Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

DocROM Küche - Die nächste Generation

  • 942 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere DocROM Küche - Die nächste Generation im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S.
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Zero: Hatte gestern auch einen Reboot. Liegt eventuell an der FW.
Hatte das seit 2.1 nicht mehr.
Vielleicht hat es Google ja deswegen gestoppt.. Wer weiß ?!

Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
 
hlaube

hlaube

Neues Mitglied
Samsung hat in Norwegen Probleme mit der Kamera App gemeldet, das soll der Grund für den verschobenen Start des GB sein. Bei XDA haben auch einige Probleme mit der App dargestellt.

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
W

wrong5mile

Erfahrenes Mitglied
Hi,

ich bin gestern Testweise von DocRom v2 auf insanity 8.0 BETA gewechselt (leider noch zu verbuggt in bezug aufs framework) und nun bei DocRom v2.1.

Nun funktioniert bei mir der GO Launcher EX nicht mehr richtig. Mit einem Gedrückhalten auf einem Widget kann ich dieses nun nicht mehr in der Größe ändern. Hat DocRom wieder eine Funktion in den Einstellungen geändert. Ich habe mal gelesen, dass es iwas mit PopUps zu tun hat, gibt es eine versteckte Einstellung wo ich die vornehmen kann?
 
M

Mentaloman

Neues Mitglied
Gude,

habe eine kleine Frage betreffend der 2.2.1 FW & der normalen Kitchen..

Ich bin gezwungen mein SGS neu zu flashen...

Habe von vielen gutes über die JS8 XWJS8 v9.9.5 hier gelesen..

Ist sie sogar der ZSJPJ v10 oder der ZSJPK v11.1 vorzuziehen??

Danke schon mal für Tipps
 
W

waldeskopf

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo habe mir Heute die Gingerbread RomKitchen V2.1 gezogen und installiert.Jedoch kann ich damit keine Screenshots machen.Ich drücke ne Zeit lang Zurück Taste gedrückt dann den Homebutton, doch es vibriert nur kurz und sonst macht es nix.Ist das bei euch auch so?
 
extralife

extralife

Experte
keine screencapture.apk im system - fehlt in der kitchen
 
regedy1

regedy1

Erfahrenes Mitglied
Mentaloman schrieb:
Gude,

habe eine kleine Frage betreffend der 2.2.1 FW & der normalen Kitchen..

Ich bin gezwungen mein SGS neu zu flashen...

Habe von vielen gutes über die JS8 XWJS8 v9.9.5 hier gelesen..

Ist sie sogar der ZSJPJ v10 oder der ZSJPK v11.1 vorzuziehen??

Danke schon mal für Tipps
jpk 11.1 läuft bestens
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Lad dir einfach aus dem Market ShootMe runter. Damit kannst du auch sehr einfach Screenshots machen.
 
Green Horn

Green Horn

Fortgeschrittenes Mitglied
hi habe ne kleine frage mit mir dar grerade unsicher :S
alos habe gerade darky 10 rc4 mit xxjvk will jetzt auf doc rom wecheln mit XXJVB v2.1 Android 2.3.3
kann ich das jetzt wie beschrieben per cwm machen oder muss ich erst 2.3.3 xxjvb drauf hauen ?
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Hey,angenommen ich möchte von der aktuellen JVB 2.2.3 zurück zu meiner heiß geliebten JS8 aus der Kitchen: Kann ich das ohne Probleme einfach mit dem CWM drüberflashen,oder muss ich zuerst die 2.2.1 via Odin drüberbügeln??Die Dateien zurück zu RFS konvertieren habe ich bereits gemacht( gern gegebener Tipp,wie ich mittlerweile bemerkt habe).
 
extralife

extralife

Experte
9.9.5(js8) verwendet amend-script, also für cwm 2.5

flash also, per odin, den speedmod 13e (ohne auto reboot) - nach flash, akku raus

per 3b-combo in recovery und rom flashen
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Passt,vielen Dank für die Hilfe. Hätte jetzt beinah vorsichtshalber zuerst auf 2.2.1 geflashed,bevor ich mir etwas zusammengebraut hätte. Wär zwar nicht weiter so schlimm,aber so gehts doch etwas schneller :)
Edit: Hm der erste Reboot dauert erstaunlich lange...Langsam befürchte ich,dass es sich wieder einmal beim Galaxy S Logo aufgehängt hat. Dabei hab ich extra kontrolliert,ob die die Dateien auch wirklich nicht auf Ext4 gestellt sind. Die tar hab ich wie gewöhnlich als PDA ohne Re-part geflashed.
Wie sieht nun noch schnell der nächste Schritt aus? Muss gestehen,dass ich bis jetzt noch nicht in solch einer Situation war.

Meine Befürchtungen scheinen sich bestätigt zu haben. Hab eben versucht,das Handy aus und wieder einzuschalten aber es erscheint nur sofort wieder das Logo und bleibt auch dabei... Bitte um schnelle Hilfe,da ich im Moment etwas überfordert bin.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
Akku raus,paar Minuten warten wieder rein.
Ins Recovery booten und mal alles wipen. Dann sollte es wieder starten.
Hatte das Gleich beim flashen der 2.3.3

Edit: Sollte das nicht funktionieren dann neu flashen! Am besten die JPU (3-teilig) mit allem drum und dran.Dann Speedmod und Rom wieder flashen.
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Bei der 2.3.3 ist mir das gleiche passiert,allerdings konnte ich hierbei das Handy immerhin normal ausschalten und wieder einschalten. Erst dann kam es zur reihenweise FQ ;) Aber bei Flash eines Kernels ist mir das noch nie passiert...
Edit: Deswegen war ich auch so verunsichert...Nun ja,hoffen wir,dass es mit einem Wipe wieder funktioniert. Sonst bleibt mir wohl nichts anderes übrig als es erneut zu flashen,wenn ich mich nicht irre.

Fehlanzeige,es bleibt td beim Samsung Galaxy S Logo hängen...So langsam mach ich mir doch Sorgen..
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Kev

Kev

Guru
@Kinghariii Ich könnte Deine Doppelposts auch löschen, wenn Du damit nicht aufhörst. Also sei so nett und mach mir nicht so viel Arbeit, danke.
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Sry,hatte ich komplett vergessen. Kommt nicht wieder vor.
Hab es nun erneut geflashed und laut Odin hat alles wunderbar funktioniert. Dennoch bleibt es wieder beim Galaxy S Logo einfach hängen und gibt sonst kein Lebenszeichen von sich. Bin im Moment etwas verunsichert,da ich mein Handy morgen unbedingt wieder benötige und keine Ahnung habe,was ich falsch gemacht habe...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Schweizer7

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen
Ich möchte mal ein Doc Kitchen rom ausprobieren und mache dies zum ersten mal.
Ich habe momentan die 2.2.1 JS8 drauf mit darky 9.5.
Ich bin jetzt soweit das ich mich entscheiden muss für einen internet browser, launcher, keybord, base applications und utilises.
was soll ich da auswählen, dass es gut oder sogar sehr gut ist?
beim Launcher hatte ich bis jetzt erst der LauncherPro, hat mich aber nicht so überzeugt.
Internet browser. keybord und so weiss ich nciht welche am besten sind.
kann mir jemand helfen?

wenn ich die rom runtergeladen habe, wie muss ich dann fortfahren? also wie intstallieren?
kann ich mit dem romkitchen auch meine apps per Titanium Backup wiederherstellen?

Sorry für die teil dummen fragen, mach es aber zum ersten mal, jeder beginnt mal von vorn. ^^

MfG
 
Sunnesching

Sunnesching

Neues Mitglied
Hi,
bin zwar neu hier im Forum, aber ich kann Dir trotzdem helfen.
Der Speedmod K13 xx ist nur für Froyo und funktioniert auf GB nicht. Er gibt Dir nur CWM 2.5, um die Docrom zu flashen. Also kein Reboot nach dem Flash.
Der neue Speedmod K15 xx hat noch kein CWM.
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
@Sunneshin: Auch wenn ich die Antwort auf meine Frage in dem Moment erkannt habe,als ich sie abgeschickt,bedanke ich mich für dein Antwort ;) Man merkt,dass ich lange nichts mehr geflashed habe und schon etwas aus der Übung war^^
@Schweizer: Wenn dir der Laucher pro nicht zusagt,kann ich dir den Zeam Launcher empfehlen. Ist zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber dafür sehr schnell.
Wenn du die Rom zusammengebraut hast,musst du sie via CWM Manager flashen. Hierbei musst du aber zuvor noch den Speedmod Kernel k13 e 500 hz flashen damit alles reibungslos funktioniert. Zu den Apps,musst du selbst wissen,was wichtig für dich ist. Eine Alternative zum Browser wäre eventuell Opera oder Chrome.
 
K

Kinghariii

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein,dass man in der Kitchen keine Update.zip mehr erstellen kann? Zwar kann man dies in der mobilen Kitchen,aber dort gibts dann nicht das gewünschte ZSJPG Modem zur Auswahl. Kann mir jemand sagen,warum das so ist und wie ich nun an das Modem herankomme? Soll in Österreich ja bekanntlich besser laufen als das jpy