[ROM][ION][4.4.4][KTU84Q] CyanogenMod 11.0 by ADC-Team - Release 17 [EOL]

  • 1.538 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][ION][4.4.4][KTU84Q] CyanogenMod 11.0 by ADC-Team - Release 17 [EOL] im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Plus im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S Plus.
Rhonin

Rhonin

Experte


Da ich den Thread jetzt neu übernommen habe, werde ich Ihn nach und nach umbauen und aktualisieren. Gebt mir ein wenig Zeit:o

Das ADC-TEAM freut sich Euch CyanogenMod 11 für das Galaxy S Plus (GT-I9001) vorstellen zu dürfen. Das Team setzt sich derzeit 2015 wie folgt zusammen aus:
[Dev] CastagnaIT, Christopher83, Educk, (Ivendor), Krislibaeer
[Tester] smeroni68, Xellar, Ktulu84 und meiner Einer Rhonin(86)
Was funktioniert:

  • Audio
  • Anrufe/GSM/SMS/MMS
  • GPS
  • Kompass
  • Bewegungs sensor
  • WiFi
  • Bluetooth
  • USB Massenspeicher
  • HW Beschleunigte UI
  • HW Beschleunigtes Videorendering
  • Kamera
  • BLNv10
  • USB/Wifi tethering
  • VSync
  • USB OTG (Only FAT32 support)
  • Phantom key press filter
  • zRam standartmäßig aktiviert (kann nur noch via init.d Script deaktiviert/geändert werden, da die Option unter Einstellungen --> Performance herausgenommen worden ist)
  • SD Swap

Funktioniert nicht:

  • nichts bekannt :D
Wichtig !!!
Da die standardmässigen Partitionen des SGS+ nicht genügend Platz für den effektiven Einsatz der ART-Runtime bieten, müssen diese reorganisiert und neu zugewiesen werden. Somit wird die interne SD-Karte zur neuen Data-Partition.
Dadurch erhalten wir 1,3 GB für die System-Partition, 520 MB für die Cache-Partition und 4,7 GB für die Data-Partition. Eine exteren SD-Karte ist für dieses Verfahren zwingend erforderlich, da diese auch als interner Speicher benötigt wird.


Genug erzählt - Wie wird die ROM installiert :D ?


Kommt Ihr von einer Stock-ROM oder einer anderen vorherigen Android version (CM 9, CM 10, CM 10.1, CM 10.2, CM 11.0 und deren Derivate mit der ALTEN Partitionsaufteilung), dann befolgt die folgenden Arbeitsanweisungen sehr sehr sorgfältig

  • Stellt sicher, dass Ihr eine exteren SD-Karte in das Handy eingelegt habt.
  • Ladet Euch die ROM, GAPPs und die neue Recovery herunter (zwingend erforderlich !) und kopiert die Dateien auf die externe SD-Karte. Noch nichts flashen und erst durch die nachfolgenden Schritte arbeiten !
  • Backup Eurer Daten, wie z.B. Anrufliste, Kontakte, SMS, Lieblings-Apps (z. B. mit Titanium Backup oder anderer im PlayStore erhältlicher Appsder Daten Eurer internen SD)
  • Backup Eurer internen SD-Karte, da ihr Inhalt komplett verloren geht (Ihr könnt den Inhalt auf einem PC sichern oder aber in einem Ordner auf Eurer externen SD-Karte)
  • Für ein BackUp Eurer WhatsApp-Unterhaltungen kopiert den Ordner /sdcard/WhatsApp nach /external_sd/Whatsapp, damit ihr ihn nach der Installation von CM12 und WhatsApp wieder herstellen / zurück kopieren könnt
  • Das gleiche gilt für Eure Videos / Fotos : Kopiert /sdcard/DCIM nach /external_sd/DCIM
  • Nun geht es richtig los : Rebootet ins Recovery CWM oder TWRP Recovery die noch nicht die neuen Partitionszuweisungen beinhaltet
  • Führt ein Nandroid Backup auf die externe SD-Karte durch (TWRP, Backup -> Select all the partitions -> Select Micro SD card as storage -> Swipe)
  • Installiert nun die neue Recovery , welche die neue Partitionszuweisung enthält
  • Jetzt ein Reboot ins TWRP Recovery, damit diese nun wirksam wird. (TWRP, Home -> Reboot -> Recovery)
  • Wipe Data as ext4 partition (Wipe -> Advanced Wipe -> Select Data -> Repair or Change File System -> Change File System -> EXT4 -> Swipe)
  • Wipe Dalvik Cache, Cache, System and Android Secure - sollte die Data-Partition sein (Wipe -> Advanced Wipe)
  • Danach die ROM flashen
  • Dann die Gapps
  • Reboot des System
  • Jetzt heißt es warten :D (nur ca. 3 Minuten müßt Ihr Euch die Boot Animation anschauen und nicht 30 Minuten wir unter CM 12 DANKE and @ThorTam für den Hinweis)
  • Nun könnt Ihr die neue CM 11 auf Herz und Nieren testen und genießen :D
  • Wollte Ihr zusätzlich noch in den Genuss von ART kommen, müßt Ihr diese in den Entwickleroptionen aktivieren und den Neustart abwarten (ca. 15 Minuten). (Schaut mal hier bei @ThorTam vorbei - er hatte es sehr schön mit Bildern veranschaulicht)
  • @ThorTam hat auch eine sehr gute Anleitung in diesem Post bereit gestellt - Nochmals VIELEN DANK
Hier findet Ihr die notwendigen Downloads:







ACHTUNG:
Zum installieren ab Release 5, musst du vorher das Recovery Update vom ADC-Team auf TWRP v2.8.0.0 oder CWM 6.0.4.9 (ebenfalls auf meine OWNCLOUD ZU FINDEN) machen! Das Recovery Update muss gemacht werden, bevor du die Rom flashst. Wenn du eine alte Recoveryversion nutzt wird diese einen Fehler ausgeben, das liegt an dem inzwischen voll funktionsfähigen Selinux Support.


Bitte prüft nach dem download die MD5 Summe.

Vor der installation von CM11.0: Vorbereitung (Die 3 ersten schritte sind optional, wenn ihr ganz frisch anfangen wollt, lasst sie aus)

  1. Installiert AppBak aus dem Playstore, startet es und speicher die liste all eurer apps.
  2. Installiert SMS Backup and Restore aus dem Playstore, startet es und sichert eure SMS.
  3. Installiert Call Logs Backup and Restore aus dem Playstore, startet es und sichert eure Anruf historie.
  4. Startet in euer Recovery. Macht ein Nandroid backup. Ihr werdet es brauchen wenn ihr auf eure alte rom zurückspringen wollt.

WARNUNG: Viele apps die aus früheren androidversionen wiederhergestellt werden, können unter umständen aufhören zu funktionieren. Installiert diese bitte ganz neu.

Das Flashen:


  • Wipe data & cache.
  • Flash update*.zip.
  • Flash gapps*.zip.
  • Startet das Handy neu.
  • Nachdem ihr euren Google account eingerichtet habt, installiert die 3 Apps aus dem Playstore, um eure SMS, Anrufe und Apps wiederherzustellen.
WARNUNG: KEINE System apps wiederherstellen!!
  • Solltet ihr ein backup mit Gecachten einstellungen nach telephony.db in data/data/com.*.*.telephony wiederherstellen, so kann es die MMS funktion stören.
  • Das Wiederherstellen von Backups für den Kalender führt zu problemen mit dem Kalender Sync.

Upgrades:
Upgrades von früheren versionen von CM11 auf neuere versionen von CM10.1 funktionieren im grunde wie eine normale installation. Jedoch sollte man beachten das manche Apps nicht mit neuen Android Versionen funktionieren. Diese sollte man vor dem Upgrade deinstallieren.

Credits:
CyanogenMod Team
Arco68 für seine großartige arbeit für unser Smartphone
AriesVE Dev Connection Team
Nello96 für die Team logo's
anakin174 for the team spare phone

Sources:
Alle unsere Sources sind im AriesVE-DevCon-TEAM GitHub

Original Thread:
HIER GEHT ES IN DEN ORIGINAL THREAD
 
Zuletzt bearbeitet:
Rhonin

Rhonin

Experte
Hallo Leute,

mittlerweile sind viele "kleine" Haker gemeldet worden und versuche diese mal in diesem Post ( oder heißt es dieser Post :confused2: ) zusammenzufassen - incl. möglicher Workarounds / Lösungen - Gebt mir ein wenig Zeit beim Zusammensuchen - habe nachher noch Nachtschicht, da findest sich normalerweise ein wenig Zeit....
  • Wenn ich Bluetooth einschalte, beendete es sich automatisch!
    Das passiert ein bis dreimal! Danach steht es und bleibt auch an.
    Wenn Aktualisierungen im Play Store anstehen, dann kommt es zu Störungen im Kopfhörer.
    Dabei ist es egal, ob sie heruntergeladen werden oder nur vorliegen.
  • Ich hab noch einen Fehler gefunden. Wenn man eine App installiert, passiert es manchmal, dass sie zwar installiert wird, aber trotzdem immer dort steht "Wird installiert" und man dann erst rausgehen muss. Ärgerlich ist das, wenn man das aus dem Playstore raus macht, weil dann muss man den Playstore erstmal beenden oder bei Titanium Backup muss ich die Stapelverarbeitung erstmal beenden und dann wieder neustarten, sprich will ich 60 Apps wiederherstellen und es tut sich bei App 5 nichts mehr, ich aber in der Zeit was anderes gemacht habe, so muss ich es nochmals machen und das nervt ein wenig^^.
  • Ich verbinde mein Handy per Massenspeicher mit dem PC und es dauert ewig bis es sich verbindet oder gar nicht. Lösung --> Neu geflasht, es geht wieder und es lag nicht am PC! Nur blöd, weil ich einen Factory Reset machen musste.
  • Ich kann nicht mehr auf meine Kontakte auf der SIM zugreifen. Soll heißen, ich kann sie nicht bearbeiten mit der normalen KontakteApp, es kommt immer ein Beenden! Auch nicht mit "Contact2Sim" oder "Copy to Sim Card".
    Jetzt hab ich noch eine alte deaktivierte Sim Karte gehabt und konnte die reinstecken und da ging es komischerweise. Allerdings kann ich die aktuelle Sim Karte auch in mein altes Sony Ericson Handy reinstecken und damit auf die Sim Karte zugreifen und bearbeiten usw. Ich kann ja auch ganz normal telefonieren und anrufen.
    Jetzt flash ich nochmals Release 3 und warte mal ab, weil ich weiß, dass es noch vor ca 1. Monat ging und da hatte ich R3! --> Also es liegt an der Rom, sprich R4. Mit R3 geht es nämlich, sowohl mit Stock Kernel oder K^Kernel. Bei R4 gehts dann weder mit Stock oder K^Kernel.
  • Also das mit dem "App beenden" Problem hab ich weiterhin. Selbst nach nem Factory Reset. Es fängt ja schon am Anfang an, wenn dieser CyanogenMod Setup Assistent erscheint. Nach der Konfiguration beendet er sich. Ich kann zwar die Funktionen benutzen, aber das nervt. Zumindest schmiert CyanogenMod Setup am Anfang nicht ab, mal gucken, ob die Meldungen generell weg sind.
  • Ich habe in letzter Zeit auch häufig Netzprobleme. Könnte das mit dem zweiten Problem, was in dem Mototrola-Thread angesprochen wird, zusammenhängen? Vorgeschlagen wurde in dem Thread clock zu deaktivieren, um die Probleme zu beseitigen....
  • Habt ihr auch das Problem wenn ihr in Apollo Musik über Kopfhörer hört und dann auf den Launcher geht und die Musik dann durch den Lautsprecher und nicht auf dem Kopfhörer hört?? / das kenn ich. allerdings wenn ich die googlesuche öffne... hab jetzt diese "ok google" sprachaktivierung deaktiviert und mir ist es nicht mehr aufgefallen
    wie gehst du auf den launcher? hometaste? öffnet sich vll kurz die google such?
  • Mir ist eben noch ein kleiner, also wirklich kleiner, Bug aufgefallen.
    Wenn ich eine SMS bekomme und diese lese, oder sogar beantworte, bleibt die Benachrichtigung meißtens in der Statusleiste bestehen. Zumindest bei der MMS.apk, die andere nutze ich nicht. DaHype: Kann ich bestätigen. Ist bei mir auch der Fall. Wenn man die SMS dann gleich löscht, geht das Symbol auch weg.
  • Würde gerne mal testen ob da die Akkulaufzeit besser.
    Bisher hatte ich immer nur cm11 und die gapps installiert. liegt es am kernel oder was ist da los, dass der akku nicht mal 16-18 Std. hält?
    Habe jetzt wieder 10.2 drauf und der akku hält über 2 Tage. Allerdings stockt 10.2 gerne mal oder soll ich zurück auf 10 gehen.
    Scheinbar bin ich dann doch nicht der einzige mit Akkuproblemen mit Version 11. Ich hab jetzt diverse Einstellungen probiert. Aktueller Zustand:
    - Mit Llama wird zwischen 00:00 und 06:00 der Flugmodus aktiviert
    - Bei Verbindung mit bekannten WLANs wird auf 2G zurückgeschaltet

    Trotzdem ist mein Akku in den letzten 22 Stunden von 100% auf 73 % gesunken (wohlgemerkt bei 6 Stunden Flugmodus und ca. 13 Stunden WLAN Verbindung), und das bei läppischen 14 Minuten (!!) Display on.

    BBS sagt, dass auf diese 22 Stunden gut 20 Stunden Deepsleep entfällt. Bei den Kernel Wakelocks fällt "deleted_wake_locks" mit 3 Stunden auf (was auch immer das sein soll), dahinter dann "DPRAM" mit 45 Minuten und "PowerManagerService.WakeLocks" mit 35 Minuten.

    Beim Akku selber steht "Android OS" mit 17% ganz oben, dahinter dann "Mobilfunk Standby" mit ebenfalls 17%, "Android-System" mit 16%, "Ruhezustand" mit 15% und "Display" mit 13%.

    Scheint mir jedenfalls nichts ungewöhnlich zu sein. Dass der Akku runter ist, kann ich ausschließen, denn bis zum Wechsel von 10.1 zu 11 war die Akkulaufzeit deutlich besser.

    Achso: Bin wegen der verzögerten Anrufannahme auf smartassV2 und SIO.

    [shibadoo]Hab gestern einen neuen persönlichen Rekord im Akkuverbrauch aufgestellt: innerhalb von 8 Stunden von 98% auf 0% (bei Screen On Time von exakt 0, weil das Smartphone in der ganzen Zeit unbenutzt neben mir gelegen hat). Ich denke, damit ist das Experiment CM 11 für mich gescheitert und ich gehe endgültig auf CM 10.1 zurück. Leider kann ich mit BBS nicht einmal auf Spurensuche gehen, da BBS ja nach dem Ausschalten alle Daten verliert. Dabei hatte ich extra nach dem Laden noch einen Custom Ref. gesetzt.
  • Hallo. Habe noch immer das Problem mit der Standart SMS/MMS APP das manche SMS doppelt versendet oder empfangen wird
  • Es passiert jetzt öfters mal, dass der Wecker einfach nicht klingelt am Morgen.. Keiner von 2-3. Wipes haben keine Besserung gebracht..

Stand: 18.04.14 - 13:00 Uhr
 
Zuletzt bearbeitet:
derred

derred

Stammgast
Schon am Saugen und werde noch heute antesten und dann berichten.:thumbup:
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
Schade, nicht funktionierendes Swipe ist ein NoGo der 4.4 für mich auf dem SGS+, obwohl ich die ansonsten als sehr gut empfinde.
Oder weiß jemand Abhilfe ?

Die bisherigen workarounds hier in der PMEM 4.4 funktionierten bei mir nicht ....
Was kann denn die ION besser ?

Gesendet von meinem GT-I9001 wieder mit SlimBean 4.3.1
 
Zuletzt bearbeitet:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
die flutscht gut, meine Herrn. Update von CM11-Alpha3 [PMEM] problemlos nur mit wipe cache/dalvik cache.

Hm, wegen Swipe weiß ich nicht - hast du mal Swype als app versucht? Meine Frau hat sich die sogar gekauft. Ich selbst swipe nicht, nutze ne T9 Tastatur.
 
derred

derred

Stammgast
pultuke schrieb:
Schade, nicht funktionierendes Swipe ist ein NoGo der 4.4 für mich auf dem SGS+, obwohl ich die ansonsten als sehr gut empfinde.
Oder weiß jemand Abhilfe ?

Die bisherigen workarounds hier in der PMEM 4.4 funktionierten bei mir nicht ....
Was kann denn die ION besser ?

Gesendet von meinem GT-I9001 wieder mit SlimBean 4.3.1
Android Keyboard probiert, wie bei XDA im gleichnamigen Thread unter FAQ empfohlen?
 
docadams

docadams

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich komme von der Alpha3 mit diesem Kernel: K^Kernel_KK-4.4_3.4_v1.1_Linaro-4.8.3_OC_EXUV_370MB_Signed
Kann oder gar muss ich nun diesen Kernel wieder mitflashen oder darf ich derzeit keinen Kernel auswechseln?
 
tilo140380

tilo140380

Experte
Ich würde sagen den Kernel darfst DU nicht nehmen da DU meines Wissens einen Kernel mit ION brauchst
 
Lars124

Lars124

Experte
tilo140380 hat Recht. Du musst auf einen mit ION warte. ;)
 
Keemo

Keemo

Stammgast
Uiiiuiiiuiii, was sieht denn da das geliebte SGS+ Herz? :)

Wird gleich mal installiert *__* Danke sgs+ für deinen Thread :)
 
tilo140380

tilo140380

Experte
habe es auch schon installiert:D
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
magicw schrieb:
.....

Hm, wegen Swipe weiß ich nicht - hast du mal Swype als app versucht? Meine Frau hat sich die sogar gekauft. Ich selbst swipe nicht, nutze ne T9 Tastatur.

derred schrieb:
Android Keyboard probiert, wie bei XDA im gleichnamigen Thread unter FAQ empfohlen?
(Ich mag die T9 nicht mehr, aber habe mich total an Swipe gewöhnt - muss einfach sein ;) )

Danke für die Tipps, werde die mal testen und dann weiter sehen ...


Gesendet von meinem GT-I9001 mit SlimBean 4.3.1
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
jap Tip auch wieder für diese ROM im XDA
 
Sci_Man

Sci_Man

Fortgeschrittenes Mitglied
Werde mir die Rom dann auch gleich mal ziehen :D

Hoffentlich kommt dann bald auch noch der neue K^Kernel ^^

In Sachen Tastatur nutze ich SwiftKey schon eine ganze Weile, finde die richtig gut.


Gesendet von meinem GT-I9001
 
MikeNeoMike

MikeNeoMike

Ambitioniertes Mitglied
Läuft nun seit gestern Abend und wie immer eine Klasse Leistung.

Einzig das mit dem entfernen von System APP´s per Titanium Backup funktioniert wie auch in der Alpha 3 nicht, schade.
 
R

rl2664

Experte
Hab eben die Rom über die Alpha 3 geflashed und prompt wurden einige Apps beendet und der Playstore ging auch nicht mehr. Also schnell die Gapps hinterher geflashed und einiges an Apps aktualisiert. Jetzt läuft alles wunderbar.
 
andy-pmbh

andy-pmbh

Erfahrenes Mitglied
Ich benutze zum löschen der System-Apps immer System ROM Toolbox.
Damit hat es auch hier funktioniert.
Gruß Andy
 
R

rl2664

Experte
Nach den ersten 2 Stunden mit dieser Rom muss ich sagen, ich bin begeistert! Die Alpha 3 krankte noch ein bißchen an mancher Stelle so das ich lieber wieder zu Ivendors CM10 zurück bin. Diese Rom hier läuft bereits so rund wie CM10 und ist sicherlich im Alltag voll einsetzbar.
Einzig bei der Kamera hab ich das Gefühl als ob der Fokus nicht ganz passt aber da muss ich noch mal genauer ansehen.

Vielen Dank an die Entwickler die das hier alles möglich machen!
 
pultuke

pultuke

Ehrenmitglied
magicw schrieb:
wer nicht so auf CM steht - ......ION-KK-Derivat der CarbonROM von educk
Was ja auf CM 11 beruht - aber das ist ja mal ein Lichtblick.

Danke auch für deinen neuen Keyboard-Tip.

Da habe ich ja einiges wieder zu testen ...:D

( OT: habe da noch eine Frage an dich im Dual Boot- Thread, magicw ...:) /OT )

Gesendet von meinem GT-I9001 wieder mit SlimBean 4.3.1