Erfahrungen mit cect-shop.com?

  • 436 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit cect-shop.com? im Erfahrungen und Tipps zu Händlern und Online-Shops im Bereich Mobilfunk & Kaufberatung.
A

Apaduser2010

Gast
n.f. schrieb:
also,
nebenbei angemerkt,
auch wenn das Paket so durchrutschen sollte und keine EUST berechnet wird ist man dazu verpflichtet dieses seinem zuständigen Zollamt zu melden und Nach zu versteuern ansonsten macht man sich der Steuerhinterziehung strafbar.

VG
Nuno
ja, vorausgesetzt man kennt sich mit all diesen Bestimmungen aus, was bestimmt so gut wie keiner tut.
 
N

n.f.

Neues Mitglied
Apaduser2010 schrieb:
ja, vorausgesetzt man kennt sich mit all diesen Bestimmungen aus, was bestimmt so gut wie keiner tut.
Unwissenheit schützt vor Strafe nicht
 
H

husvun99

Gast
Blackfire schrieb:
..., denn es geht um Android und weniger um vendormade Software, oder?
Nuja, so ganz ist das nicht richtig, den das Teil ist doch ziemlich abhängig von eee168 oder wie der Laden heißt.

Und die bekommen u.A. nicht mal ihren eigenen 3D-Homescreen gebacken.

Hab den unter Froyo auf dem FT2 laufen lassen. Da gibts dann noch jede Menge Einstellungsmöglichkeiten für die Screen-Rotation ... und der rennt prima unter Froyo.

Anderes Thema ist USB-BlueTooth ...


Mit solchen Anfragen denke ich mal sind die China-Händler überfordert.

Mein Tip:

Kauf dir das Teil direkt in China für 1099 Yuan

Google

Und wenn es platt ist holst dir ein neues ... oder bastelst damit herum :)
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
seltsam, der cect Shop ist immer wieder offline, nicht erreichbar. Was ist das für eine bescheidene Anbindung, was für ein Server, dass deren WebSite immer wieder offline ist?
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
So, ich hab mein Flytouch 3 und bin super zufrieden! Hat sogar an Zollgebühr weniger als die 19% gekostet. Fragt mich nicht warum das. Ich werde sicherlich nicht nachfragen wie das berechnet wurde, sonst muss ich noch was nachzahlen... DHL trägt die Verantwortung.
grinz
 
A

Apaduser2010

Gast
Blackfire schrieb:
So, ich hab mein Flytouch 3 und bin super zufrieden! Hat sogar an Zollgebühr weniger als die 19% gekostet. Fragt mich nicht warum das. Ich werde sicherlich nicht nachfragen wie das berechnet wurde, sonst muss ich noch was nachzahlen... DHL trägt die Verantwortung.
grinz
läuft bei dir die SPB TV App mit Ton beim Stream DANCE TV ?
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
nee, TV geht gar nicht, egal welches APP. Und beim ersten Ausprobieren von SPB TV ging auch kein Ton. Nun versuchte ich das neu zu starten und bekomme gleich einen CTD ohne Fehlermeldung.
 
A

Apaduser2010

Gast
Blackfire schrieb:
nee, TV geht gar nicht, egal welches APP. Und beim ersten Ausprobieren von SPB TV ging auch kein Ton. Nun versuchte ich das neu zu starten und bekomme gleich einen CTD ohne Fehlermeldung.
sind ja tolle Aussichten :thumbdn:
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
hmm, für mich kein Problem. Ich brauche kein TV auf dem apad. MP3 und Video via LAN wäre schön, bisher geht das nur indem Mediendateien aus dem LAN vom NAS oder freigegebene Ordner auf das apad kopiert werden und dann genossen werden.
 
A

AlterHase

Ambitioniertes Mitglied
Da sich sowieso keiner daran hält was eigentlich gefragt wurde tu ich das mal.

Habe in CECT-Shop ein Flytouch2 in 10 Zoll und ein 7 Zoll bestellt.
Lieferung hat eine Woche gedauert und ich musste Zoll bezahlen.

Die Lieferung war in Ordnung,alles heil und lief gut.
 
A

Apaduser2010

Gast
Blackfire schrieb:
hmm, für mich kein Problem. Ich brauche kein TV auf dem apad. MP3 und Video via LAN wäre schön, bisher geht das nur indem Mediendateien aus dem LAN vom NAS oder freigegebene Ordner auf das apad kopiert werden und dann genossen werden.
wie man es auch dreht, mir reicht das nicht.
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
Es wäre was anderes, wenn ich mir ein Archos 10.1 gekauft hätte. dann, bei dem viel höheren Preis und MultiTouch, hätte ich höhere Ansprüche und wäre enttäuschter, wenn was nicht funktioniert. für netto 145€ kann das apad doch schon ziemlich viel!
 
H

husvun99

Gast
Blackfire schrieb:
MP3 und Video via LAN wäre schön, bisher geht das nur indem Mediendateien aus dem LAN vom NAS oder freigegebene Ordner auf das apad kopiert werden
Wenn dein NAS NFS unterstützt kannst du auch direkt aus deinem LAN/WLAN streamen!
Kannst aber auch direkt vom PC via VLC auf's Pad streamen!

Hab ich hier aber schon mal geschrieben ...

Alles kein Problem mit dem Pad :)
 
B

Blackfire

Neues Mitglied
hmm, ich hab ein Win Server 2008 PC als Fileserver und Printserver laufen, wo ich via USB meine Mediendaten Festplatte angeschlossen habe. Du meinst, per VLC kann ich streamen? Muss ich ausprobieren!
 
M

Makuri

Neues Mitglied
Laut Werbebanner bei CECT bekommt man bei Erstanmeldung einen 5€ Gutschein. Bei Bestellung gibt es zudem 2GB microSD Gratis dazu.

D.h. im Falle des AiShuo A816 129,99 -5€ +19,99 DHL EXPRESS
= 144,98€. Smomit liegen wir unter 150€ und müssen nur noch die Einfuhrsteuer von 19% blechen = 27,55€ macht insgesamt: 172,52€ Endpreis.

Den 5€ Gutscheinecke bekommt ihr per Email kurz nach Registrierung!
Zur Sicherheit erwähnt die 2GB SD Karte in den Extra angaben... ;)
Könnte ja vergessen werden *fg*

Günstiger hab ich dieses PAD bislang noch nicht gefunden.
 
S

Semmeln

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab mein Flytouch 3 nach 6 Tagen per DHL bekommen. Lief alles super und ohne Probleme. Shop ist zu empfehlen.
 
tom900011

tom900011

Erfahrenes Mitglied
also der shop selbst, der wahrscheinlich nix für das schrott-flytouch kann, ist OK. versand schnell, und wegen unzufriedenheit 30 eur gutschein erhalten.
 
S

skinnynorris

Neues Mitglied
Betrifft: Erfahrung mit CECT-Shop Rücksendung Retoure

Die Leute vom CECT Shop schreiben wirklich sehr sehr nette und freundliche deutschsprachige emails - in der Sache sollte mein Tablet "repariert" werden.
Nun werde ich seit 5 Wochen immer wieder sehr sehr freundlich und nett, aber unbestimmt und schwammig vertröstet... :cursing:

Also: von mir def. keine Shopempfehlung und: wenn euer Tablet zickt, erspart euch besser den Rückversand...

Wenn man in den Foren querliest, so ist wohl ziemlich sicher, dass es große Fertigungsschwankungen gibt und dass es eine Qualitäts-/Warenkontrolle nicht gibt - daher der günstige Preis.
Angesichts von Billigtablets (100-180€), die man jetzt ja auch hier mehr und mehr im Angebot des Elektrohandels bekommt, bin ich erstmal bedient von Direkt-China-Einkäufen.:thumbdn:

Viele Grüße!
 
P

palmchen

Ambitioniertes Mitglied
Apaduser2010 schrieb:
wie man es auch dreht, mir reicht das nicht.
Hallo,

schaut doch mal nach dem yxplayer im Android Markt.
https://market.android.com/details?id=kr.mobilesoft.yxplayer&feature=search_result

Damit braucht das Video nicht vom NAS aus local kopiert werden, sondern es kann vom NAS aus über UPNP gestreamt werden. Kopieren entfällt damit, und man kann das Video sofort betrachten.

Einfach yxplayer aufrufen, auf Files gehen, Menü Taste aufrufen und auf upnp gehen, serverip/Name auswählen und video aussuchen und starten .
 
D

DrChew

Neues Mitglied
Habe auch beim Cect shop bestellt und mein flytouch seit Samstag. Ich bin mit der Abwicklung und dem Service des Shops sehr zufrieden. Bei mir waren auch die Folien fürs Display zerknickt und die Speicherkarte fehlte, dies wird mir jetzt nachgesendet. Weiterhin habe ich einen 10 Euro Gutschein erhalten weil meine Lieferung etwas gestockt hat. Der Service ist sowohl über email als auch über Skype echt gut. Für 150 Euro sollte man seine Erwartungen realistisch halten. Ich bin dennoch positiv überrascht vom Pad insbesondere seit dem Firmwareflash auf Tim4e! Ein einziger Wehrmutstropfen bleibt, da sich mein Problem mit dem Hochfahren/Akku noch nicht ganz gegeben hat. Aber auch hier wurde mir gesagt, dass sich dies noch einrenken sollte nachdem ich es ein paar Mal auf und entladen habe... Ich bin mir sicher falls nicht, wird der Shop auch eine Lösung für mich finden. Ausserdem bekommt man bei cect nicht irgendwelche "Fakes" untergeschoben. :thumbsup:
 
Ähnliche Themen - Erfahrungen mit cect-shop.com? Antworten Datum
0
6
3