BETA ICS 4.0.X Version 1.0 - Team DRH 17/03/2012

4dro1d

4dro1d

Lexikon
Threadstarter
Diese Version war nur eine Vorschau - nun ist sie da, die BETA Version.


Anleitung zur Installation incl. Video und benötigten Datein:
findest du hier

Damit die Verbindung via USB funktioniert folgendes durchführen: hier zur Anleitung


TeamDRH-ICS-Beta-1.0.zip
17/03/12

Bekannte Fehler:HDMI funktioniert nicht, Mic funktioniert nicht, mittelmäßige Tonqualität über den Lautsprecher, Kopfhörerausgabe = Stereo, Wlan LED, App2SD

Download:
Download-Center für Android-Hilfe | by Erazor

  • Changed ROM naming convention for future use
  • Overclocking (max 1.2GHz for now)
  • ROM is reworked and running on CM9 as a base
  • Noticeable speed improvements
  • 250M system partition is a MUST now
  • Stability is improved
  • In-ROM battery stats should now be fixed for almost everyone

3DGtaB_GAppZ_v7B_LiteEdition.zip 17/13/12

Download:
Download-Center für Android-Hilfe | by Erazor

  • Updated Google applications


Bekannte Fehler: [TIPS & TRICKS] Common ICS problems - SlateDroid.com


Quelle: [ROM - 1.2] BETA ICS 4.0.X - Team DRH (Update 03/17/12) - SlateDroid.com


Zu benutzen mit dem Kernel von antibyte.

Name: antibyte's Kernel v5 (neuster)
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 19.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons und G-Sensor funktioniert
Changelog: Kernel-Werkstatt


Name:
antibyte's Kernel v4
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 19.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons und G-Sensor funktioniert
Changelog: Kernel-Werkstatt


Name: antibyte's Kernel v3
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 17.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons und G-Sensor funktioniert
Changelog: Kernel-Werkstatt


Name: antibyte's Kernel v2
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 11.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons und G-Sensor funktioniert
Changelog: Kernel-Werkstatt


Name: antibyte's Kernel v1
Entwickeler: antibyte, fards, ....
Basis: 2.6.39.4
Release: 09.03.2012
Download Link:
Features: Hardwarebeschleunigung funktioniert , Hardware-Buttons und G-Sensor funktioniert
Changelog: Kernel-Werkstatt
 
Zuletzt bearbeitet:
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Threadstarter
Warte kurz ich teste es kurz aus und gebe dann bescheid!

Habe eben nur gewipet und ROM installiert gerade...

Laut dem Thread bei slatedroid:

HOW TO INSTALL

  • Boot into current version of CWM and "Wipe data/factory reset"
  • Partition Internal SD Card (4096M/0 then 2048M/0)
  • Turn tablet off
  • Download the following file <--- Seriously don't skip this step unless you are 100% positive that you have a 250M system partition
  • NVFLASH the file following the instructions that are included for Windows/Linux users
  • Upon reboot of tablet let T&T fully boot and then shut it down
  • Reboot into recovery
  • Flash the Rom/Gapps
  • Enjoy
 
heinerl

heinerl

Stammgast
millstone schrieb:
Kann ich das ROM einfach über das alte Flashen oder alles löschen vorher?
Ja, kannst Du. Bei mir bootet es auf jeden Fall normal durch und läuft. Natürlich nach dem Rom-Flashen immer Antibytes Kernel nochmal flashen.
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Threadstarter
Also ROM läuft definitiv auf unserem Hannspad.
Da ich aber ständig die Meldung "... reagiert nicht." bekomme werde ich alles neumachen, d.h. mit nvflash.
Ich weis jetzt allerdings nicht warum das DRH Team in der Anleitung eine Partitionierung der SD Karte möchte?! Ich nutzte schon mal garkeine also lass ich den Schritt einfach weg.

Ansonsten muss ich im Moment sagen läuft es meiner Meinung nach schlechter. Es sind mehrere Einstellungsmöglichkeiten dazugekommen ansonsten eigentlich nichts neues :)

Melde mich dann nochmal...


Edit: Habe nach einem Neustart keinen einzige FC mehr. Belasse es nun dabei... Habe also nur gewipet ohne nvflash und läuft sehr gut, wie die vorherige Version eben...
 
Zuletzt bearbeitet:
Soliduz

Soliduz

Erfahrenes Mitglied
Hab nur mal den den neuen v3 Kernel geflasht, was mir bisher aufgefallen ist, die tastentöne sind nicht mehr vorhanden^^
 
heinerl

heinerl

Stammgast
4dro1d schrieb:
Also ROM läuft definitiv auf unserem Hannspad.
Da ich aber ständig die Meldung "... reagiert nicht." bekomme werde ich alles neumachen, d.h. mit nvflash.
Bei mir läuft es nach normalem Flashen.

Evtl. kommt die Meldung ja von den Mädels?
 
heinerl

heinerl

Stammgast
Soliduz schrieb:
Hab nur mal den den neuen v3 Kernel geflasht, was mir bisher aufgefallen ist, die tastentöne sind nicht mehr vorhanden^^
Bei mir sind sie da, allerdings nicht so angenehm wie vorher!
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
Threadstarter
Soliduz schrieb:
Hab nur mal den den neuen v3 Kernel geflasht, was mir bisher aufgefallen ist, die tastentöne sind nicht mehr vorhanden^^
Sind bei mir noch vorhanden. War auch standartmäßig weiterhin unter Einstellungen aktiviert.

€: mal wieder zu langsam :D

@ heinerl: Hast du auch keinen Wipe durchgeführt ?
 
M

mikaole

Gast
die stelle ich bei mir eh gleich ab.
Ich hab das Rom nach Format data,system, cache und boot und einem factory reset geflashed. Danach Gaaps lite und V3 Kernel. Sieht soweit ganz gut aus. Werde es jetzt einmal ne Stunde austesten und melde mich dann.
 
Soliduz

Soliduz

Erfahrenes Mitglied
upps sorry tastentöne doch vrohanden nach reboot^^

Ich überlege noch, ob ich jetzt noch flashen soll......hab Angst das das Problem wieder mit den Bootlogo kommt.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Habs gerade wie mikaole gemacht. Ich finde, es läuft bereits jetzt schon besser, als die vorige Version! Allerdings sind die ganzen schönen Einstellungsmöglichkeiten vom ROM Control weg bzw. sehen total anders aus... Teste auch mal weiter! :)

Übrigens scheinen sie jetzt noch Dinge vom "Codename Android" Projekt übernommen zu haben...mir fehlt aber jetzt wirklich die Möglichkeit den Governor einstellen zu können...

Gesendet von meinem SN10T1 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikaole

Gast
finde auch, dass er sehr flüssig läuft. habe das Gefühl, dass der Touch noch empfindlicher reagiert.
Die Einstellungen sind jetzt etwas versteckt. Bootani kann ich irgendwie nicht ausschalten. Habe sie umbenannt. Antutu Werte sind bei mir insgesamt gleich geblieben. Wobei IO um 100 Punkte besser ist und 2d und 3d etwas schlechter.
Governor ist jetzt versteckt unter Leistung, Prozessor. Heisst jetzt CPU Regler
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ja, dieses ROM ist tatsächlich noch besser! Touch, Performance, Geschwindigkeit: alles Top!

Mit dem Governor interactive friert mir immer ICS+ Browser ein. Mit Governor performance nicht!

tapatalked with my Hannspad
 
Zuletzt bearbeitet:
eviltrooper

eviltrooper

Erfahrenes Mitglied
wo finde ich diese Bootani ?? will das Standard ANDROID bildchen :)

habs gefunden

/system/media/
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikaole

Gast
Für mich soweit das non plus ultra. Jetzt noch HDMI und OC auf 1600 oder 1400 mit einem Zwinkern an Antibyte :):) und ich bin glücklich.

Mal ne frage: Habe früher immer Myphone explorer zum syncen mit Outlook genommen. Das bekomme ich unter ICS nicht zum laufen.
Jemand ne Idee oder einen anderen Vorschlag
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
BiermannFreund

BiermannFreund

Fortgeschrittenes Mitglied
Läuft wieder n Tick besser wie der Vorgänger
Bin langsam sehr sehr zufrieden :)
Hab einfach ohne Rücksicht auf Verluste drüber geflasht
Läuft problemlos
 
Schnulzi 2.0

Schnulzi 2.0

Erfahrenes Mitglied
mikaole schrieb:
Für mich soweit das non plus ultra. Jetzt noch HDMI und OC auf 1600 oder 1400 mit einem Zwinkern an Antibyte :):) und ich bin glücklich.
Bin ich hier eigentlich der Einzige, der sein Hannsi runtertaket?
 
Oben Unten