Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

DocROM Küche - Die nächste Generation

  • 942 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DocROM Küche - Die nächste Generation im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S.
mercury

mercury

Stammgast
hey leute, ich hatte jetzt mit 2.3.3 (aus der beta kitchen) schon zwei mal das problem, dass nach einem reboot apps verschwunden sind. habt ihr das auch gehabt?
insgesamt sind schon 4 apps bei mir gelöscht worden.

vielleicht liegt es ja am kernel? habe den chainfire kernel drauf.
 
dontobi

dontobi

Stammgast
Ich weiß nicht, was ich von den GB Versionen vom RomKitchen halten soll. Man kann derzeit kaum eine Auswahl treffen, so wie es bei den Froyo FW's war.

Mir fehlen halt noch einige Dinge, wie zum Beispiel:
- AOSP Theme bzw. Lockscreen
- 5 Lockscreen Mod

Naja ich hoffe, dass es sowas in Zukunft geben wird... Ich werde eh erst zu den GB Versionen wechseln, wenn der Speedmod Kernel CWM hat.
 
CMcRae

CMcRae

Experte
ja GB ist ja noch in der test phase und und es dauert noch ein bischen bis alles wirklich so läuft wie froyo.. siehe android os bug und etliche andere.

ich denke es wird dann besser, wenn samsung die offizielle GB version dann auch hier bei uns rausbringt.
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Welches Rom ist denn jetzt absolut OK und aktuell für uns German people? ;)
Ich habe die XWJS8 v9.9.5 WIPE.
Alles was danach kommt ist ja nicht für den Deutschen Markt, richtig?
Die JPK können wir z.b. nicht nutzen, oder?
Und Gingerbread ist ja noch immer in der Beta.
 
wemsinho

wemsinho

Lexikon
Nimm die JVO, läuft super und von beta spricht man da auch nicht. Läuft schon über Kies, also etwas offizielles.

Ich empfehle dir die Anleitung von Elviroo. Schau unter ANLEITUNGEN!

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Ähm aber ich rede von den Doc Roms, und dort ist die JVO nicht drinne...
Und möchte schon gerne bei Docs Rom bleiben.
Nebenbei.....Kies ist bei mir in den Müll gelandet :p
 
pauls-mami

pauls-mami

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab momentan die JVK aus der Beta drauf, läuft soweit sehr stabil muss ich sagen. Gibt halt noch keine Bootanimationen der besonderen Art, aber das is mir wayne. Hat aber CWM
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Und laufen auch alle Apps die du vorher hattest, und vorallem läuft Titanium?
Habe keine lust alle Apps von hand neu zu installieren.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
pauls-mami

pauls-mami

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis jetzt laufen alle Apps, aber ich hab titanium backup nich drauf aber sgs tools, android mate, barcoo beautiful widgets, dolphin und opera, ebuddy, facebook, web.de mail, photoshop express, shazam, shootme, skype, soundhound, spb tv und winamp *g*

Edit: die Kamera funzt auch, also beide
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Bin ich blind? Wo ist die jvk denn von Doc?
 
SammyGalax

SammyGalax

Stammgast
hmm also ich muss mal sagen, dass seit doc nich mehr dabei ist die qualität der kitchen deutlich nachgelassen hat. Ob jetzt betreffend der geschwindigkeit in der akualisierungen oder dass man bei cooked roms einfach ne bootloop bekommt.
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Und was wäre dann meine Alternative?? :huh:
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Ich finde das ROM von C0llal0 sehr gut.
Die 4.0 hat den Kernel von Supercurio drin. Ist wirklich gut gemacht. Läuft sehr rund.
Oder Goatrip ist auch sehr beliebt, wie es aussieht.

Getaptalkt von unterwegs
 
O

Olli.F95

Fortgeschrittenes Mitglied
Hm ein guter Grund C0llal0 mal zu versuchen, weil ich Supercurio`s Kernel mag.
Denke da ich jetzt Doc`s Rom drauf habe, muss ich vorher erst mit Odin einen orig. Rom flashen, richtig?

Ich denke für mich gilt auch diese Anleitung, oder?
https://www.android-hilfe.de/forum/...dbt-root-cwm-tv-screenoff-overglow.95766.html

Und wie ist das mit den Apps?
Die ich jetzt habe, gehen die auch unter Gingerbread?
Und wie ist das mit Titanium? Kann ich unbesorgt alles wiederherstellen?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gantroxx

Ambitioniertes Mitglied
Schade um die Romkitchen ich war immer ein großer fan, in letzter Zeit allerdings glänzt die Kitchen (die normale als auch die Beta) vor allem damit das Sie nicht geupdatet wird und viele Dinge fehlen wie z.B. bei der 2.2.1 die Themes etc..
 
dontobi

dontobi

Stammgast
Im XDA Forum hat sich stef gemeldet und geschrieben, dass er nun wieder aktiv würde. Doc ist Vater geworden und hat sich deshalb zurück gezogen (was meiner Meinung nach verständlich ist). Tricky war der einzigste, der etwas gemacht hat, daher war es sehr still um die kitchen. Dies soll sich aber in den nächsten Tagen ändern... ich bin gespannt.
 
dontobi

dontobi

Stammgast
Hallo zusammen

Ich hab gerade die JVP geflashed und danach die JVP aus dem RomKitchen eingespielt. Nun wird mir zwar die Startup Sequenz angezeigt, aber kein Ton wird abgespielt. Das selbe geschieht beim ausschalten. Weiß vielleicht jemand, wie ich die Sounds wieder einspielen kann bzw. wieder abgespielt werden?

Danke.
Tobi
 
S

Scuddy984

Neues Mitglied
hmm das klingt für mich fast nach ausgeschaltetem ton. hab ich bei mir auch. mal bei systemlautstärke geschaut?

greetz