Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM] Angepasste ROM-Version aus Cyanogenmod7.2-benru89-v2 [Android 2.3.7]

  • 676 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] Angepasste ROM-Version aus Cyanogenmod7.2-benru89-v2 [Android 2.3.7] im Custom-ROMs für Huawei Ideos X3 im Bereich Root / Hacking / Modding für Huawei Ideos X3.
M

Mority

Gast
Peta schrieb:
Hi,

mein 100% aufgeladener Akku hällt wenn ich auf der Arbeit bin kaum 10 Stunden, obwohl ich es kaum benutze. Daheim hält er deutlich länger. Woran kann das liegen? Das man bei diesem Handy nicht erwarten kann das der Akku mehrere Tage hält ist ja klar, aber wenigstens 1 Tag sollte doch drinn sein oder? Nervt immer wieder extrem wenn ich nach Feierabend feststelle das mein handy sich ausgeschaltet hat weil der Akku leer ist. Wie siehts bei euch so aus?
Es könnte sein, dass auf der Arbeit schlechtes Netz ist und das handy dann das netz oft verliert und neu suchen muss. Das verbraucht viel Strom
 
G

Gigadoc 2

Neues Mitglied
Permanent eingeschaltetes WLan/Bluetooth/GPS, oder eine App die permanent im Hintergrund läuft könnten ebenfalls etwas dazu tun.
 
P

Peta

Ambitioniertes Mitglied
Mority schrieb:
Es könnte sein, dass auf der Arbeit schlechtes Netz ist und das handy dann das netz oft verliert und neu suchen muss. Das verbraucht viel Strom
Jop das könnte es sein. Dagegen kann man aber wohl nichts machen. Shit.
 
P

Peta

Ambitioniertes Mitglied
Gigadoc 2 schrieb:
Permanent eingeschaltetes WLan/Bluetooth/GPS, oder eine App die permanent im Hintergrund läuft könnten ebenfalls etwas dazu tun.
WLan schalte ich draussen immer aus. Nur Internet ist halt an.
 
S

Stroud92

Neues Mitglied
Hallo... ich habe eine Frage und ein Problem(chen?):

Ich habe mich an die Anleitung auf der ersten Seite gehalten (xmas Version). Hat alles geklappt, aber ich habe festgestellt, dass mir das alte Betriebssystem besser gefällt. Ein Backup habe ich , wie empfohlen auf meiner SD. Habe die User Data, die Cache Partition und den Dalvi Cache gewiped und dann den restore auf das alte OS gemacht (alles brav mit cwm). Hat auch an sich geklappt, nur zeigt mir das Handy beim hochfahren nun noch immer Huawei 8650 an, statt das schlichte Huawei Logo. Hat jemand eine Idee, wie ich das wieder begradigen kann?

Das Os an sich läuft scheinbar stabil und alle Apps von Fonic sind da. Ist quasi nur ein "Schönheitsmanko".

Beste Grüße,

Stroud92.
 
IngoPan

IngoPan

Stammgast
Ist in dem Mod auch der neuer Adreno200 Driver schon integriert ?
 
Epic46

Epic46

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube nicht, dass in der Rom bereits der neue Treiber drin ist ^^
Kann aber reingebacken werden.
 
S

Smartphonenutzer

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube nicht, dass in der Rom bereits der neue Treiber drin ist ^^
Kann aber reingebacken werden.
kann ich bestätigen - hab se in meine Light MOD gepackt und die bassiert auf benru89s cyanogenmod
 
S

samia99

Fortgeschrittenes Mitglied
IngoPan schrieb:
Ist in dem Mod auch der neuer Adreno200 Driver schon integriert ?
Nein, ist noch nicht integriert. Wo findet man denn den Treiber? Dann könnte ich den Treiber integrieren und eine neue Version rausbringen.
 
S

samia99

Fortgeschrittenes Mitglied
S

Stroud92

Neues Mitglied
Schöne Sache :)

Kann man wenn man die dann "alte" Version draufhat einfach updaten, oder muss man nochmals alles platt machen? Bin ein wenig Einrichtungsfaul, gerade was installierte Apps angeht, deshalb meine Frage. :p

Beste Grüße,

Stroud92.
 
Epic46

Epic46

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenns dir nur um den Treiber geht kannst du den auch einfach selbst nachinstallieren.. samia99 hats im post über dir verlinkt ^^
 
T

t4ggno

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe mal eine Frage zum Flash Player (sry falls das schonmal dran war, aber 50 Seiten sind zu viel zum lesen :p ).
In diesem CROM sollte ja eine funktionierende Flash Player Version dabei sein. Allerdings habe ich das Problem dass keine Flash Elemente geladen werden und wenn ich bei den Apps auf "Flash Player Settings" klicke erscheint ein leeres Fenster.
Funktioniert der Player evtl doch nicht oder muss noch was gemacht werden?

Danke schonmal
Gruß
t4ggno
 
IngoPan

IngoPan

Stammgast
Bei mir findet er seit kurzem KEIN GPS mehr. Egal wie lange ich warte/wie oft ich neu suche.
Woran kann das liegen? Wie gibt es Abhilfe?


LG Ingo
 
U

Ungewiss

Stammgast
Hast du dich auch mal 10min. im Freien aufgehalten, mit einigen Metern Abstand zu Gebäuden und Bäumen?
Der Empfänger ist nicht sehr gut, und wenn der Almanach ungültig geworden ist, kann ein Fix sehr lange dauern (oder nicht zustande kommen). Insbesondere bei schlechten Empfangsverhältnissen.
 
S

samia99

Fortgeschrittenes Mitglied
Hier empfiehlt sich die GPS Test Plus App. Dort auf Clean GPS Data und anschließend auf Update GPS Data klicken.

IngoPan schrieb:
Bei mir findet er seit kurzem KEIN GPS mehr. Egal wie lange ich warte/wie oft ich neu suche.
Woran kann das liegen? Wie gibt es Abhilfe?


LG Ingo
 
U

Ungewiss

Stammgast
Plus braucht man dazu nicht. Aber stimmt schon, dadurch werden Almanach und ephemerische Daten aus dem Internet Startseite vom Satelliten geladen. Das sollte den ersten Fix stark beschleunigen.
 
J

Jennifer82

Neues Mitglied
Hallo liebe Android Gemeinde!

Ich bin kurz vor dem Verzweifeln.:crying: Habe auf meinem X3 die aktuellste Version vom benru Mod (mit CW Mod - dank den vielen Anleitungen hat auch alles super geklappt!) installiert. Klicke mich jetzt schon seid Stunden durch das Forum.

Das Handy hat einen Simlock. Jedoch finde ich mit dem benru Mod hier keine Möglichkeit einen unlock Code für den Simlock einzugeben? :unsure: lege ich eine andere Simkarte ein, startet das Handy einfach und erkennt die SIM nicht. Bei der Originalsoftware wurde man aufgerfordert den Code einzugeben. Lässt sich solch ein code hier irgendwie eintragen?

Die einzige Lösung, die mir einfällt, wäre das original Backup zu installieren, Code eingeben und dann wieder auf benru Cyanogen zu flashen. Allerdings wären dann alle Apps, Einstellungen und so weiter futsch. Ich habe keine Lust das alles neu einzurichten.
Und alles separat zu backuppen (?) ist mir ebenfalls zu mühselig. Oder gibt es da eine "one Click" Lösung?

Viele Grüße

Jen!
 
S

samia99

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, Jennifer82,

du könntest deine SIM-Karte einfach in ein anderes Handy (evtl. von einem Freund ausleihen) einlegen und dort die SIM-Abfrage entfernen.

Jennifer82 schrieb:
Hallo liebe Android Gemeinde!

Ich bin kurz vor dem Verzweifeln.:crying: Habe auf meinem X3 die aktuellste Version vom benru Mod (mit CW Mod - dank den vielen Anleitungen hat auch alles super geklappt!) installiert. Klicke mich jetzt schon seid Stunden durch das Forum.

Das Handy hat einen Simlock. Jedoch finde ich mit dem benru Mod hier keine Möglichkeit einen unlock Code für den Simlock einzugeben? :unsure: lege ich eine andere Simkarte ein, startet das Handy einfach und erkennt die SIM nicht. Bei der Originalsoftware wurde man aufgerfordert den Code einzugeben. Lässt sich solch ein code hier irgendwie eintragen?

Die einzige Lösung, die mir einfällt, wäre das original Backup zu installieren, Code eingeben und dann wieder auf benru Cyanogen zu flashen. Allerdings wären dann alle Apps, Einstellungen und so weiter futsch. Ich habe keine Lust das alles neu einzurichten.
Und alles separat zu backuppen (?) ist mir ebenfalls zu mühselig. Oder gibt es da eine "one Click" Lösung?

Viele Grüße

Jen!