Cubot S208

  • 129 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cubot S208 im Cubot S208 Forum im Bereich Cubot Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

moptmo

Neues Mitglied
Hallo

Von meinem altem Samsung war ich es gewöhnt wenn sich das Telefon in ein anderes Netz zb. Schweiz einwählte auf dem Display ein Info kam. Kann man das beim Cubot auch einstellen.
Wohne genau an der Grenze und sehe es nicht wenn auf einmal sich ein anderes Netz eingewählt hat.

Gruß
 
B

Bastian74

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

auch ich habe nach den Erfolgsberichten hier meine primäre Partition 8GB gross gemacht.
New Primary Partitions for Mtk 6577/ 6582/ 6589 /6592 /8382 - XDA Forum

Zuvor habe ich mit den MTK Droid Tools die IMEI und komplette Sicherung gezogen. Beim hochfahren hat mich das Telefon geffragt, ob es die andere Partition formatieren soll - gemacht.

Jetzt habe ich das Problem, wenn ich das Telefon über USB anschliesse, sehe ich es kurz, kann auch darauf zugreifen aber dann verliert es die Verbindung ... hat das noch jemand ?!?

Update:
Habe versucht die Originalpartition wieder herzustellen --- dann hat sich das Telefon komplett auf Ursprung resettet. Geht wieder, dafür alles von vorne.... CWM mit den Droidtools 2.53 funktioniert einwandfrei.
Das MiUI lässt läuft aber gefällt mir nicht (Viel Englisch, etwas Chinesisch ...) habs wieder runter.
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,

Ich hatte auf meinem S208 die CUBOT_4041C_V11 schon drauf. Jetzt habe ich die CUBOT_4041C_V07 von needroms mit den 2 ausgetauschten EBR dateien neu geflasht.
Das Handy fährt zwar noch hoch, aber ich sehe nur noch Streifen.

Kann mir da jemand weiter helfen???? Bitte!!!
 
B

Bastian74

Ambitioniertes Mitglied
@Charlie0001:
In dem Link von Post Nr 75 hatte jemand das gleiche Problem. Leider schreibt er nicht genau, wie das Problem gelöst wurde.
Kommst du ins recovery? "Power und Lauter" beim einschalten gedrückt halten. Dann Factory reset machen.

Falls du ne Sicherung (MTK Droid Tools) gemacht hast, kannst du ja versuchen, die "alten" wieder einzuspielen. Bei mir hat das zwar nicht das gebracht, was ich erwartet hatte aber das Telefon hat komplett alles gelöscht und die Partitionen neu angelegt.

Allgemein: Wie im xda Forum beschrieben, mit dem Flashtool nur die beiden EBD Dateien uploaden, nicht das ganze ROM...

PS:Ich kann dir auch meine EBD Dateien schicken, die zu dem Kompettreset geführt haben ... ohne zu wissen, was passiert.

@Zelda1980
Sorry, aber das ganze Prozedere zu übersetzen ist mir zuviel.

In Stichworten:
- Backup machen mit dem MTKDroidTool IMEI usw. am besten gleich mit
- EBD Dateien besorgen und in das Backup kopieren (Originale vorher umbenennen)
- Mit dem Flashtool die EBD Dateien uploaden (Alle anderen Haken raus)
- Optional: CWM drauf machen und Nandroid backup erstellen (MTKDroidTool)
 
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke Bastian74 :biggrin:

Leider funktioniert das so auch nicht.

Aber macht nix, der Verkäufer nimmt es auf Kulanz zurück. Ich hab mir ein neues bestellt und lass wohl am besten die Finger weg. Vielleicht kommt ja auch von Cubot mal ein Update, welches den Speicher ändert.

Bei meinem Defy+ war das alles SOOOOOOO einfach..... :rolleyes2:
 
Zelda1980

Zelda1980

Stammgast
Danke euch, also mir bietet er gerade eine Updatean

CUBOT_4041C-V12
Release Date: 2014-08-01
 
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Na dann halte uns doch bitte mal auf dem Laufenden, ob sich merklich etwas verändert hat.... :thumbsup:
 
M

moptmo

Neues Mitglied
Hab es mal installiert. Was mir zuerst auffällt ist das ich jetzt nur noch 5 Seiten zum blättern hab. Sonst gibt es einiges neues vor allem Einstellungen zur Optik.
Und noch was neues auf jeder der 5 Seiten ist oben Google Suche platziert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
So mein neues Handy ist endlich da. Gleich mal das update v12 installiert und siehe da, das MIUI design wird durch den das typische kitkat Design ersetzt. Es gibt jetzt auch einen "App-Button". Was bedeutet, die Apps und widgets auf den Homescreens können nun selbst verwaltet werden. Bis auf die Suchleiste. Wer gerne alles anpassen möchte, dem empfehle ich den Nova-launcher aus dem Playstore zu installieren.

Der ursprüngliche Beitrag von 22:33 Uhr wurde um 22:38 Uhr ergänzt:

moptmo schrieb:
.... Was mir zuerst auffällt ist das ich jetzt nur noch 5 Seiten zum blättern hab....
Wenn du ein App oder Widget über den Rand hinaus ziehst, wird automatisch eine neue Seite erstellt. Du kannst auch Widgets auf dem Lockscreen hinzufügen oder löschen... Einfach vom Rand her nach rechts bzw. links streichen.....
 
M

moptmo

Neues Mitglied
Nee das funktioniert bei mir nicht. Vor dem Update hat es funktioniert, komisch
Und wie bekomme ich die Google Suche oben auf jeder Seite weg.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Charly0001

Charly0001

Fortgeschrittenes Mitglied
Verdammt, du hast Recht recht.
Installiere den Nova launcher aus dem Playstore. Dann klappt es wieder. Und dann kannst du auch die Suchleiste löschen...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

SonyEricsson

Erfahrenes Mitglied
Charly0001 schrieb:
So mein neues Handy ist endlich da. Gleich mal das update v12 installiert und siehe da, das MIUI design wird durch den das typische kitkat Design ersetzt. Es gibt jetzt auch einen "App-Button". Was bedeutet, die Apps und widgets auf den Homescreens können nun selbst verwaltet werden. Bis auf die Suchleiste. Wer gerne alles anpassen möchte, dem empfehle ich den Nova-launcher aus dem Playstore zu installieren.

Der ursprüngliche Beitrag von 22:33 Uhr wurde um 22:38 Uhr ergänzt:



Wenn du ein App oder Widget über den Rand hinaus ziehst, wird automatisch eine neue Seite erstellt. Du kannst auch Widgets auf dem Lockscreen hinzufügen oder löschen... Einfach vom Rand her nach rechts bzw. links streichen.....


Welche Android Version ist es nun?
4.4 oder einfach nur ein Design?
 
A

Androider007

Ambitioniertes Mitglied
Nur neues Design. Es ist immer noch 4.2.2
 
J

jopebe

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
nun habe ich das S208 nach den Anleitungenhier erfolgreich gerootet, mit Recovery und superuser versehen. MTK-Tools und MPE liefen bis vorgestern einwandfrei.
Nun zeigt sich plötzlich folgendes:
Ich schließe das S208 an den PC an. Es verbindet sich auch einwandfrei, aber nur für kurze Zeit, also so ca. 10 sec.. Man hört dies auch an den Win-Signaltönen und sieht es in den Tools am Wechsel von Grün auf Rot.
Die Treiber auf dem PC habe ich nun mehrfach neu installiert. Mir scheint, das Handy unterbricht immer wieder die Verbindung, wobei auf dem Bildschirm immer erscheint, Verbunden..., USB-Debugging.. (obwohl bereits geschehen!) und USB-verbindung....
Ich weiß mir keinen Rat mehr, das das einfach so aus heiterem Himmel gekommen ist.
Vielen Dank für Eure Hilfe!
Jopebe
 
J

jopebe

Neues Mitglied
Selbst ist der Mann!
Ich habe genau nachgedacht, was ich alles auf dem PC installiert und angeschlossen hatte, nach dem es das letzte Mal ging: Es war ein USB 3 SSD-Massenspeicher, der im USB-Bereich mit dem Treibern des S208 "konkurrierte"!
Nach dem ich die Treiber des SSD-Laufwerks und die s208-Treiber mit Hilfe von usbdeview desinstalliert hatte, konnte ich das S208 wieder anschließen. Sofort wurden die Treiber wieder installiert und die USB-Verbindung bleibt erhalten.
Da muss man zuerst mal drauf kommen.
Es war also doch der PC selber.
Vielleicht hilft das ja dem einen oder anderen, der das gleiche Problem hat.
 
G

Gottlieb

Ambitioniertes Mitglied
Tag

mich hat das schlechte gps genervt.

Also hab ich mit vroot gerootet, den server auf deutschland geändert und die mtkgps.dat gelöscht und mit ygps ne neue erstellen lassen.

Nun ist das GPS schonmal wesentlich genauer.

Eine frage hierzu aber kurz: Im grunde brauch ich keine rootrechte. ging nur ums gps. wenn ich mit vroot nun wieder unroote, bleiben die änderungen dann erhalten?

danke
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gabberlein

Experte
Hallo habe auch das Cubot S208 eigendlich ein Top Handy nur stört es mich das die 12GB restlichen Speicher nicht nutzen kann, auch wenn ich Wireless FW V12 update mache und das Handy im Recovery Modus wechselt bricht er das Updaten ab und sagt mir folgende fehlermeldung : assert failed: apply_path_check("/system/app/Galaxy4.apk". haufen zahlen und buchstaben mix dann meldung update.zi corruptet installation aborted. Habe immer noch V7 drauf möchte aber die 12GB nutzen und V12 drauf haben leider ist MTK Droid Tools nur auf dem mist 4shared zu laden was ich aber nicht will. Wer ist so lieb und kann mir eine mega einfache anleitung so wie Download zur verfügung stellen?

Danke im voraus und bitte nichts mit ENG sprache da meins total vergessen ist und mega schlecht.

P.s RootGenius ist besser als Vroot und Luncher ist NOVA super.
 
G

Gabberlein

Experte
ROM Cubot S208 | [Official]-[Updated] add the 08/08/2014 on Needrom
dort kannst Du Dir die komplette Firmware V12 herunterladen und fläschen.
Habe ich und wie soll Flashen bitte womit?Sind nur 2 Ordner das wars und auf der seite
Installation via SP Flash Tool.
das nicht zu finden ist?

Wieso kannst Du die 12 Gb nicht nutzen, Musik, Bilder, Videos, Karten fürs Navi etc.
Ich kann keine installierten apps verschieben darum geht es mir bekomme meldung Handy Speicher voll obwohl 12GB habe?Oder muss ich eine SD karte nutzten damit ich apps verschieben kann?

und hier Root für MT(k) 65xx Handys | Chinamobiles.org
gibt es entsprechende Anleitungen auf deutsch.
Handy ist schon gerootet mit dem RootGenius.

Lg
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.