Per Datenstick mit dem Androiden ins Internet

  • 268 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Per Datenstick mit dem Androiden ins Internet im Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum im Bereich Weitere Asus Geräte.
A

anfaengerulli2

Fortgeschrittenes Mitglied
Trollhammar schrieb:
Jep, so siehts leider aus. Man kann es mit einem unlocked bootloader machen, wenn es ganz dringend wird.
Bevor ich selber rumfummele obwohl ich nicht die ausrichende Ahnung habe, frage ich lieber die jenigen, die sich damit auskennen.

Wer kann mir helfen, mein Prime mit UMTS-Stick zum Laufen zu bringen, so nutzt er mir leider nicht so viel.

Danke im Vorraus
Ulrich
 
Trollhammar

Trollhammar

Dauergast
Lies dir erst bitte den Thread durch, es kommt nämlich auch stark auf den Hersteller des UMTS Sticks an. Wir haben hier sogar einen netten User, der fit ist im scripten.
 
Butzelmann

Butzelmann

Erfahrenes Mitglied
So...mein E160 für €12.95,- incl. Versand (unglaublicher Preis) ist da...es ist ein BASE e-plus Stick, betreibe aber ne T-Mobile Sim drinne...

Was soll ich sagen, funzt alles bestens, allerdings kann ich nicht tethern...kann mich zwar in den Hotspot vom Prime mit meinem MobilPhone einloggen, aber eine Internet-Verbindung ist nicht möglich...egal, mein Prime hat jetzt immer & überall Internet & nur DAS zählt !

Tausend Dank an den Coder des UMTS-Managers ! :thumbup:
 
Butzelmann

Butzelmann

Erfahrenes Mitglied
a bissel OT...aber der E160 läuft jetzt auch mit meinem ALFA 36-PowerRouter (MiniRouter mit 500 mW), war ein bissel tricky...aber jetzt funzt er !
 

Anhänge

Q

qupfer

Ambitioniertes Mitglied
Sorry wenn ich so dreist Frage:

Kann jemand in wenigen Worten zusammenfassen, was in Sachen UMTS Sticks zur Zeit geht und welche Probleme es gibt?
Ich denke einen "speziellen" Stick kaufen, anstekcen und es geht gibts (noch) nicht? Gibt überhaupt schon "no-root" UMTS Lösungen? (außer Akkubetriebene UMTS-Hotspots^^)
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Ich schließe mich mit einer vielleicht "blöden" Frage an:

ich hab den von j____k entwickelten UMTS-Manager installiert, bekomme aber keine Verbindung. Muss ich, wie beim Laptop, noch eine App vom Anbieter(Vodafone, O², Bildmobil) installieren?
 
T

Tholo

Ambitioniertes Mitglied
Man braucht unbedingt Root Zugriff! Eine andere Lösung gibt es zZ nich. Die Sticks die gehen sind hier ja beschrieben.

Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir funktioniert es immer noch nicht:

UMTS-Manager von j____k ist installiert, Prime gerootet

Stick: Huawei E 1762
APN: event.vodafone.de lt Anruf bei Bildmobil ok
DNS: Lt. Bildmobil keine Angabe erforderlich Lt.UMTS-Manager aber doch,
deshalb 8.8.8.8 und 139.007.030.125 probiert
PIN: mit und ohne Eingabe der PIN keine Verbindung

Es kommt nur ein grünes Blinkzeichen im Sekundenrythmus. Kann jemand weiterhelfen?
 
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
zwergenkoenig01 schrieb:
Bei mir funktioniert es immer noch nicht:


Es kommt nur ein grünes Blinkzeichen im Sekundenrythmus. Kann jemand weiterhelfen?
blinkt es 1mal oder 2mal ?


Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
j__k schrieb:
blinkt es 1mal oder 2mal ?


Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2

das Blinkzeichen ist eindeutig nur einmal ca. alle zwei Sekunden zu sehen. Wenn ich das richtig verstehe bedeutet das, er versucht sich azumelden.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
zwergenkoenig01 schrieb:
das Blinkzeichen ist eindeutig nur einmal ca. alle zwei Sekunden zu sehen. Wenn ich das richtig verstehe bedeutet das, er versucht sich azumelden.
Beiden huawei ist 2x blinken das es sich nicht in das Mobilfunknetz eingebucht hat.1x eingebucht aber nicht verbunden, dauerleuchten ist verbunden . Grün = gsm. Blau = umts.
Du schreibst oben du probierst mal mit mal ohne Pin. Eigentlich muss man schon wissen ob die Pin abfrage bei der Sim karte eingeschalten ist. 3mal falsch probieren und sim gesperrt. Probier doch ob die sim im handy funktioniert und welche einstellungen da verwendet werden.


Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Eine PIN ist definitiv nicht vorhanden.

Mit APN "web.vodafone.de und event.vodafone.de" probiert,
mit DNS 8.8.8.8 und 139.7.30.125 und 139.007.30.125 probiert.

Kein Erfolg-es blinkt weiter ca. alle zwei Sekunden 1 x grün. Eine Verbindung wird nicht hergestellt. Am Notebook funktioniert der Stick einwandfrei.

Sollte ich evtl. einen anderen Stick (Huawei E 160) probieren, ich würde dann auch noch eine andere Prepaidkarte nehmen. Das wären im Moment zwar zusätzliche Kosten, aber im Inselurlaub haben wir wahrscheinlich auch kein WLAN, dann bräuchte ich sowieso einen zweiten Stick....
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Mein Problem besteht immer noch, mittlerweilehabe ich eine andere BildMobil-Karte im Stick, am Notebook funktioniert er.

UMTS-Manager von j___k ist installiert, Prime gerootet
WLAN: aus
Stick: Huawei E 1762
APN: event.vodafone.de lt Anruf bei Bildmobil ok
DNS: Lt. Bildmobil keine Angabe erforderlich Lt.UMTS-Manager aber doch,
deshalb 8.8.8.8 und 139.007.030.125 probiert
PIN: kein PIN aktiviert
Es kommt alle zwei Sekunden ein Doppelblinken grün.

Hatte jemand dasselbe Problem bzw. einen Lösungsvorschlag?
 
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
wenn es doppelt blinkt ist die SIM nicht im Mobilfunknetz eingebucht.

jk

Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Ha! Kleiner Fortschritt: nu blinkt es nur noch 1x alle zwei Sekunden!

Nach betätigen der Schaltfläche "Verbindung herstellen" kommt auf dem Display zunächst "Verbindung herstellen", dann "Su-rechte gewährt" und dann passiert nix mehr - ausser 1 x blinken, ca. alle 2 Sekunden.

Wie lange dürfte es denn bis zum Verbindungsaufbau dauern?
 
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
zwergenkoenig01 schrieb:
Wie lange dürfte es denn bis zum Verbindungsaufbau dauern?
So etwa 5 sekunden.

Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
 
hotochan

hotochan

Fortgeschrittenes Mitglied
mal ne frage: soll das so sein, dass updates und downloads vom google play store und downloads von verschiedensten quellen nicht möglich sind? es kommt zwar ein eintrag zur downloadliste, aber es werden keine daten transferiert. habe das auch mit mehreren browsern getestet
 
Z

zwergenkoenig01

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab es nun noch fünfmal probiert, zwischen den einzelnen Versuchen ca. 5 Minuten gewartet. Es wird keine Verbindung aufgebaut.

Es blinkt weiterhin 1 x ca. alle zwei Sekunden.:mad2:

Tut mit ja irgendwie schon leid, dass ich nicht aufgebe, aber das ist doch eigentlich "nur" Technik und bei so vielen funktioniert es - deshalb sehe ich nicht ein, dass das bei mir nicht klappen soll....
 
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
hotochan schrieb:
mal ne frage: soll das so sein, dass updates und downloads vom google play store und downloads von verschiedensten quellen nicht möglich sind?
Hab ich hier schon mehrfach erläutert warum das so ist und das ich keine Lösung dafür habe.


Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
 
J

j__k

Fortgeschrittenes Mitglied
zwergenkoenig01 schrieb:
Ich hab es nun noch fünfmal probiert, zwischen den einzelnen Versuchen ca. 5 Minuten gewartet. Es wird keine Verbindung aufgebaut.

Es blinkt weiterhin 1 x ca. alle zwei Sekunden.:mad2:

Tut mit ja irgendwie schon leid, dass ich nicht aufgebe, aber das ist doch eigentlich "nur" Technik und bei so vielen funktioniert es - deshalb sehe ich nicht ein, dass das bei mir nicht klappen soll....
Funktioniert denn eigentlich der modeswitch bei deinen stick?
Stick anstecken app aufrufen, im unteren teil kommt jede menge text zum verwendeten Stick.
besser wäre stick anstecken app aufrufen reset des stick abwarten terminal aufrufen und die ausgabe von
dmesg | grep usb
posten ( oder screenshot an meine mail adresse schicken).

Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2