Pixel 3a Akkulaufzeit des Pixel 3a

DaBe77

DaBe77

Fortgeschrittenes Mitglied
@pitty1983 "Anbieter von Netzwerkbewertung" war bei mir auch erst ausgegraut. Musste erst "WLAN automatisch aktivieren" + Standort einschalten, dann ging es.
 
matsmad87

matsmad87

Ambitioniertes Mitglied
@pitty1983
Hast du meinen Lösungsansatz, ein Post weiter oben, ausprobiert?
 
P

pitty1983

Stammgast
DaBe77 schrieb:
@pitty1983 "Anbieter von Netzwerkbewertung" war bei mir auch erst ausgegraut. Musste erst "WLAN automatisch aktivieren" + Standort einschalten, dann ging es.
Da muss man erstmal drauf kommen :1f633:, aber danke Dir!

matsmad87 schrieb:
@pitty1983
Hast du meinen Lösungsansatz, ein Post weiter oben, ausprobiert?
Jetzt gerade durchgeführt, ich bin gespannt was passiert. Aber wie verhält es sich wenn diese Option ausgegraut war, da dürfte ja auch keine Netzwerkbewertung durchgeführt wurden sein? Kann ich "WLAN Automatisch aktivieren" wieder abschalten nachdem ich Anbieter für Bewertung auf "keinen" gestellt habe?
 
P

pitty1983

Stammgast
Leider hat dar Tip mit der Netzwerkbewertung nicht funktioniert. Gestern Abend 22:30 Uhr 30% und heute früh 5:00 Uhr nur noch 5%. Diesmal ausschließlich im 2,4GHz Band.
 
matsmad87

matsmad87

Ambitioniertes Mitglied
@pitty1983
Hm okay - bei mir dies jedenfalls das Problem gelöst, dass das 3a bei einem 5GHz WLAN ständig die Verbindung verloren und wieder aufgebaut hat.
 
P

pitty1983

Stammgast
Ich werde heute meine alte Fritzbox 7490 hinter die 7530 hängen um das WLAN Problem bis zum Release von Android Q zu überbrücken. Schließlich funktioniert es hier auf Arbeit mit einer 7490. Kein anderes Gerät hat ein Problem mit der 7530, nur mein Pixel spinnt.
Der Screenshot zeigt schön wie es die Nacht abwärts ging, und jetzt auf Arbeit alles wie es sein soll.
Screenshot_20190829-093848.png
 
P

pitty1983

Stammgast
Hatte nun keinen Nerv mehr zu warten ob sich etwas bessert. Habe nun die Beta runtergeschmissen und jetzt läuft wieder alles wie es soll.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
@pitty1983 wegen 3-4 Tagen? Kommende Woche wird Android 10 final ausgerollt. Das hätte ich wenigstens noch abwartet.
 
P

pitty1983

Stammgast
Da ich das Telefon noch nicht lange habe war die Neueinrichtung relativ easy und schnell. Es hat einfach genervt ständig aufzupassen wie/ob sich der Akku im WLAN leert.
 
P

pitty1983

Stammgast
So Leute, ich hatte nun seit gestern wieder das gleiche Problem auch unter Android 9, allerdings habe ich den Übeltäter gefunden. Ich hatte das Pixel vergangenen Freitag neu eingerichtet, und nicht wie üblich eine feste IP vergeben, einfach vergessen. Gestern habe ich dies nachgeholt und hatte direkt einen enormen Akkuverbrauch. Ich habe dann am Pixel wieder auf DHCP gestellt und die IP in der Fritzbox festgenagelt, also einen anderen Weg genommen. Auch damit keinen erhöten Akkuverbrauch mehr ;)! Erklär auch warum ich auf Arbeit nie Probleme hatte, denn da habe ich das WLAN auch mit DHCP eingerichtet. Warum das Pixel damit nicht klar kommt kann ich mir nicht erklären, ist aber auch egal da ich alternativ auch zur festen IP komme. Wollte ich nur mal mitgeteilt haben falls mal jemand das gleiche Problem hat.
 
P

pitty1983

Stammgast
Ohne das Telefon benutzt zu haben? Wenn ja dann ist das zu viel. Ich hatte die Nacht nach 8h 2% Verlust, WLAN war an.
 
M

Mingpatte

Fortgeschrittenes Mitglied
@pitty1983 Ja ich habe das Telefon nicht benutzt aber es zeigt mir auch keine Apps an was es an Akku verbraucht hat. Nun weiß ich auch nicht weiter. Dein Akkuverbrauch ist dann wirklich deutlich besser.
 
P

pitty1983

Stammgast
Hast du eine feste IP eingerichtet? Daran lag es bei mir. Hat aber noch deutlich mehr verbraucht, 30% in einer Nacht
 
Quimby

Quimby

Erfahrenes Mitglied
Kann ich nur unterstreichen. Ich wollte ja an sich wegen meines Problems mit erhöhtem Standbyverbrauch nach dem Update ein Reset machen. Aber wie von Zauberhand hat sich mein Verbrauch in der Nacht wieder bei 0,5%/Stunde eingepegelt. :]
 
mani_portable

mani_portable

Fortgeschrittenes Mitglied
Screenshot_20190910-000525.png
Kann mich auch nicht beschweren, finde den Verbrauch unter Android 10 in Ordnung!
 
matsmad87

matsmad87

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen zusammen,
kann mir jemand erklären, warum die Google Play Dienste so viel Akku beanspruchen?
Über den Tag verteilt ist der Dienst im Ranking ziemlich weit oben (Platz 3 oder 4).
Das war vor dem Update auf Android 10 / Q definitiv nicht der Fall.
 
A

Androiduser81

Erfahrenes Mitglied
Habe zwar keinen drain durch Google Play Dienste aber die Akkulaufzeit kommt mir gefühlt weniger vor als unter pie. In einem Tag mit 16 h Standby nur knapp 4h SOT.
 
matsmad87

matsmad87

Ambitioniertes Mitglied
@Androiduser81
Bei mir leider dasselbe Phänomen - die Akkulaufzeit war unter Pie definitiv besser als unter Q!
Mit Pie ~50% Akku am Abend, mit Q ~ 20 - 25 %.
 
Oben Unten