Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2?

  • 398 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2? im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@DeathRace
Uff Samsung Stock.... ja okay. Da benötigst du paar Sachen.
Am einfachsten damit >> SamFirm [High Speed][FW-Downloader] eine 3-Teilige downloaden. Bei "Region" NEE eintragen (ja ist auch deutsch ;) ) und haken bei "Binary Nature" (für mehrteilig) rein.
Mit Hilfe der Anleitung [How-To] Verändern der Partitionierung mittels bearbeitetem Pit-File mit Odin direkt Speicher App-Speicher anpassen. Pit-File Kollektion hänge ich an, nimm das 4GB. Odin Version nicht höher als 3.09...

Gruß Nick Knight
 

Anhänge

  • i9100_Pit_Files_3GB_-_8GB_Collection_by_metalgearhathaway.zip
    2,7 KB Aufrufe: 137
Daytripper

Daytripper

Erfahrenes Mitglied
@DeathRace,
guten Morgen. Ja welche Androide Stock ist den auf dem Gerät inst. Wen ver. 4.1.2 drauf ist war das auch die letzte Version die es für dieses I9100 gibt.
[Dropbox - ODIN
][/URL]
 
Zuletzt bearbeitet:
D

deadpool

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute,

habe gerade mein altes S2 gefunden.
Gibt es für das S2 eine ROm mit der man einigermassen etwas anfangen kann?
Die gängigen Apps sollten laufen und es sollte nicht allzu langsam sein.
Kann da jemand was empfehlen?

Danke
 
Nuitiodo

Nuitiodo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das Lineage auch mal ausprobiert, aber ehrlich gesagt hat es mich nicht überzeugt.
Ich bleib dann doch lieber beim Octa ROM (basiert auch auf LOS)

OCT-N Weekly (LineageOS base)
 
L

lukass2000

Erfahrenes Mitglied
Hab mir vor kurzem eine neues Smartphone zugelegt, das i9100 bekommt mein Sohnemann.
Er ist 9, da sollte das für den täglichen Gebrauch, kurz zu telefonieren, mal eine SMS, WhatsApp und im Ausnahmefall mal ein Spielchen, reichen.
Dachte mir nun ich update das immer noch originale Android 4.1.2 auf eine halbwegs aktuelle CustomRom.

So meine Frage:
Wie sieht das denn beim i9100 und einem LOS14 mit der Performance aus?
Läuft das halbwegs flüssig, oder soll ich besser 4.1.2 belassen?

LG
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
@lukass2000
Da selbst du kein Custom-Rom installiert hast, belasse es lieber bei der 4.1.2. Sonst bekommste bei der Jugend von heute schneller graue Haare als dir lieb ist. ;)
Downloade dir mit SamFirm [High Speed][FW-Downloader] , ich glaube MOT (Slovenische) muss bei Region rein, war die letzte wo noch einige Bug's bereinigt wurden runter, und flash sie per Odin.

Gruß
Nick Knight
 
L

lukass2000

Erfahrenes Mitglied
Doch, doch, hab auf dem i9100 mal CM12.1 getestet, lief eigentlich extrem klasse.
Einziges Problem war, das Bluetooth nicht wollte oder sagen wir besser nur je nach Witterung, mal ja, mal nicht.
Da ich das Handy aber beruflich viel im Auto nutze, war das nicht praxistauglich und so kam wieder die Stock Firmware drauf.

Wieso bekommt man denn bei der Jugend von heute schnell graue Haare?
Das war eigentlich genau meine Überlegung, das i9100 mit LOS14 zu bestücken, kommt doch sicher gut, wenn man behaupten kann mein Smartphone hat Android 7 *ggg*

LG
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Wenn es denn Nougat werden soll, da gibt es viel mehr als nur LOS. Schau einfach mal auf XDA. ;)

Gruß
Nick Knight
 
J

Jumpanino

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

was soll ich sagen, ich bin immer noch Nutzer eines S2. Ich habe mir nun den Wahnsinn erlaubt und mir das Note 8 gekauft. Möchte aber das S2 erst mal als Sicherheit behalten und wenn das Note 8 nicht ein Feuerwerk erlebt oder andere Katastrophen, will ich es meiner Frau vermachen. Nun ist es so, dass da immer noch Android 4.1.2 rumwerkelt. Warum?
Weil alles Custom-Roms die ich probiert habe, GPS Probleme haben. Ich habe dann auch schon sämtliche GPS Fix files und Einstellungen probiert. Aber ohne Erfolg. Mit der Original-Software habe ich das Problem nicht.
Das Problem ist, dass ich mit sämtlichen Custom-Roms keinen stabilen GPS Empfang hinbekomme. Erst dauert es ewig. Wenn ich dann schon losfahre, bekomm ich gar kein Empfang mehr hin. und auch wenn er dann mal ein Empfang hat, verliert er ihn dauernd oder die Positionsanzeige hüpft wild im Geu rum. Von Genauigkeit ganz zu schweigen.
Das zweite Problem ist nach wie vor, dass ich es nur mit der Original-Software hinbekomme, dass der Ton beim Einstecken in die KFZ-Halterung über usb ausgegeben wird. (Die KFZ-Halterung hat ein Dockingport und setzt das Handy automatisch in den KFZ-Modus). Hier kann ich dann gleichzeitig laden und Musik hören und muss nicht irgend welche Kabel einstecken. (halt das Handy in die Halterung mit unten einem USB Stecker). (KFZ-Modus können die Custom-Roms auch, aber der Ton kommt dann nur über Lautsprecher).

Jetzt ist es aber so, dass das Handy zunehmend heisser wird, bei benutzung wichtiger Apps, wie Navigation oder Internet- Browser. Ich kann damit bald Eier kochen. Zudem wirkt sich die Hitze auf meinen Akku aus, der bei reger Nutzung der Apps schon nach 3 Stunden leer ist.

Also muss ich doch was unternehmen. Umpartitioniert habe ich das Handy übrigens schon. Gerootet ist es auch.

Das wichtigste ist für mich das das GPS Signal stabil ist. Das mit der Tonausgabe ist zweitrangig. Kennt jemand eine Firmware, die das was taugt? Möglichst sehr schlank.

Probiert habe ich CW 11, 12 und 13.
 
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
ich habe schon mehrere Custom Roms ausprobiert, aber bei keinem war DRM Unterstützung integriert.
Kann mir jemand ein Custom Rom empfehlen bei dem das funktioniert?

Ich brauche das für Video Streaming Services die den DRM Kopierschutz nutzen. In meinem Fall MagineTV. Bei Netflix und Amazo soll das wohl auch DRM geschützt sein.

Thanx for Infos,
Foh
 
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
lukass2000 schrieb:
Wie sieht das denn beim i9100 und einem LOS14 mit der Performance aus?
MIST !
Das S2 hat viel zu wenig ram um mit Nougat zu funktionieren. Also solange du nur eine App aktiv hast, läuft es schön, aber schon wenn die Navigation und Blitzerwarner läuft fängt MP3 an zu stottern. Alle Roms neuer als Lollipop verursachen solche (und viele andere) Probleme.

Jumpanino schrieb:
Weil alles Custom-Roms die ich probiert habe, GPS Probleme haben
Das S2 hat Hardware GPS Probleme. Ich habe schon mindestens 10 ausproboiert, es ist immer das selbe Prob, auch mit orig Firmeware.
Die beste Fix App ist "GPS Fix Optimizer_1.1.apk"

Das Lollipop Tesla Rom "Tesla-i9100-5.1.1.Arc_Flash.2.3-MR1-20151113.zip" läuft auf dem S2 (von ca. 10 hoch gelobten Custom Rom) am geschmeidigsten. Ähnlich wie ein abgesprecktes und modifiziertes orig 4.12
NovaLaucher und alle Tweak-root-Tools (um es für jedermanns Bedürfnisse anzupassen) sind integriert. Ist aber eher was für erfahrene Nutzer, ansonsten kann man es sich damit auch kaputt-konfigurieren. Leider hat es aber auch keine DRM Unterstützung. (wie scheinbar alle CustomsRoms?!)
 
SleepwalkDrive

SleepwalkDrive

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute,
was wäre so die am schnellsten laufende Rom fürs S2 ? Gerne ohne Rücksicht auf Akku Verbrauch. Ich muss mein altes S2 die nächsten 10 Tage als Ersatzhandy nutzen weil mein Op3 in Rep. geht.

Aktuell ist auf dem alten S2 die aktuellste LineageOS rom drauf, dachte die wäre Ideal aber da hängt ja alles extrem in der Nutzung, also nicht mal die einfachsten Sachen laufen da akzeptabel.
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
SleepwalkDrive schrieb:
was wäre so die am schnellsten laufende Rom fürs S2
Uff, ja das hängt auch etwas von Deinem "Schätzchen S2" ab. Also schnell waren alle Kombinationen mit dem Dorimanx-Kernel, zwecks Übertaktung und der Speicherverwaltung...
Sprich wenn Du noch wo findest, eine der letzten CM 12.1 + passendem Dorimanx-Kernel.....mit den krassen Einstellungen, würdest Du wenig Einbuße zu deinem OPO haben.
Das Ist dann Sicherheitstechnisch definitiv nicht mehr "up to date"...
Aber mit root und den vorhandenen Tools, sicher nicht schlechter, als man Hersteller abhängig heutzutage unterwegs ist....

Gruß
Nick Knight
 
Zuletzt bearbeitet:
Daytripper

Daytripper

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
hat jemand schon ein 15.1 ver. an getestet??.
 
M

maze007

Neues Mitglied
Ich habe gerade ein Samsung Galaxy S2 hier liegen da die Original Firmware doch schon ziemlich alt ist habe ich gleich mal die LOS 15.1 probiert. Wie auch schon bei meinem Samsung Galaxy S4 Mini kam beim Einrichtungsassistent immer wieder eine Fehlermeldung und damit der Einrichtungsassistent UI abstürzt. Dort durch gehangelt funktioniert das Gerät doch ich konnte keine Apps installieren aus dem PlayStore Fehler 941. Daraufhin habe ich eine ältere Version probiert und da hatte ich irgendwas mit dem internen SD Speicher damit ich ihn nicht formatieren konnte. Kurzerhand habe ich die offizielle 14.1 installiert und dort funktionierte alles auf Anhieb. Nur eins was mir fehlt sind die Benachrichtigungs Zahlen neben den Verknüpfung Symbolen.
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Daytripper schrieb:
Hallo zusammen,
hat jemand schon ein 15.1 ver. an getestet??.
Ja, ich - meine Meinung dazu: Damit ist das S2 völlig überlastet, die V-Sync beim Scrollen ist unter anderem noch fehlerhaft. Zum täglichen Gebrauch macht das aber keinen Spaß mehr, zum basteln vielleicht. Ist doch klar, das S2 hat für heutige Verhältnisse mit aktuellen ROMs zu wenig Performance, die Apps fressen immer mehr RAM. Nougat (7.1.2, am besten die ViperOS-ROM) kann man gerade noch so empfehlen, mit Einschränkungen. Es wäre gescheiter von den Entwicklern, Android Oreo für das neuere S3 GT-I9300 endlich zu forcieren. In dieser Richtung gibt es noch gar nichts, obwohl dieses Phone auch noch recht verbreitet ist. Das hat immerhin schon eine 4-Kern-CPU und ein größeres, besseres Display, die Hardware-Voraussetzungen wären insgesamt besser.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sebastianxyz

Neues Mitglied
Hallo,

hole ich das Thema mal wieder hoch für eine neue Einschätzung.
welches aktuelle Android könnt ihr mir für das S2 I9100 empfehlen?
Hat jemand eines von den Folgenden getestet oder noch andere gute Vorschläge?

Wichtig ist mir, dass es stabil und flüssig läuft, möglichst na am originalen Android ist, da ich es mit Sprache über Talkback nutze. GPS und die ganzen sachen sollten funktionieren. Betreuung mit Sicherheitsupdates wären schön. optische Erscheinung ist unwichtig.
Anwendungszweck: Telefonieren, SMS, E-Mail, Navigation, mp3/Internetradio hören, Fahrplanauskunft und manches mehr.

Im Moment habe ich vermutlich das Lineage OS 15.1 Unoffiziell (kann es nicht 100% sagen, da ich es so gekauft habe).

Sollte ich dabeibleiben, oder gibt es besseres? Habe keine Erfahrung mit dem Flashen:
[ROM][I9100][UNOFFICIAL][8.1.0] LineageOS 15.1 [WIP][BETA]

Damit bin ich nicht ganz zufrieden, manches funktioniert nicht, ich weiß nicht sicher ob es an mir oder am System liegt. Was mich besonders stört:
- Die Google Text in Sprache funktioniert nur über Wlan
- Keine Datenverbindung zum PC (Windows 7) über USB möglich

ganz so doll stört nicht:
- manche Apps lassen sich nicht installieren, für die Google App steht immer ein Update im Playstore, das auch nicht installiert werden kann
- USB OTG-Anschluss von Festplatte oder Tastatur ging anfangs, jetzt nicht mehr.
- Wenn ich das Gerät komplett ausschalte, schaltet es sich nach unterschiedlicher Zeit wieder allein an, manchmal gleich, manchmal nach Stunden oder einem Tag.
- in der Benachrichtigungsleiste steht immer eine Meldung von Trustsystem und Gerät nicht sicher, finde nur nichts, was da einzustellen ist.

Sonst, vieles geht, es reagiert besser auf Tippen und Wischen als das S2G mit Cyanogenmod 11 und die Reaktionsgeschwindigkeit ist auch gut.
Akkulaufzeit noch nicht genug getestet.

Gefunden habe ich noch dieses, da steht stable, sollte also OK sein:
[ROM][UNOFFICIAL][8.1.0][i9100] RESURRECTION REMIX V6.2.1[r52][FINAL][2018/12/10]

Oder lohnt es auf diese Android 9 Version zu warten, dort scheint es immer wieder Updates zu geben, nur wann es dann wirklich OK ist? Speziell stört mich, dass dort Internet nicht erreichbar steht. Das Grafische ist egal und mehr steht nicht an Problemen:
[ROM][UNOFFICIAL][9.0.0][r30][I9100] LineageOS 16.0 [BETA]

Oder bin ich mit der offiziellen Lineage OS besser drann?

Bevor es dann ans Installieren geht, muss ich bestimmt nochmal fragen.

Vielen Dank und Gruß
Sebastian
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Also wenn Du es stabil haben willst, würde ich bei der stabilen LOS-Version mal verbleiben. Alles inoffizielle hat immer einen gewissen "Experimentiercharakter" dabei.

Das installierte OS kriegst du am ehesten heraus über Einstellungen - Über das Telefon (oder wie auch immer der Punkt heißt) - Softwareversion oder LineageOS-Updates (dort sollte dann dabei stehen, was installiert ist).

Dass sich die Apps nicht installieren lassen, hört sich so an, als hätte der Vorbesitzer kein ordentliches Re-Pit (Neuverteilung des Speicherplatzes) gemacht. An und für sich ist nämlich der original vorhandene Speicherplatz zu klein für jedes moderne Android

Die Hinweise mit Trustsystem und Gerät nicht sicher hab ich auf meinem SGS4 Mini VE mit LOS 16 auch... das ist wohl der Preis fürs "inoffizielle".
 
Ähnliche Themen - Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2? Antworten Datum
1
41