier das Message-Log von Odin:

Code:
Download Start...
<0> Create File...
<1> StartThread Detected : 1
<2> StartThread Detected : 0
<3> StartThread Detected : 0
<4> StartThread Detected : 0
<5> StartThread Detected : 0
<6> StartThread Detected : 0
<7> StartThread Detected : 0
<8> StartThread Detected : 0
<1> setup connection...
<1> odin mode.. check plcatform verification.
<1> VerifyPlatform:V0, P0,R0
<1> START!!!
<1> set download environment.
<1> big partition size!!
<1> big partition size!!
<1> big partition size!!
<1> big partition size!!
<1> mibib download..
<1> 1/9 Finished.
<1> qcsbl download..
<1> 2/9 Finished.
<1> oemsbl download..
<1> 3/9 Finished.
<1> amss download..
<1> 4/9 Finished.
<1> arm11boot download..
<1> 5/9 Finished.
<1> boot.img download..
<1> 6/9 Finished.
<1> recovery.img download..
<1> 7/9 Finished.
<1> system.rfs download..
<1> 8/9 Finished.
<1> csc.rfs download..
<1> 9/9 Finished.
<1> reset pda..
<0> Started Timer
<1> Close serial port and wait until rebooting.
<1> PASS!!!
<0> Destroy instant..
<0> Killed timer
Ergebnis: Das Ace bootet noch immer in einer Schleife. Nachdem das Vodafone Logo kam, leuchtet der SAMSUNG-Schriftzug 19x ... dann bleibt er kurz stehen (ohne diesen Leuchteffekt) ... bis dann wieder das Vodafone Logo kommt.

Warum hat der Flashvorgang nicht geklappt bzw. was könnte dafür nun die Ursache sein? Was kann ich noch machen?

Der ursprüngliche Beitrag von 17:54 Uhr wurde um 18:08 Uhr ergänzt:

Ich habe den Flash-Vorgang jetzt noch einmal wiederholt und dabei die Bildschirmausgabe vom Ace als Video abgefilmt. Irgendwann geht das "downloading" auf dem Ace weg und es kommen paar Konsolenausgaben. Dabei sind auch Fehlermeldung enthalten. Vielleicht helfen diese weiter?

Code:
Finding update package...
Opening update package...
Installing update...

--Appling Multi-CSC --
Can't access to '/system/csc/system'.
Formating /cache...

--Appling Multi-CSC --
Can't access to '/system/csc/system'.
E:failed to mount /data (Invalid argument)
E:copy_log_files_to_data :: can't mount /dataRebooting...
Was ist hier Laufwerk E: und was hat es mit dem Mount-Fehler auf sich?

Der ursprüngliche Beitrag von 18:08 Uhr wurde um 18:17 Uhr ergänzt:

Jetzt läuft das Ace wieder! :thumbup:

Ich habe jetzt nicht noch einmal geflasht sondern die Micro-SD Karte entfernt und dann noch mal im Android System Menü (dort wo vorher das Menü vom CWM wir) den Cache gelöscht. Nach dem Reboot hat mich nun Android zur Einrichtung des Ace begrüßt.

Besten Dank für die Unterstützung.
 
B

~blade

Neues Mitglied
Ich wollte mein Handy flashen, hab aber von dem Odin und Kies Zeug überhaupt keine Ahnung was ich da jetzt runterladen muss. Kann mir da einer helfen? Danke sehr.
 
E

email.filtering

Gast
Steht doch alles in der Anleitung im ersten Beitrag. :confused: Und lass's die Finger von diesem Software-Schotter von Kies!
 
B

~blade

Neues Mitglied
Ja in der Beschreibung steht ja vor der Liste mit den Punkten ja auch ein Link und so aber der geht nicht und jetzt bin ich verwirrt was ich wo runterladen muss auf meinen PC oder wie wo was bin einfach überfordert grad damit.
 
E

email.filtering

Gast
Geh' am besten nach dieser Anleitung vor.

Aber nur, wenn Du auch wirklich ein Ace (GT-S5830) hast, nicht jedoch, wenn es das neuere Ace-I (GT-S5830I / GT-S5839I) ist.
 
B

~blade

Neues Mitglied
Hab gemerkt, dass ich das GT-S5830i hab...

hab immer gedacht ich haette die normale Version ,weil es vorne nicht draufsteht...

Wärst du evtl so freundlich mir so eine Anfängeranleitung für dieses Modell zu schicken?
 
vergilbt

vergilbt

Ikone
hi zusammen...
Sorry, wenn ich mit der Tür ins Haus falle... aber ich bin versierter Nexus - Flasher und habe nur das GT5839i eines Kollegen hier liegen, welches im Bootloop ist...

daher meine Frag: ich komme in die Recovery, dort gibt es einen Punkt "aply update from SD-Card". Kann ich darüber die Firmware drüber flashen wenn ich sie auf die SD-Card lege? denn ein reiner Data/factoryreset hat beim Bootloop nicht geholfen...

PS: das Handy hatte noch keinen flash hinter sich...

oder brauche ich zwingend einen PC, Odin und alle Treiber?
Danke für eine unbüroktatrische Hilfe, denn ich will kein Samsung-Spezialist werden ;-)


PPS: es kommt immer eine Meldung E:/cant mount
 
Zuletzt bearbeitet:
E

email.filtering

Gast
Das Einspielen einer .zip-Datei ist aber kein Ersatz für das Flashen einer (Gesamt)Software. ;)

Und das Minibetriebssystem wird Dich nicht aus dem Bootloop befreien; es sei denn, ein factory reset wäre dafür ausreichend.