>>[ARCHIV]<<[Flashtool] Wie Repariere/Downgrade/Upgrade/Debrande ich mein Sony?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Korrekt, für den Garantiefall würde ich mir aber mit SUS oder PC Companion die Software nochmal laden lassen und mit dem Flashtool ein FTF daraus basteln, damit du jederzeit zurück kannst.

Gesendet von meinem Sony Xperia Z Ultra C6833
 
N

nimillennium

Neues Mitglied
statler schrieb:
Beim downgrade musst du immer die haken bei wipe setzen.
Beim updaten kann man muss man aber nicht.

@kmr
https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-sony-geraete.1659/howto-was-ist-fastboot-fastboot-treiber-unter-windows-x64-installieren.497961.html
Schau dir die Anleitung malman.
Ich wollte auch downgraden, ging leider irgendwie nicht, Flashvorgang wurde nicht durchgeführt. Hatte eigentlich alles wie in der Anleitung gemacht...

Wo finde ich denn diese WIPE-Sache zum anhaken...? Ist mir nirgends ins Auge gefallen. Log habe ich gerade nicht zur Hand, liegt zuhause auf dem Rechner rum.

Liegts evtl. an WIN 7 Prof 64bit...?

Danke + Gruß
Nimi
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
rechts in dem fenster wenn du die ftf zum flashen auswählst.

ohne log kann dir nur grad keiner helfen :)
 
N

nimillennium

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
rechts in dem fenster wenn du die ftf zum flashen auswählst.

ohne log kann dir nur grad keiner helfen :)
Hallihallo,

habe es dann doch geschafft, mein GO rennt jetzt wieder wie Schmidts Katze unter Gingerbread...! Hat auch irgendwie was Nostalgisches, obwohl ja gerade 2 Jahre her ist. :smile:

Danke für den tollen Support und für die Daten / Tools! :thumbsup:

Aber gleich noch ne doofe Frage... Unter GB ist das Ganze jetzt nicht mehr so sicher, oder...? Sollte man lieber ICS nehmen...? Ich weiß schon gar nicht mehr, wie groß der Unterschied von GB zu ICS war... :confused2:

Gruß Nimi
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
Du bist unter gb wenn nicht sogar sicherer, alles schaut eher auf kitkat und solche sicherheitsluecken wie bei jb, kk sind unter gb nichtmal bekannt. Dafuer gibts auch nicht mehr soviele apps die gb unterstuetzen
 
F

Felix II

Neues Mitglied
[Guide]... Wie Repariere... ich mein Sony?
Einen wunderschönen Abend hier in die Runde. Ich besitze ein Xperia Z2 - Tablet welches sich nach dem Ausschalten nicht mehr einschalten lässt. Es geht zwar an doch es fährt nicht richtig hoch.

Folgendes passiert nach dem Einschalten:

Einblendung Schriftzug: Sony
Einblendung Schriftzug: Xperia
Einblendung: weißblaue Wellen welche sich bewegen - und diese bleiben dann auch da, es wabert seit Stunden.

Reset mit "aus + lauttaste" geht, es vibriert drei mal kurz. Schaltet man es normal wieder ein beginnt oben beschriebener Vorgang von vorn.

Was mag hier wohl passiert sein, lässt sich das ohne Datenverlust reparieren oder kann ich in diesem Zustand meine Daten wenigstens noch vom Gerät retten (Fotos, installierte Apps) ?

Das Gerät ist nicht mal einen Monat alt und spinnt schon rum...
Root hab ich keinen gemacht, Entwickler hatte ich freigegeben per sieben Mal tippen.

Hoffe irgendwer aus dem Forum hier hat eine gute Idee zur Lösung meines Problems. Falls ihr noch was von mir zum Gerät müssen wisst fragt einfach.

mfG: Felix II
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Felix II

Neues Mitglied
sicher daß das problemlos klappt, will ja auch nicht meine Garantie einbüßen.

Eine etwas ausführlichere Antwort hätte ich mir schon gewünscht...

Leider steht in der Anleitung kein Wort davon wie man seine Daten noch sichern könnte.

Warum gibt es 2 links für das Z2, verbirgt sich hinter dem ersten Link etwa eine geänderte Firmware/Benutzeroberfläche ?

Fragen über Fragen....
 
Zuletzt bearbeitet:
meetdaleet

meetdaleet

Ehrenmitglied
Letztlich musst du wirklich nur der Anleitung Folge leisten.

Die FTF findest du im Tablet Z2 Bereich.

Einen Versuch ohne Wipe würde ich dennoch versuchen, so sind deine Daten erstmal noch vorhanden und du kannst diese adäquat sichern. Im Anschluss (nach erfolgter Sicherung) würde ich dennoch einen Full-Flash inkl. Wipes durchführen.

Wie du die Wipes umgehst ? Einfach beim auswählen der FTF die Haken bei Wipe data rausnehmen
Gruß
Meet
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
Felix II schrieb:
sicher daß das problemlos klappt, will ja auch nicht meine Garantie einbüßen.

Eine etwas ausführlichere Antwort hätte ich mir schon gewünscht...

Leider steht in der Anleitung kein Wort davon wie man seine Daten noch sichern könnte.

Warum gibt es 2 links für das Z2, verbirgt sich hinter dem ersten Link etwa eine geänderte Firmware/Benutzeroberfläche ?

Fragen über Fragen....
Tausende nutzer und ich selbst als starker Nutzer können kaum irren :)


Verzeihung, man vergisst als "Erfahrener nutzer" gerne schnell das Anfänger nicht in der Materie sind.

Das habe ich bewusst ausgelassen um eine Diskussion darüber zu vermeiden. Allerdings kannst du deine Daten "Sichern" indem du bei "Wipes" die Haken entfernst, allerdings bei einem Downgrade musst du wipen, da es sonst zu massiven Problemen mit den Apps kommt


Welche links meinst du? Falls du die Links im Firmware verzeichnis meinst, da sind deswegen mehrere Links um soviel Bandbreite an verfügbarer Firmware wie möglich ab zu decken, damit, falls ein Link irgendwann nicht mehr funktionieren sollte, noch ein andere zur Verfügung steht, bzw. als Alternative.

Eine Firmware kann nicht verändert werden, da meines Wissens bisher noch keine möglichkeit besteht eine .ftf zu entpacken, desweiteren wäre es illegal.
 
F

Felix II

Neues Mitglied
Danke für eure Antworten. Ich habe das Gerät nun allerdings eingeschickt als Garantiereparatur. 5 Werktage laut telefonischer Aussage. In Zukunft werde ich alles regelmässig sichern damit ich nicht wieder Daten verliere. Hätte echt gedacht so ein teures Gerät läuft stabiler...

Update: Gerät ist zurück aus der Reparatur, läuft wieder - jedoch alle Daten weg ...war aber vorher klar.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

latte

Gast
Hi,

könntet ihr mal bitte schreiben was bei euch, nach dem verwenden des Flashtools, *#*#7378423#*#* unter Software Info beim Punkt "Memory Card:" steht.
 
L

latte

Gast
Weil bei mir da jetzt "No File found" steht. Bevor ich mit dem Flashtool gearbeitet habe stand dort "1279-4496_R7A" und das wurmt mich etwas.
Nun hatte mich gestern der Ehrgeiz gepackt aber leider habe ich es nicht mehr geschafft das dort etwas anderes als "No File found" angezeigt wird.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
Solang alles funktioniert, vollkommen uninteressant
 
L

latte

Gast
Stimmt, schon aber Du kennst es doch bestimmt wie es ist wenn einem etwas wurmt. Und vor allem wenn schon mal etwas da stand. :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
ist mir vollkommen "latte" :D (sorry)

Ich hab da nie drauf geachtet wo irgendwas steht, solange alles so funktioniert wie es soll kann da stehen was will.

Es wurmt mich nicht mal das ich in das Service Menü nicht mal rein komme, wenn ich den Code eingebe verschwindet dieser einfach :)
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Da ich CyanogenMod drauf hab kann ich nicht nachsehen, aber eventuell könnte das mit TA zusammen hängen, dass geht ja verloren beim öffnen des Bootloaders. Ich hab keine Ahnung ob das stimmt, aber es wäre eine mögliche Erklärung.

Hast du ein TA Backup? Dann kannste das ja mal gegenchecken
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Threadstarter
Nö leider nicht, gabs glaub ich damals nich so bzw. War noch nich bekannt wie man das absichert, war mir aber auch egal
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten