[ROM][G96xF/DS][9.0 S7CTA2 ROM] *23.01.2020* *KEIN SUPPORT/UPDATES MEHR*

  • 697 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][G96xF/DS][9.0 S7CTA2 ROM] *23.01.2020* *KEIN SUPPORT/UPDATES MEHR* im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S9 / S9+ im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S9 / S9+.
I

IronStorm

Ambitioniertes Mitglied
SoLdieR9312 schrieb:


Von der Stock ROM auf meine ROM:

1. Internen Speicher sichern
2. Format Data in TWRP ausführen
3. Wipe System, Data, Cache, Dalvik Cache, Internal Storage ausführen
4. ROM flashen mit Full Wipe Option im AROMA Installer und booten
5. Firmware flashen
Hi ich habe hierzu noch eine Frage.
In Odin gibt es ja noch BL,AP, CP und CSC
lese ich richtig das in der firmware aus Punkt 5 Bootloader (BL) und Modem (CP) mit enthalten sind?
Was ist mit AP (Firmware & Kernel)??
Und nach Punkt 4 soll ja einmal gebootet werden? Verstehe ich das richtig als Aroma Installer booten einrichten und erst danach reboot ins TWRP und die Firmware Datei flashen?
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Mir wurde nun diese Seite How to Prevent RMM State Lock on Samsung Devices | DroidViews von einem User hier genannt. Auf der Seite wird von einer App "RMM-State_Bypass_Mesa_v2.zip" gesprochen, die man installieren bzw. flashen kann. Kann ich damit mein Problem lösen, oder geht das damit nicht und wenn ja, wie?
 
K

karizmatik

Ambitioniertes Mitglied
Warum startet bei mir nicht der google play store ??
sturtzt sofort ab
 
D

Domi_nex

Stammgast
Die aktuelle ROM Version funktioniert bei mir ohne Probleme :biggrin::1f607:. Vielen Dank dafür @SoLdieR9312.
 
maik005

maik005

Urgestein
@SoLdieR9312
wirst du für Pie auch einen eigenen Kernel erstellen?
Wenn du dabei bist, schaue mal bitte in den Bereich Akkuladung.
Samsung hatte mit Beta 4 die Möglichkeit den Akku auch bei eingeschaltetem Display mit voller Leistung (ca. 2.500mA) statt mit der seit Jahren bekannten Begrenzung von 1.000mA zu laden.
Das funktionierte in Beta 4 noch recht zuverlässig.
Mit der finalen Version funktioniert es nur noch kurze Zeit (ca. 1 Minute) bis das Laden begrenzt wird.

Vielleicht entdeckst du ja etwas dazu und kannst das Schnellladen (ging übrigends mit Kabel genau so wie auch induktiv) mit mehr als ca. 1.000mA wieder freischalten.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Das war total praktisch das Gerät im Auto als Navi und zur Musikwiedergabe zu nutzen, Display die ganze Zeit an und trotzdem wurde es mit rund 2.000mA geladen.

So wie es Huawei und andere schon lange können.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Das S9+ hat dabei mit eingeschaltetem Display weiterhin 9V vom Ladegerät gefordert. Normal schaltet es ja beim einschalten des Displays sofort auf 5V zurück.
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Also ich konnte die aktuelle CustomROM + Firmware nun flashen nachdem ich die Datei "RMM-State_Bypass_Mesa_v2.zip" geflasht habe. Bei mir war die "OEM Entsperrung" in den Entwickleroptionen unter der normalen StockROM weiterhin sichtbar, was nicht mehr der Fall hätte sein dürfen, wenn diese Blockade wirklich aktiv gewesen wäre. Jetzt klappt es jedenfalls, auch ohne Wartezeit von sieben Tagen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@AndroidenMick
hast du zufällig noch mal danach im Download Modus nach dem RMM State geschaut?
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Da steht nichts mehr. Die Zeile "KG State" gibt es da nicht mehr.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ist das normal?
 
maik005

maik005

Urgestein
@AndroidenMick
RMM State + KG State
steht da beides/einzeln nur wenn da irgendwo eine Sperre ausgelöst hatte.
Bei mir, mit originaler Firmware, stehen beide Punkte nicht.
Wobei bei Beta 2(?) KG State mal auftauchte.
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Ja, vorhin stand bei mir ja "KG State Prenormal" und jetzt nicht mehr.
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
@maik005 Denke nicht, faro aktualisiert jetzt schon mit 1 Woche verspätung die ELS Repo, und da es jetzt genug Kernel gibt, ist meiner relativ sinnlos.

Davon abgesehen bereite ich mich schon aufs S10 vor, daher wird jetzt alles rausgeschmissen was unnötig ist.

Da meine Freizeit aktuell leider begrenzt ist, hab ich nicht wirklich Interesse mich da einzulesen, zumal mich das Thema echt nicht interessiert, ich lade alle 2-3 Tage über Nacht auf, da ist es egal ob mit 200 mA oder 2500mA ;)
 
maik005

maik005

Urgestein
@SoLdieR9312
du meinst mA ;)
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
Ja natürlich, ist schon spät xD
Peinlich für nen gelernten Elektriker hehe
 
maik005

maik005

Urgestein
SoLdieR9312 schrieb:
Peinlich für nen gelernten Elektriker
:lol:
Auch die sind mal müde. Aber als Elektriker weißt du ja, Schraubendreher, Steckdose, zack - hellwach :thumbsup:
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Lol

Kann ich dann jetzt immer mit dieser File CustomROM + Firmware flashen? Müsste doch jetzt problemlos gehen, oder?
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
@maik005 Jaja, das macht man aber nicht allzu oft ;) Außerdem sind meine isoliert, so wie sich das gehört :b
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@AndroidenMick Der bypass ist bei mir in der Rom integriert, ka was du damit willst.
 
A

AndroidenMick

Stammgast
@SoLdieR9312: Komisch, denn nachdem ich diese File geflasht habe, funktionierte nun das Flashen der Firmware ohne Probleme. Da es ohne nicht ging, muss es mit dieser File zusammenhängen.
 
SoLdieR9312

SoLdieR9312

Experte
@AndroidenMick Schau einfach mal in die zip, dann siehste das das quatsch ist.

Rlc app löschen wo keine ist, da diese bei mir schon garnicht vorhanden ist.

Hast jetzt halt irgendwie die Kombination von Rom und fix gehabt sodass es zurückgesprungen ist auf Normal, Zufall halt.

Aber wie gesagt, scheint ja jetzt bei dir zu laufen, daher ende von dem Thema und zurück zum eigentlichen Thema.
 
A

AndroidenMick

Stammgast
Bei wir war diese Sperrung gar nicht aktiv, denn sonst hätte die OEM Entsperrung in den Entwickleroptionen nicht auftauchen dürfen. Dieser Bereich wäre gar nicht vorhanden, wenn diese Sperrung wirklich aktiv gewesen wäre. Da bei mir aber nach wie vor der Button "OEM Entsperrung" vorhanden war, war ich von dieser Blockade nicht betroffen. Siehe

"To get rid of it for good, you should first make sure that it’s disabled. You can check the status by going to Settings > Developer Options and looking for the OEM Unlock toggle. If the RMM state lock is active, you won’t find it"
 
Ähnliche Themen - [ROM][G96xF/DS][9.0 S7CTA2 ROM] *23.01.2020* *KEIN SUPPORT/UPDATES MEHR* Antworten Datum
0