Cubot X16/X17 - Rooten

  • 109 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Cubot X16/X17 - Rooten im Cubot X16/X17 Forum im Bereich Weitere Cubot Geräte.
C

cbleek

Neues Mitglied
OK, jetzt hab ich es! Ich habe den "Power und Vol+" immer aus dem ausgeschalteten Telefon gemacht!
Wenn ich es im eingeschalteten Telefon drücke, komme ich ins TWRP Recovery!
Darauf muss man erstmal kommen!
Aber nun ist es vollbracht: V04 und Root! Top...
 
H

HermanTheGermanHTG

Neues Mitglied
An alle die Probleme mit V06 und z.B. Push-Nachrichten haben:

Es gibt jetzt unter den Einstellungen, Akku Einstellungen den "Power Master".

Hier die entsprechenden Programme auswählen, welche NICHT im Hintergrund geschlossen werden sollen (Bspw. WhatsApp und co)
 
B

Biotonne

Neues Mitglied
@cbleek: Was meinst du mit "im eingeschalteten Telefon" genau? Eingeschaltet, aber noch nicht hochgefahren, oder? Ich hatte ansonsten ähnliche Probleme, die Du auch schon geschildert hast und komme auch in das chinesische Menü (wenn man aus dem ausgeschalteten Smartphone "Vol -" und PWR drückt). Aber egal wie ich es anstelle: Ich komme zu keinem Zeitpunkt in das Recovery. Halte ich die Tasten mehrere Sekunden lang gedrückt, schaltet es sich wieder aus. Nach zwei weiteren Sekunden wieder ein dann wieder aus usw...
Schalte ich das Smartphone normal ein und Betätige die Tastenkombi "Vol +" und PWR erst nach dem ersten Vibrieren, wird das Smartphone dadurch wieder ausgeschaltet. Was ich auch mache, es reagiert so, als ob ich nur PWR betätigen würde.

Ich kenne mich nicht wirklich aus, aber ist evtl. noch irgendeine Option in den Entwickleroptionen des Smartphones erforderlich?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Hallo Biotonne. Willkommen hier bei Android-Hilfe. :thumbsup:
Ich habe kein Cubot, nur ein Doogee bzw. Homtom. Also möglich das auf Cubot nicht zutrifft. Hast Du schon mal im ausgeschalteten Zustand versucht Power und Vol. + zu drücken?
 
B

Biotonne

Neues Mitglied
@Wattsolls: Hi und danke.
Ja, Vol+ und Power habe ich schon aus dem ausgeschalteten Zustand heraus versucht. Dann bootet das cubot - aber halt normal. Halte ich die Tasten länger als 10 Sekunden gedrückt fährt es irgendwann wieder runter, bevor es richtig hoch gefahren ist. Halte ich die beiden Tasten dann weiterhin gedrückt bootet es wieder usw... Lasse ich die Tasten los kommt dann irgendwann ne Meldung das Android meine Apps "optimiert". Aber danach lande ich im normalen eingeschalteten Zustand. In den Recovery-Modus komme ich nicht.

Genau genommen verhält es sich jeweils aus dem ausgeschalteten Zustand so:

1. Ich betätige Vol+ und Power für 2 Sekunden
-> nichts passiert

1. Ich betätige Vol+ und Power für 5 Sekunden
-> cubot vibriert kurz
-> Schriftzug "cubot" auf weißem Hintergrund erscheint
-> nach einigen Sekunden erscheint die SIM-Pin abfrage

1. Ich betätige nur Power für 2 Sekunden
-> cubot vibriert kurz
-> Schriftzug "cubot" auf weißem Hintergrund erscheint
-> nach einigen Sekunden erscheint die SIM-Pin abfrage


Gruß
Biotonne
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ok, dann kann hoffentlich jemand mit X16/17 helfen.
 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
Biotonne schrieb:
@Wattsolls: Hi und danke.
Ja, Vol+ und Power habe ich schon aus dem ausgeschalteten Zustand heraus versucht. Dann bootet das cubot - aber halt normal. Halte ich die Tasten länger als 10 Sekunden gedrückt fährt es irgendwann wieder runter, bevor es richtig hoch gefahren ist. Halte ich die beiden Tasten dann weiterhin gedrückt bootet es wieder usw... Lasse ich die Tasten los kommt dann irgendwann ne Meldung das Android meine Apps "optimiert". Aber danach lande ich im normalen eingeschalteten Zustand. In den Recovery-Modus komme ich nicht.

Genau genommen verhält es sich jeweils aus dem ausgeschalteten Zustand so:

1. Ich betätige Vol+ und Power für 2 Sekunden
-> nichts passiert

1. Ich betätige Vol+ und Power für 5 Sekunden
-> cubot vibriert kurz
-> Schriftzug "cubot" auf weißem Hintergrund erscheint
-> nach einigen Sekunden erscheint die SIM-Pin abfrage

1. Ich betätige nur Power für 2 Sekunden
-> cubot vibriert kurz
-> Schriftzug "cubot" auf weißem Hintergrund erscheint
-> nach einigen Sekunden erscheint die SIM-Pin abfrage


Gruß
Biotonne
Hi Biotonne!

Ich hab zwar vom rooten überhaupt keine Ahnung - nich im geringsten...aber ich habe ein Cubot, dass genau das macht, was du beschreibst und da war der Akku leer - vielleicht bist du unter 30% Akku für die Root-Aktion gewesen?
Wie gesagt...sorry, wenn das ein doofer Post ist!
 
B

Biotonne

Neues Mitglied
Hi NoFear69,
danke für den Lösungsansatz, aber der Akku war "leider" fast randvoll. Aber evtl. klappt es, wenn es geladen wird - ich werds mal versuchen.
Gruß Biotonne
 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
Da gab es doch irgendwo mal den Hinweis, dass - wenn sich das Cubot nicht einschalten lässt - man Vol + UND - UND die On/Off Taste gleichzeitig für ca 10 Sekunden drücken und halten soll... sprich alle 3...
 
B

Biotonne

Neues Mitglied
Hi.
Weder das mit dem Laden hat geklappt noch alle Tasten gleichzeitig zu betätigen. Aber unter needrom mehren sich die Meldungen, dass das RomV06 nicht klappt. Zumindest bin ich nicht der einzige...
 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
Ohje...na dann ist es ja gut, dass ich vom rooten keinen blassen Schimmer habe :)
 
B

Biotonne

Neues Mitglied
Viel Schimmer hab ich doch auch nicht. Ich hab nur zwei Punkte, die mich dermaßen nerven, dass ich keinen anderen Weg als das Rooten sehe:
  1. Mein x17 wurde mit Trojaner ausgeliefert und ohne root werde ich ihn nicht los.
  2. Ich will nicht warten, bis vielleicht irgendwann mal Android 6.0 fürs x17 herauskommt und ich dann endlich die SD-Karte vollumfänglich als Speichererweiterung des internen Speichers nutzen kann.
Kann mir denn einer sagen, wie ich von dem 06er Rom wieder auf das 04er komme? Denn die unter needrom angebotene Anleitung zum Rooten der 04er scheint ja zu funktionen.
Gruß
Biotonne
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Honk751

Neues Mitglied
Oh, ich glaub hier bin ich richtig...
Bin jetzt auch ein stolzer Besitzer eines Cubot X17S.
Hab direkt versucht es zu rooten... und Bootloop...
:blink::blink:
Könnt Ihr mir nen Tip geben wie ich den Chinabomber wieder zum laufen bekomme ?
USB-Debugging ist Aktiviert, ins Recovery komme ich auch und ADB Fastboot habe ich noch installiert,
musste mich allerdings wieder rein lesen.
Habe versucht mit Kingroot zu Rooten, bei ca. 70 % kam "Rooting failed" und anschließend der Bootloop...
Danke schon mal für Eure Hilfe...
 
Z

zrainer

Neues Mitglied
habe gerade mein Cubot X17 mit 5.2 geflasht.

nach etlichen Fehlversuchen, die andere auch hier beschrieben habenn letzendlich mit der 3-Tastenkombi ins TWRP: Home Vol+ Power !!!

@Honk751
Vielleicht hilft Dir das weiter

Gruss
Rainer
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bodi

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin stolzer Besitzer eines Cubot x16s.

Ich möchte jetzt eine TWRP recovery wegen der super su flashen.

Ich habe alles versucht mit dem flash Tool. Bekomme auch den grünen Haken, das alles OK ist.

Beim drücken von Vol+ und Power kommt ein kleine Anzeige `` select Boot Mode: recovery, fastboot, normal``.

Gehe ich auf recovery kommt ein kleines android- Männchen und das war es.

Mit Power startet das Handy dann wieder.

Mit Vol- und Power kommen chinesische Zeichen.

Habe es schon mehrmals probiert, aber immer das Gleiche.

Die TRWP recovery habe ich von needrom geladen und ist für das x16s.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank!
 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Bodi
Steht das nicht genau im Beitrag über deiner Frage?
Oder habe ich die Frage falsch verstanden?
Gruß Pitt
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
3 Tasten-Kombi
Home, Vol+, Power für TRWP
 
B

Bodi

Neues Mitglied
Hallo,
vielen Dank für Deine Anfrage.
Wie ich schon geschrieben habe startet nach Eingabe auf Recovery immer das Androidmännchen. ich komme nicht auf die TWRP Recovery, obwohl beim Flashen alles OK ist.
MTK Droid Tool hatte auch angezeigt: das im System eine Datei wäre die die Standart Recovery immer wieder automatisch läd.
Beim ersten Start nach dem Flashen der Recovery kommt das Menü mit den 3 Einstellungen wenn man dann auf Recovery geht startet das Hand durch.
Erst beim 2.Mal kommt man dann wieder nur auf die Stock Recovery. Nur auf das Androidmännchen. Keine anderen Einstellungen sind verfügbar.
Ich komme halt nicht auf die TWRP Recovery.
MfG
 
Z

zrainer

Neues Mitglied
vermutlich ist TWRP nicht installiert worden

TWRP aufspielen mit Odin und Home Vol- Power
TWRP aufrufen mit Home Vol+ Power

Gruss
Rainer
 
B

Bodi

Neues Mitglied
Hallo, vielen Dank für die Vorschläge!
Ich habe es endlich geschafft, ich bin in der Stock Recovery vom Cubot x16s Android 6.0 Version V12 vom 20161011.
Handy ausschalten, Vol+ und Power drücken dann kommt man in die Auswahl von
Recovery
Fastboot
Normal
Hier Recovery auswählen mit Vol+ und dann mit Vol- auswählen. Das Android Männchen mit roten Ausrufezeichen erscheint.
Jetzt muss man die Powertaste drücken und kurz die Vol+ Taste. Jetzt erst ist man in der Stock Recovery.
Ich habe mehrfach die TWRP Recovery eingespielt kann sie aber nicht starten. Das Flash-Programm zeigt wie ich schon geschrieben habe den Haken, dass alles OK ist.
In der Rom vom Cubot x16s ist ein Ramdisk-Recovery .img und ein recovery.img enthalten.
Kann es daran liegen, dass deswegen immer wieder die Stock Recovery nach dem Neustart
geladen wird?

Vielen Dank!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hallo Reiner,
wie soll das gehen?
Bei Samsung kommt man mit der Tastenkombination in den Odin-Modus. Bei Cubot kommen nur Chinesische Zeichen!

MfG
 
NoFear69

NoFear69

Fortgeschrittenes Mitglied
@Bodi
Das mit den chinesischen Schriftzeichen liegt daran, das es ein chinesisches Smartphone ist und das, was du da machst nicht dem "Ottonormalverbraucher" zugetraut wurde.
Es gibt aber - müsste tief graben - eine "Übersetzung" der Zeilen.
Allerdings meine ich, dass die China-Zeilen speziell den MediaTec-Bereich betroffen haben...
Desdawegen kam zu deiner Anfrage auch der Hinweis mit der 3-Tasten-Kombi, da du deinen Weg laut deiner Beschreibung nur mit der 2 Tasten-Kombi versucht hast...