Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Umfrage 2020] Welchen Browser nutzt ihr primär?

  • 61 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Umfrage 2020] Welchen Browser nutzt ihr primär? im Browser im Bereich Kommunikation.

Welchen Browser nutzt ihr als Haupt-Browser?

  • Den vom Geräte-Hersteller vorinstallierten (gemeint ist nicht Google Chrome)

  • Google Chrome

  • Firefox

  • Firefox Klar

  • Opera / Opera Mini

  • Opera Touch

  • Microsoft Edge

  • Brave

  • Dolphin

  • UC Browser

  • Puffin

  • InBrowser

  • Samsung Internet Browser

  • Aloha

  • Apolo

  • Cake

  • Cliqz

  • Ecosia

  • Ghostery Privacy

  • Kiwi

  • Maxthon

  • Mint

  • Phoenix

  • Rocket

  • Smooz

  • Stargon

  • Surfy

  • Via

  • Vivaldi

  • Vivaldi Snapshot

  • Yandex

  • DuckDuckGo

  • Fennec F-Droid

  • Yuzu

  • Habit / Habit classic

  • XBrowser

  • OH Web Browser

  • FOSS

  • Privacy Browser


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.
A

Abramovic

Lexikon
@holms war mir bewusst aber wollte mal schauen, ob den Browser überhaupt jemand nutzt...
 
iieksi

iieksi

Lexikon
@jandroid Ja sehr gerne, warum eigentlich nicht? 🙂
 
jandroid

jandroid

Experte
@iieksi FOSS Browser ist hinzugefügt (ganz unten in der Liste).
 
A

Andirod

Fortgeschrittenes Mitglied
Seit Jahren Dolphin ... Aber nicht mehr lange
Werde diese Umfrage nutzen um einen Nachfolger zu finden. Danke für
 
jandroid

jandroid

Experte
Habe noch den Privacy Browser (F-Droid) zur Umfrage hinzugefügt, da er mir sehr gut gefällt und ich ihn gerade teste.
 
J

Jorge64

Guru
Teste zur Zeit ein bisschen die Firefox beta.
Gefällt mir sehr mit der dark mode Erweiterung und der leiste unten.
Weiss jemand was da genau die noscript Erweiterung bewirkt?
Sollte man die zusätzlich zu ublock origins aktivieren?
 
jandroid

jandroid

Experte
@Jorge64
NoScript blockt aktive Inhalte wie z. B. JavaScript, Java-Applets, Adobe Flash, Microsoft Silverlight und andere Web-Techniken.
Kann man machen, wenn man noch sicherer im Internet unterwegs sein möchte. Manche Web-Seiten werden dann aber nicht mehr vernünftig angezeigt, weil sie auf diese Erweiterungen angewiesen sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
@jandroid:
Vielen Dank 👍.
 
M

maxxuwe

Neues Mitglied
Chrome macht was ich will und lässt mich mit Werbung in Ruhe.
 
frank e.

frank e.

Experte
Ich nutze duckduckgo und bin sehr zufrieden.
 
Kevin92

Kevin92

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze seit mehreren Jahren bereits Google Chrome, sowohl auf meinem Google Pixel 3a ( logisch ;) ) als auch auf meinem Windows-PC, Windows-Notebook und meinem Huawei-Tablet.

Bin einfach sehr zufrieden mit Chrome aufgrund der enormen Geschwindigkeit und der super Synchronisation zwischen den Geräten. :)
 
Miaz602

Miaz602

Experte
der Private Browser Pro benutzt wohl niemand? (Ist auch nicht in der Übersicht)
Link zum PlayStore

Ich benutze mehrere Browser - je nachdem, wofür ich Lust habe, und wie schnell es gehen muss:
Firefox: Hat eben den Vorteil, dass die Favoriten vom PC synchronisiert werden. Datenschutz... Naja... ich bin skeptisch.
Firefox klar: Ich denke, nicht ganz so datenhungrig - die Suche dauert aber länger.
Private Browser Pro: Datenschutz scheint gut zu sein. Die Suche dauert aber auch länger.
Tor Browser: Hab ich eigentlich nur testweise installiert - und mir noch keine endgültige Meinung gebildet
Chrome: Nehme ich fast nie - eigentlich nur, wenn ich das Google-Login sofort benötige

Eine eierlegende Wollmilchsau ist dabei nicht enthalten ...
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Lexikon
@Miaz602 Was ist beim Private Browser denn besonders? "Datenschutz"? Ich hab von Löschen der Browserdaten am Ende gelesen und Werbeblocker. Vielleicht noch ein passender Anbieter für die Suche, aber da ist man ja eh frei.

Aber das ist ja nix besonderes, haben ja recht viele Browser.
 
Zuletzt bearbeitet:
holms

holms

Lexikon
@Miaz602 Danke, ist also wirklich nichts besonderes ;).

Ausnahme ist das VPN über einen Proxy, jedoch: Welcher Anbieter ist das? Und wenn kostenfrei, bin ich direkt skeptisch... Wer kriegt denn da meinen gesamten Browserdatenverkehr? Und was passiert damit?

Die Website des Anbieters des Browsers kann ich nicht erreichen.
 
A

Abramovic

Lexikon
Miaz602 schrieb:
der Private Browser Pro benutzt wohl niemand?
Fast ein Jahr keine Update, wird wohl nen Fork sein, die Homepage ist offline, Fehler werden nicht behoben und kostet Geld...

Wer sollte diese Browser freiwillig nutzen?
 
Miaz602

Miaz602

Experte
Ich gebe zu, dass ich den auch nicht gekauft habe. Vor längerer Zeit gab es hier im Schnäppchen-Thread mal die Info, dass er kurzzeitig kostenlos ist - und damals hatte ich ihn installiert. Seitdem benutze ich ihn häufiger.

Also Probleme hab ich mit dem Browser keine - mal abgesehen davon, dass er durch die Privacy-Einstellubgen recht lange braucht, bis eine Seite angezeigt wird...
 
A

Abramovic

Lexikon
Ja, um den Leuten zu verkaufen "schau mal, schon über 10.000 Verkäufe"
 
Droide

Droide

Lexikon
Hey Forum,

Ich bin überrascht, DuckDuckGo ist unterrepräsentiert. Wechselt doch alle, er ist noch besser.

Und sicher ist er sowieso.



Gruß

Daniel
 
Miaz602

Miaz602

Experte
Moin,
mal eine Dumme Frage:
Kann man in der Duckduckgo-App die Favoriten von Firefox importieren? Ich hab da jetzt auf Anhieb nichts gefunden...

PS: Die App hatte ich bisher noch nicht getestet, aber nach dem letzten Beitrag gerade mal installiert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - [Umfrage 2020] Welchen Browser nutzt ihr primär? Antworten Datum
7
1
1