[ROM][I9100][4.2.2] CyanogenMod 10.1 [Fragen * Antworten * Diskussionen]

  • 13.915 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][I9100][4.2.2] CyanogenMod 10.1 [Fragen * Antworten * Diskussionen] im CyanogenMod/LineageOS basierende Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2 im Bereich Custom-ROMs für Samsung Galaxy S2.
eagle30

eagle30

Stammgast
Titanium Backup benötigt man doch im Prinzip gar nicht mehr, da das doch bestens mit CWM geht. Oder sehe ich das falsch ?
Bei mir ist TBU jedenfalls schon lange "Kriegsgeschichte".
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
Naja, einzelne Apps, Kontakte usw. kannst du mit CWM nicht sichern.
 
Cyanoid

Cyanoid

Experte
Die Android eigene Backup Funktion sichert aber alles nur in die Cloud.
 
eagle30

eagle30

Stammgast
Da magst Du Recht haben finnq.
Aber bei einer Kpl.-Sicherung mit CWM habe ich alles wieder mit drauf, auch Apps.
Und Kontakte (Tel. + WhatsApp) syncen sich eh sofort mit Google. Man kann eben beides nutzen, jeder so, wie er möchte.
Ich spielte nur deshalb drauf an, weil angeraten wird, keine Apps mit TBU wiederherzustellen.
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
Beim ROM wechsel App Daten usw sichern. Das geht mit Google nicht gescheit.
 
I

invictus

Neues Mitglied
Sorry, wenn ich jetzt doof frage und nicht die 269 Seiten hier durchforste^^
Habe ein Build vom 9. August grad drauf und kann USB Mass Storage zur Zeit nicht nutzen. Was Abhilfe schafft, weiß ich mittlerweile, wollte nur fragen ob der aktuelle Build es in der normalen Version ohne App oder so unterstützt?
Danke für ne Beantwortung der Frage ;)

LG
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
Gibt nur ne App. In meinen Builds ist es aber ohne App integriert.
 
V

Vigil

Ambitioniertes Mitglied
Und wie heißt diese App nochmal? Suche die schon, aber habe den Namen vergessen. Thx

Gar nicht gesendet
 
finnq

finnq

Ehrenmitglied
Weiß ich leider grade selbst nicht. Benutze mal hier die Thread suche.

//tapatalked / i9100 / CMX
 
H

horqai

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich das richtig sehe ist die erste nightly für das S2 draußen:
CyanogenMod Downloads :cool2:

gleich mal flaschen :drool:
 
H

horqai

Ambitioniertes Mitglied
OT aber schön für Noobs wie mich ... er lässt sich mit dem Auto Patcher wieder für PDroid anpassen...
@finnq - was ist UMS nochmal?
Edit:
UMS is a protocol that makes USB devices accessible to a host device (Android phone or tablet) to allow file transfers between the two. In other words, when enabled, it is easy to drag and drop files between a host device and a USB device, much as between drives on a computer.
von hier http://reviews.cnet.com/8301-19736_...-supports-mass-storage-galaxy-nexus-does-not/
 
Zuletzt bearbeitet:
NoNickFound

NoNickFound

Experte
finnq schrieb:
einen fix für die wetter information auf dem LockScreen
Wo liegt da der behebenswerte Fehler? :scared:

comming soon ...




Ich finds geil :D

Der ursprüngliche Beitrag von 23:34 Uhr wurde um 23:35 Uhr ergänzt:

horqai schrieb:
OT aber schön für Noobs wie mich ... er lässt sich mit dem Auto Patcher wieder für PDroid anpassen...
@finnq - was ist UMS nochmal?
UMS = USB Mass Storage .... zu dt. Wechseldatendräger im Arbeitsplatz unter Windoof.
 
H

horqai

Ambitioniertes Mitglied
UMS geht bei mir mit diesem Build prima - nice
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Es gibt einen Dev Thread wo unter anderem so was wie Pdroid Patch geredet werden kann. :)

------
Möge die Macht mit dir sein.
Versendet von meinem SGS2
 
H

horqai

Ambitioniertes Mitglied
Sei mir nicht böse, aber bei den ganzen Kernel Themen hier im Thema, lasst ihr dann gegenüber einem halben Satz zu PDroid im Vergleich viel zu viel durchgehen :rolleyes:

P.s. welchen Thread meinst du denn...

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
F

Fischschneehase

Erfahrenes Mitglied
Also irgendwie ist der 22er build echt komisch hab nix gemacht auf einmal ist der deep sleep wieder da:S

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
M

marcorid

Neues Mitglied
...verdammt, wie ärgerlich. :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: