Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2?

  • 398 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2? im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
Wozu muss es denn ein aktuelles Custom Rom sein??
Ich habe 7 Customs auf dem S2 ausprobiert, aber keins kam an die Performance des originalen 4.1.2 heran.
Am besten lief das Tesla 5.1 aber im KFZ Modus kam es auch schwer ins stocken.
Nach meiner Erfahrung ist es am besten, das 4.1.2 um die benötigten Funktionen nachzurüsten.
Ein CustomRom ist nicht für das S2 zugeschnitten. Es gibt da immer Bugs, und jede Menge Funktionen die nicht mit der Hardware funktionieren.

Hier ein Überblick, was mit dem S2 mit 4.1.2 und nachgerüsteten UpdateFunktionen so geht...
YouTube

CustomRons waren leider nur eine große Zeitverschwendung.
 
S

Sebastianxyz

Neues Mitglied
Hallo,

vielen Dank für die Antworten!

Es ist bei dem Lineage Os 15.1 ja nicht so, dass sich keine Apps installieren lassen, nur eben manche nicht. In den Einstellungen unter Speicher bekomme ich angezeigt, das vom Gerätespeicher bzw. internen gemeinsamen Speicher 4,75 von 8,00 GB verwendet sind.
Dann kommen die mobilen Speicher mit der Externen und internen SD-Karte, letztere hat gesamt 9,66 gb. Weiter ist die Partitionierung nicht angegeben.
Wie finde ich das heraus?

ein aktuelles Android soll es sein, weil es einige Apps gibt, die das verlangen und sich erst ab Version 5 oder höher installieren lassen und weil es möglicher Weise weitere Verbesserungen und Funktionen eines neuen Android gibt. Da habe ich allerdings nicht viel festgestellt, was mir etwas bringt.

Auf das 4.1.2 würde ich daher nicht gehen. Selbst die 7.1 des offiziellen Lineage OS ist ja schon recht alt. Ist die trotzdem zu empfehlen, oder eine von den anderen, bzw. das, was ich habe?

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Sebastian
 
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
Sebastianxyz schrieb:
ein aktuelles Android soll es sein, weil es einige Apps gibt, die das verlangen
Eben so verlangt ein neues OS auch neue Hardware. Vermischungen sind immer mit Inkompartibilitäten und Problemen verbunden.
Besser ist eine alte Software die gut funktioniert, als eine neue Software mit zig Macken.
Es gibt für fast alle Anwendubgsbereiche gute alte Appversionen die flüssig und reibungslos mit der alten Hardware funktionieren.
 
TramJens

TramJens

Lexikon
@Sebastianxyz
Hallo, mit Disk usage bekommt man einen Überblick über die Partitionen.

Ich empfehle Android 5.1, z.B. BlissPop 3.3, damit dürften sich alle Apps installieren lassen.
Alle höheren Androidversionen machen auf dem S2 nicht wirklich Spaß, ist aber meine persönliche Meinung und Erfahrung.
 
S

Sebastianxyz

Neues Mitglied
Hallo,

erst einmal vielen Dank für eure Antworten.

@vonharold,
der Link geht irgendwie nicht. Meinst du diese hier?
[ROM][UNOFFICIAL][9.0.0][r30][I9100] LineageOS 16.0 [BETA]

oder eine Andrere? Wie sind deine Erfahrungen damit? Funktioniert soweit alles?

Ich habe noch nie selbst geflasht und tue mich damit etwas schwer, zumal Talkback bei der Installation nicht spricht und ich somit immer Hilfe von jemand sehendes brauche. Oder gibt es eine Möglichkeit der Installation ohne Rückfragen?

Noch die Informationen von
disk usage:
System 1009 MiB
cache 98,4 MiB
efs 19,7 MiB
data 3,94 GiB
prelod 503 MiB
storage 391 MiB

sind das die Relevanten? sind die Werte in Ordnung für Android 8.1?
Für Android 9 brauche ich ja mehr für System. Ist es dann Evtl. einfacher, entweder was auf Basis 8.1 oder die offizielle Lineage OS 14.1 zu nehmen, damit ich da nichts ändern muss?


Viele Grüße und einen guten Start in die Woche
Sebastian
 
vonharold

vonharold

Experte
Hallo @Sebastianxyz,

ja genau diesen Rom meine ich. Scheinbar hat Forstner die Seite aus dem Netz genommen. Gestern ging die Seite noch. Da gab es die deutsche Anleitung dazu.
Leider kann ich zu der Rom 16.0 nicht viel sagen. Habe nur ein Handy damit bestückt und habe zurzeit dieses nicht am laufen um es richtig auf Schwachstellen zu testen.

Vielleicht melden sich noch ein paar andere User, die diese im täglichen Gebrauch haben.
Die S2 habe ich fast nur noch als Internetradio am laufen, ansonsten fristen diese bei mir ein Schattendasein.

Einfach andere wichtigere Projekt am Start.
@the.gangster hat glaube ich ein Pitfile für Odin dafür hergestellt um die Partionen dafür aufzuteilen.

Hier ein Thread von Ihm: [How to] Verändern der Partitionierung mit/ohne Datenerhalt mittels Flashscript in TWRP-Recovery

Die Anleitung war bei Forstner dabei wie es zu flashen ging.

Hier ein Video wie es ausschaut: Samsung Galaxy S2 i9100 LineageOS 16.0 ROM [Android 9.0 Pie]

Sorry, dass ich Dir nicht mehr helfen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Also wenn noch überhaupt in Gebrauch, dann ein KitKat oder Lollipop ROM.
Was es damit leisten kann, ist hier im Unterforum durch .zig Beiträge und Screenshots dokumentiert. (wo auch ich meinen Beitrag geleistet hab)

Der vernünftige Gebrauch des S2 i9100 hat sich mit Android 6 erledigt...., denn seit dem verbraucht das System allein schon alle Ressourcen....
Vergleichbar wie seinerzeit beim PC 386/486/586...da konnte man die Leistung (durch die konservative Bauweise) einfach durch zufuhr von mehr Energie erhöhen..
Was ja auch auf das S2 zutrifft.., der Haken, es ist nicht wie der PC an die Steckdose angeschlossen..., der Akku ist schnell leer.
Und der noch viel größere Unterschied, man kann nicht einfach den RAM gegen mehr Kapazität tauschen. (deshalb hab ich mir 2017 ein HTC U11 mit 6 GB RAM zugelegt)

vonharold schrieb:
Die S2 habe ich fast nur noch als Internetradio am laufen, ansonsten fristen diese bei mir ein Schattendasein.
Das ist schon echt krass, obwohl ich eines auch in meiner Werkstatt als I-Netradio laufen hab. 2 sind als Überwachungscam in betrieb, und die anderen nutze ich wechselweise als Navi.

Gruß
Nick Knight
 
Sir Charles

Sir Charles

Erfahrenes Mitglied
Wie schon geschrieben: wären nicht vielleicht diverse Versionen von Android Go wesentlich geeigneter fürs S2? Die sind doch auf eher schwachbrüstige "Billig-Smartphones" hin optimiert.
 
S

Sebastianxyz

Neues Mitglied
Hallo,

hat schon jemand die Viper Rom probiert? Die soll ja auf Stabilität hin optimiert sein und keine überflüssigen Sachen haben. Hält sie dahingehend, was sie verspricht? Geht dabei das Update ohne neues flashen einfach über die Updatefunktion? So las es sich für mich. Generell, könnt ihr die empfehlen? Hier der Link:
[ROM][UNOFFICIAL][9.0][i9100] ViperOS V6.2[r34][BETA][20190314]

Viele Grüße
Sebastian
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
Hallo, @Sebastianxyz
manchmal muß man auch mal einer der Ersten sein!

Das Viper Team ist noch sehr klein, also kein Vergleich mit den Alten (CM --> LOS).
Für mein Note 7 bin ich dankbar, das es dass ROM gibt (existiert ja nix mir bekanntes anderes, um es noch zu benutzen).
Selbst für mein daily driver HTC U11 gibt es das Viper ROM, was ich getestet hab.
Bin halt wieder zurück auf Stock, da mir wichtige Hardware (Edge Sense) nicht so funktionierte wie gewohnt.

Was beim S2 in Verwendung eines Custom ROM's nicht mit der Hardware funktioniert, ist sehr lange bekannt.
Ich habe ja auch lange gehofft, das mit der Zeit, Samsung alles was Treiber zur Hardware betrifft offen legt, die Hoffnung ist gestorben.
Damit muss bzw kann man auch leben.

Also teste das ROM für's S2 und berichte....

Gruß
Nick Knight
 
S

shurka

Erfahrenes Mitglied
Foh schrieb:
Wozu muss es denn ein aktuelles Custom Rom sein??
Ich habe 7 Customs auf dem S2 ausprobiert, aber keins kam an die Performance des originalen 4.1.2 heran.
Am besten lief das Tesla 5.1 aber im KFZ Modus kam es auch schwer ins stocken.
Nach meiner Erfahrung ist es am besten, das 4.1.2 um die benötigten Funktionen nachzurüsten.
Ein CustomRom ist nicht für das S2 zugeschnitten. Es gibt da immer Bugs, und jede Menge Funktionen die nicht mit der Hardware funktionieren.

Hier ein Überblick, was mit dem S2 mit 4.1.2 und nachgerüsteten UpdateFunktionen so geht...
YouTube

CustomRons waren leider nur eine große Zeitverschwendung.
Hi,
mir ist nicht ganz klar in deinen Videos, ob es sich um Original-Roms handelt oder hast du da eine Custom-Rom drauf?
Sieht ja definitiv nach Custom-Rom aus. Bin nur verwirrt, weil du dich hier gegen Customs aussprichst.

Welche Rom hast du denn in dem Video drauf?
 
Nick Knight

Nick Knight

Ehrenmitglied
shurka schrieb:
Sieht ja definitiv nach Custom-Rom aus
Davon bin ich auch überzeugt....
Alles was "besser" als Orig. war, hab ich auch hier im Forum beschrieben und mit Screenshots hinterlegt.
3 Dinge funktionieren nicht, HDMI out via USB, High Definition Audio via Bluetooth, und "schnell laden" mit einem speziellen Reiseladegerät.
Was braucht man davon?
HDMI ersetzt Chromecast, Bluetooth gibt eh kaum Empfänger die das unterstützen, okay schneller laden ... nützt auch nur wenn man nicht dem vollen Akku über'n Tag kommt, also besser mit nem Custom-Rom was sparsamer ist....

Gruß
Nick Knight
 
S

Sebastianxyz

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe noch eine interessante Rom gefunden, Pixel Experience:
[ROM][OFFICIAL][9.0][i9100] Pixel Experience GO [AOSP][r35][20190407]

Kann mir jemand sagen, ob ich damit auch nur für das Pixel verfügbare Apps wie google Lookout nutzen kann?

Falls ich nicht zufrieden bin, kann ich dann problemlos zu Lineage OS zurückkehren, oder würde das Probleme machen? Ich bin Unsicher, weil man ja wieder ein anderes twrp installieren soll und noch eine boot.img.

Gibt es große Unterschiede, was Reaktionsgeschwindigkeit und Stabilität angeht, zwischen pixel experience, viper Rom und Lineage OS?

Viele Grüße und schon mal frohe Ostern
Sebastian
 
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
Nick Knight schrieb:
Davon bin ich auch überzeugt....
Alles was "besser" als Orig. war, hab ich auch hier im Forum beschrieben und mit Screenshots hinterlegt.
3 Dinge funktionieren nicht, HDMI out via USB, High Definition Audio via Bluetooth, und "schnell laden" mit einem speziellen Reiseladegerät.
Was braucht man davon?
HDMI ersetzt Chromecast, Bluetooth gibt eh kaum Empfänger die das unterstützen, okay schneller laden ... nützt auch nur wenn man nicht dem vollen Akku über'n Tag kommt, also besser mit nem Custom-Rom was sparsamer ist....

HDMI funktioniert sehr gut über USB. (aber nicht mit Custom Roms)
Ich habe mir eigens dafür ein S2 als Mulitmedia Gerät zugelegt, dass ich direkt an dem Beamer angeschlossen habe.
Das ist nicht nur günstiger als ein Chromecast, sondern hat auch jede Menge Vorteile. Chromecast kann ja im Prizip nur MP4.
Das Mulitmediagerät steuer ich fern über mein Handy mit der App Teamviewer (Mirroring). So sehe ich den Film, Fotos, oder Internetbrowser simultan auf dem Fernsteuerungshandy, was mit Chromecast ja nicht möglich ist.

Was den Akku betrifft, reicht locker über den Tag. Im Standby (Telefonbereitschaft ohne Internet) sogar 10 Tage Laufzeit.


shurka schrieb:
Welche Rom hast du denn in dem Video drauf?
Android 4.12 Stock Rom
getunt mit diversen root apps und Xposed Modulen.
Es gibt nur wenige, aber verzichtbare Funktionen, die sich nicht auf 4.12 nachrüsten lassen.
 
S

shurka

Erfahrenes Mitglied
Könntest du mir vielleicht deine Version geben?
Wo könnte ich sie mir laden?
 
Nobby1960

Nobby1960

Stammgast
Hallöchen,

meine bessere Hälfte ist ganz zufrieden mit der ViperOS ROM 7.1.2 (Nougat). Die läuft recht flüssig und absolut stabil, sonst wäre sie ständig am meckern ;) Allerdings braucht sie das Phone nicht für spezielle Zwecke wie z.B. im KFZ-Modus oder für HDMI via USB.

Pie auf dem S2? Das mute ich nicht mal dem S3 zu, weil ich es noch täglich hauptsächlich benutze, mit der zuverlässigen RR-ROM (Nougat). Aber ich habe hier noch ein S2-Bastelgerät, das ich damit mal in die Knie zwingen kann.

Gruß, Nobby
 
Zuletzt bearbeitet:
Foh

Foh

Erfahrenes Mitglied
shurka schrieb:
Könntest du mir vielleicht deine Version geben?
Das würde ich im Prinzip gerne machen, aber ich bin mir mit dem Rechtlichen unsicher.
Es sind ja jede Menge Apps vorinstalliert. Bis auf 2 Ausnahmen sind zwar alle Apps Free Versionen, aber ob ich die vorinstalliert zum download anbieten darf, weiss ich nicht.
 
D

doussamsung

Fortgeschrittenes Mitglied
Zufällig schonmal jemand die neue

[ROM][UNOFFICIAL][10.0.0][r11][I9100] LineageOS 17.0 [ALPHA]

geflasht?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Schrift normiert. Gruß von hagex
Poppenspaeler

Poppenspaeler

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das habe ich am Sonntag gemacht. Zum ausprobieren und für das Gefühl eines ersten zweistelligen Androids auf unserem 2011er Smartphone auf jeden Fall zu empfehlen. Viel mehr habe ich noch nicht gemacht, da ich vor allem den neusten Build des 9er Android teste. Melde mich dafür aber in jedem Fall nochmal 😊
 
Ähnliche Themen - Welche ROM soll ich nehmen für das Galaxy S2? Antworten Datum
1
41