[Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28]

  • 699 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Root][Anleitung] Sony Xperia Z3 Compact [locked Bootloader bis FW 23.1.A.1.28] im Anleitungen für Sony Xperia Z3 Compact im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Z3 Compact.
ultraaslan88

ultraaslan88

Fortgeschrittenes Mitglied
Jep, USB-Debugging, falscher Standort, unbekannte Quellen, Flugzeugmodus an und App Überprüfung aus.
Naja, ich werde mal die aktuellste Stock Rom Flashen und es nächste Woche nach einer Prüfung nochmal versuchen. Bin fast den ganzen Tag dran gewesen und langsam wirds ärgerlich xD
Durch das Update auf das neueste Stock Rom wird aber nicht die Möglichkeit den Bootloader zu entsperren verloren oder?
 
M

mj084

Guru
Wenn die Abfrage zwecks Key nicht kommt wird es nicht klappen...

USB-Modi am Tele schon durch?
 
ultraaslan88

ultraaslan88

Fortgeschrittenes Mitglied
Es lag tatsächlich an der USB-Modi :scared:
Vielen Dank :thumbsup:

Nur noch eine letzte Frage zum Thema Root etc:
Ich denke mal, wenn ich jetzt übers Handy die Firmware update, dann verliere ich auch Root.
Wie komme ich nun am besten zur aktuellen Lollipop inkl. Root (locked BL)?

Edit: Ok,ich versuche erstmal ne eigene pre-rooted Firmware zu flashen ^

Edit2: Hat alles wunderbar geklappt, nun kann das Modden beginnen :rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
C-r-a-v-e-r

C-r-a-v-e-r

Fortgeschrittenes Mitglied
Eine Firmware flaschen mit full wipe mittels Flash Tool. ;-)
 
Cartman70

Cartman70

Stammgast
hi leute

so hab mir nen z3compact gekauft gestern und gerootet und alles easy .... hab die 23.4.A.1.264 mit Android 5.1.1 drauf aber welche xpose version geht dafür jetz ?
 
Cartman70

Cartman70

Stammgast
Jo danke B-) hatte die falsche und wußte echt nicht ob ich xpisemodule auf vom Xperia z1 nehmen kann.. Halo z3c hab ich seid gestern und easy mit geschlossenen bootlader gerootet nach dem downgrad Prinzip :)) war voll easy. Alles überflüssige gelöscht und mit xprivacy Berechtigungen vergeben.. Funzt.. Das einzige was mir noch fehlt ist der Lautstärkebeschränkungs mood wie beim z1 compact..
 
Bumskopp47

Bumskopp47

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, alle Zusammen!

Wollte mal ein paar sachen erfragen.

1. Ich besitze kein root (D5803)!
2. bin auf der aktuellsten stockrom!

Meine Fragen:

1. Kann ich einfach ne aktuelle Pre-rooted stock rom flashen und ich habe dann root ?
2. Reicht ein CWM Backup aus um die DRM sachen zu sichern?
3. Denke mal ein Wipe muss gemacht werden über flashtool ?
4. Welche Crapware/Bloatware nach dem CWM Backup, kann man entfernen ?

Danke euch im Vorraus!
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
Zu 1
bei dir macht Sony eine Ausnahme, du brauchst nicht downgraden, rooten, und dann die prerooted Flashen.

Zu2
auch hier macht Sony bei dir eine Ausnahme, du kannst dir das zusätzliche sichern sparen

Zu 3
das Denken und Handeln übernimmt zukünftig Sony für dich, daher irrelevant zu was du sich entscheidest

Spaß beiseite....lese dich in ruhe ein. Es hat schon alles seinen Sinn wie es in den Anleitungen steht, auch wenn es mit Aufwand verbunden ist.
 
jigga1986

jigga1986

Experte
hi kann mir jemand sagen

- Eine direkt "rootbare" Firmware (aktuell die 23.0.A.2.93)
- Die entsprechende (aktuelle) flashable.zip für euer Gerät

welche ich da genau für z3 compact nehmen soll?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Steht alles im Opener.
 
T

thorr

Neues Mitglied
Vielen Dank schon einmal für die Anleitung. Ich habe mein neues Z3 Compact seit einigen Tagen und wollte mich bald ans Rooten machen. Ich habe vorher allerdings noch ein paar Fragen:

1. Was genau macht das DualRecovery-Tool?
2. Laufen Updates nach dem Rooten nur noch manuell (über das Flashtool)?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Das nächste mal bitte 1 Frage pro Thread ;)

1. Das installiert einfach nur die Dualrecovery, sprich du kannst zwischen TWRP und CWM wählen
2. Du kannst solange OTA und Companion nutzen wie dein Bootloader unberührt bleibt.

Ansonsten geb ich dir noch den Tipp dich erstmal ruhig in die Materie einzulesen :)
 
M

mj084

Guru
OTA geht mit Root? Dachte der prüft gegen und bricht die Installation dann ab?
 
der_henk

der_henk

Experte
Ist auch so. Mit modifiziertem System gehen keine OTA Updates mehr.
 
M

mj084

Guru
Dann hat sich das bei dir ab so gelesen, als ob es trotzdem geht;)

War ja in dem Sinne seine 2. Frage:)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
der_henk schrieb:
Ist auch so. Mit modifiziertem System gehen keine OTA Updates mehr.
Nicht zwingend, hab hier schon von Leuten gelesen die trotz Root OTA bekommen haben. Ob das wieder stimmt, ist natürlich fraglich.
 
der_henk

der_henk

Experte
Man bekommt noch die Benachrichtigung, aber das Update läuft nicht durch. Mit installiertem Custom Recovery funktionieren OTA Updates meiner Erfahrung nach jedenfalls nicht mehr.
Braucht ja auch kein Mensch, da man damit viel flexibler ist was das flashen von Firmwareupdates angeht.
 
Cartman70

Cartman70

Stammgast
Doch stimmt man bekommt Updates.. Aber nur wenn keine internen Anwendungen löscht.. Das prüfen die nämlich gegen.. Also die meisten löschen ja mindestens eine systeminterne nutzlosigkeit die sich sonst in normalen Umständen nicht lösche läßt.. Und damit war es das dann mit ota Updates.. Alles schon ausprobiert.. Recoverie sollte auch nicht installiert sein..
 
Klicker

Klicker

Stammgast
Hallo allerseits,

auf einem Z3c läuft [Prerooted] 23.4.A.1.264 DE 1289-4696 R8C [01.12.15]
mit UPDATE-SuperSU-v2.46.zip.

Seit einigen Tagen möchte die SuperSU aktualisiert werden. Versuche ich dies über GooglePlay, gibt es nach dem Reboot Probleme mit dem SU-Zugriff.
Erneutes Flashen der UPDATE-SuperSU-v2.46.zip behebt den Fehler dann wieder.


Gibt es eine bereits aktualisierte Version der SuperSU als flashable .zip?

Außerdem gibt es eine aktualisierte Version der Z3C-lockeddualrecovery2.8.26-RELEASE.combined.zip. Läuft die Kombination mit der SuperSU ?

Danke + Gruß!